28 Replies Latest reply on Jul 28, 2019 9:25 PM by puhbert

    Konferenz bei Bundesliga 2

    crimesport

      Hallo zusammen,
      ich weiß nicht, wie andere das sehen, aber ich bekomme gerade dauernd Kommentare von meinem Mann zur Handhabung der Konferenz in der Bundesliga 2.  Er sitzt wütend in seinem Fernsehsessel und empört sich über die unsensiblen Cuts!
      Warum wird da nicht mehr wie in der letzten Saison drauf geachtet, wann ein Umschalten passend wäre? Heute wird kurz vor einem Torschuss in einem Spiel zu einem anderen umgeschaltet, obwohl der Spieler schon kurz vorm Tor angelangt ist!?
      Solche Situationen waren schon mehrmals da. Muss man sicherlich nicht verstehen - oder?
      Würde mich freuen, wenn auch direkt von Sky ein Kommentar dazu käme.
      Schönen Sonntag noch

        • Re: Konferenz bei Bundesliga 2
          ibemoserer

          Das ist mir auch negativ aufgefallen.

          • Re: Konferenz bei Bundesliga 2
            jimgordon

            schaut mal, hier wird schon darüber gesprochen Fit for Fußball - Die 2. Bundesliga 2019/20 auf Sky

            • Re: Konferenz bei Bundesliga 2
              felixblock

              Das ist wirklich unfassbar. Es wird nur oben links eingeblendet "Tor" und dann die Wappen der jeweiligen Vereine. Dann still und Leise mitten im Satz des Kommentators wird umgeschaltet zu einem Spiel, wo dann ohne Kommentierung des Kommentators jubelnde Spieler zu sehen sind. Es war doch gerade das interessante an einer Konferenz, zu hören "Tor in XYZ" und dann gespannt zu warten, was passiert ist. Zudem auch die Kommentatoren, die zusätzlich Spannung erzeugten mit ihren Ein- und Überleitungen.

               

              Es würde mich wirklich sehr interessieren, ob Sky da nochmal umdenkt und zugunsten der Verbraucher handelt. Ansonsten werde ich als regelmäßiger interessierter Verfolger der zweiten Liga wohl mein Abo kündigen. So macht Fußball gucken keinen Spaß mehr. Sehr enttäuschend.

                • Re: Konferenz bei Bundesliga 2
                  bridget8888

                  Kommentatoren kosten Geld.

                    • Re: Konferenz bei Bundesliga 2
                      katzenfreund

                      bridget8888 schrieb:

                       

                      Kommentatoren kosten Geld.

                      Im Studio kosten sie nicht weniger (einzig die Reisekosten entfallen)

                        • Re: Konferenz bei Bundesliga 2
                          bridget8888

                          "einzig die Reisekosten entfallen"

                           

                          pro Kommentator eine Jahresbahnkarte + Spesen + Reisezeiten  - gibt ein nettes Sümmchen.

                           

                          Gibts dies Jahr bei allen Spielen Kommentatoren von sky ? eher nicht ...

                            • Re: Konferenz bei Bundesliga 2
                              katzenfreund

                              bridget8888 schrieb:

                               

                              ...

                               

                              Gibts dies Jahr bei allen Spielen Kommentatoren von sky ? eher nicht ...

                              Da Sky für die 2. Liga Exclusivrechte besitzt und kein weiterer Sender live überträgt, denke ich schon, dass bei allen Spielen der 2. Liga die Kommentatoren von Sky sind.

                            • Re: Konferenz bei Bundesliga 2
                              daemon1811

                              katzenfreund schrieb:

                               

                              bridget8888 schrieb:

                               

                              Kommentatoren kosten Geld.

                              Im Studio kosten sie nicht weniger (einzig die Reisekosten entfallen)

                              recht hast du....... klar will kein kommentator umsonst arbeiten ,aber daran liegt es nicht. mitarbeiten kosten geld,aber wo gibt es noch wirklich gute kommentatoren???

                              die von damals ,waren aus einem ganz anderem holz geschnitzt und die heutigen ,die noch gut sind, haben sich andere arbeitgeber gesucht

                               

                              vielleicht sollte sky mal ein casting für Kommentatoren machen und vielleicht sind ja ein paar "rohdiamanten" die dann noch geschliffen werden müssen    und am anfang sind die noch nicht teuer.....ich finde es wäre eine win-win-situation ,für SKY und uns Kunden

                                • Re: Konferenz bei Bundesliga 2
                                  katzenfreund

                                  daemon1811 schrieb:

                                  ...

