3 Replies Latest reply on Jul 9, 2019 11:18 AM by piefke_in_wien

    Hohe Abbuchung trotz fristgerechter Kündigung

    piefke_in_wien

      Hallo,

      Ich habe fristgemäß zum 30.06. gekündigt und diese Kündigung bestätigt bekommen. Sky demzufolge auch schwarz, ins Kundencenter

      Kann ich mich nicht mehr einloggen. Und trotzdem nicht Sky heute 85,89€ von meinem Konto abgebucht. Zweck: Sky 07/19.. Hallo???

      Das Paket für die Rücksendung der Hardware habe ich heute gepackt. Ich hätte aber auch noch Zeit für die Rücksendung.

      Ich habe offen gesagt keine Lust auf eine Diskussion mit Sky. Lässt sich das hier noch ohne Anwalt klären?

      Und ein Kommentar: so bekommt Ihr Kunden bestimmt nicht zurück.

      Frustrierte Grüße

        • Re: Hohe Abbuchung trotz fristgerechter Kündigung
          onzlaught

          Ein Moderator kann das via Rückbuchung erledigen.

          Sich anschauen wie man eine pn verschickt und die Kündigungsbestätigung bereithalten als Anhang dieser pn zu verreisen.

           

          Oder aber man geht zur Bank und lässt die Kohle zurückbuchen, aber dann springt einem das Mahnwesen ins Gesicht.

          Lässt sich zwar mit der Kündigungsbestätigung recht einfach erledigen, aber Mahnungen, Inkasso o.ä. sind nicht jedermanns ...

            • Re: Hohe Abbuchung trotz fristgerechter Kündigung
              piefke_in_wien

              Das mit dem Rückbuchen ist in der Urlaubszeit nicht ganz so problemlos. Wenn dann das Mahnwesen samt Inkasso anspringt, bin ich ggf. nicht da, um rechtzeitig zu antworten.

              Ich habe mittlerweile die Aussage von der Fachabteilung, dass ich nun ein Guthaben habe, das Anfang nächsten Monats ausgezahlt wird. Als wäre es das normalste der Welt. Kein Wort der Entschuldigung.

              Sieht es schon so schlimm aus bei Sky, dass man sich zinslose Kredite von Ex-Kunden holen muss?

            • Re: Hohe Abbuchung trotz fristgerechter Kündigung
              Cornelia N.

              Hallo piefke_in_wien,

               

              entschuldige die Unannehmlichkeiten.

               

              Damit ich Dein Anliegen prüfen kann, sende mir Deine Kundennummer bitte in einer Privatnachricht zu. Nenne mir zum Datenabgleich bitte Dein Geburtsdatum und den Namen der Bank, die bei uns hinterlegt ist.

               

              Hier erfährst Du, wie Du mich direkt erreichst: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

               

              Viele Grüße, Conny