                                  recht hast du....... klar will kein kommentator umsonst arbeiten ,aber daran liegt es nicht. mitarbeiten kosten geld,aber wo gibt es noch wirklich gute kommentatoren???

                                  die von damals ,waren aus einem ganz anderem holz geschnitzt und die heutigen ,die noch gut sind, haben sich andere arbeitgeber gesucht

                                   

                                  vielleicht sollte sky mal ein casting für Kommentatoren machen und vielleicht sind ja ein paar "rohdiamanten" die dann noch geschliffen werden müssen    und am anfang sind die noch nicht teuer.....ich finde es wäre eine win-win-situation ,für SKY und uns Kunden

                                  Wer ist gut und wer nicht? Reine Geschmackssache .

                                  Ich finde ua. Marcel Reif richtig gut.

                                    • Re: Konferenz bei Bundesliga 2
                                      daemon1811

                                      hast wieder recht......Marcel Reif mag ich jetzt wieder,wenn er im Doppelpass dabei ist,denn er nimmt kein blatt vor den mund.die letzten jahre wo er spiele kommentiert hat,wurde er mir immer unsymphatischer.

                                       

                                      mein favorit ist : wolff-christoph fuß     kai dittman ist auch ok,aber wenn er erstmal loslegt,wird er immer leiser und fängt zu nuscheln an....ups

                                • Re: Konferenz bei Bundesliga 2
                                  taifun666

                                  bridget8888 schrieb:

                                   

                                  Kommentatoren kosten Geld.

                                  Kunden bezahlen Geld

                                  • Re: Konferenz bei Bundesliga 2
                                    felixblock

                                    Offiziell begründet wurde es damit, dass man mehr Dynamik wollen würde. Komischerweise aber nur in der zweiten Liga. Ob es der richtige Weg ist, ein gutes Produkt wie die Zweitligakonferenz kaputt zu rationalisieren? Das aktuelle Feedback ist auf jeden Fall einhellig und deutlich.

                                      • Re: Konferenz bei Bundesliga 2
                                        katzenfreund

                                        felixblock schrieb:

                                         

                                        Offiziell begründet wurde es damit, dass man mehr Dynamik wollen würde. Komischerweise aber nur in der zweiten Liga. Ob es der richtige Weg ist, ein gutes Produkt wie die Zweitligakonferenz kaputt zu rationalisieren? Das aktuelle Feedback ist auf jeden Fall einhellig und deutlich.

                                        Das war der erste Versuch, auch bei DAZN war der Start holprig (mittlerweile sind die DAZN- Konferenzen schlicht g e i l ).

                                        Abwarten, wie es sich bei den nächsten Spieltagen entwickelt

                                      • Re: Konferenz bei Bundesliga 2
                                        bridget8888

                                        wieso klappt dieses Modell ohne zentrale Moderatoren bei Handball (laut sky)  ?

                                    • Re: Konferenz bei Bundesliga 2
                                      bridget8888

                                      auf facebook wird auch schon kräftig geschimpft.

                                      • Re: Konferenz bei Bundesliga 2
                                        puhbert

                                        Das Problem ist, dass es keine Konferenz - Kommentatoren mehr gibt!

                                         

                                         

                                        Die 2. Liga startet in ihre neue Saison. Für die TV-Zuschauer ändert sich einiges, vor allem für die Konferenz-Seher.

                                        Denn Sky hat eine neue Form der Konferenz. Ab sofort gibt es einen Moderator im Studio in München-Unterföhring, der von Stadion zu Stadion schaltet. Er ist eine Art Regisseur, der die parallel laufenden Spiele im Blick behält und registriert, wo gerade etwa passiert. Den Moderatoren-Job teilen sich Yannick Erkenbrecher, Stefan Hempel, Peter Hardenacke und Hartmut von Kameke.

                                        Bislang gab es pro Zweitliga-Spiel zwei Sky-Kommentatoren: einen für das Live-Einzelspiel und einen für die Konferenz. Der für die Konferenz wird nun eingespart. Die Konferenz-Kommentatoren hatten bislang eigenständig per Knopfdruck hin- und hergeschaltet.