4 Replies Latest reply on Jul 4, 2019 3:13 PM by Juliane S.

    Fehlende Abbuchungen seit 9 Monaten und keine Klärung möglich!

    kraak78
       
      Hallo,

      in meiner Sky App stellte ich fest, dass seit November 2019 keine Abbuchungen mehr vorgenommen werden.

      Ich habe im Oktober meinen Vertrag verlängert, genau zu den "exakt" gleichen Konditionen und Paketen wie in den Vorjahren auch.

      Im November bekam ich einen Anruf, in dem mir eine kostenfreier Reciver incl. Zweitkarte angeboten wurde. Also keine weiteren Kosten.

      Gleichzeitig abbonierte ich Netflix dazu.

      Somit müsste mein monatlicher Beitrag nur um den Netlixbeitrag gestiegen sein.
      In der App jedoch wird ein viel zu hoher und für mich nicht nachvollziehbarer Rückstand ausgewiesen.
      Nun versuche "seit Wochen" zu klären, warum Sky keine Beiträge ab November 2018 von meinen Konto abbucht und wie sich der viel zu hohe Beitrag in der App zusammensetzt.
       

      Nach mehreren(!) Telefonaten und vergeudeter Zeit in der Warteschleife teilte man mir mit, dass Fehler behoben wird und ich schriftlich informiert werde, sofern die Beiträge  rückwirkend belastet werden.
       
      In dem Telefonat wurde mir dann auch nochmals der korrekte Beitrag benannt, der Oktober 2018 so verhandelt wurde.
      Es schien also alles gut zu werden....
       

      Ich habe nun jedoch wieder mehrere Emails mit einer Abbuchungsankündigung bzw. Überweisungsaufforderung mit einem viel zu hohen Manatsbeitrag erhalten, die ich mehrfach hinterfragte und dennoch keine detaillierte Aufstellung erhielt, aus der ich die Preiszusammensetzung nachvollziehen konnte.
       
      Ich setzte mich also erneut mit dem Callcenter in Verbindung, um die Angelegenheit abschließend zu klären. Die Mitarbeiterin konnte mir nicht ansatzweise helfen und erklärte mir, dass der Vorgang in Bearbeitung ist. Auch mein Hinweis, dass ich ja bereits Emails aus der "Fachabteilung" erhalten habe und der Vorgang dort wohl bereits bearbeitet wurde, jedoch nicht zu meiner Zufriedenheit, bewegte sie nicht dazu, mir weiter zu helfen.
       
      "Sie kann mir nicht weiter helfen, kann mich nicht durchstellen und auch keinen Rückruf veranlassen"

      Ich verlängere einen Vertrag zu einem Festpreis...es wird nicht mehr abgebucht....ich muss mich melden, damit es überhaupt einer merkt....(hier wird wohl am Mahnverfahren gespart)..bekomme zur Antwort, dass es wahrscheinlich auch erst bei Vertragsablauf aufgefallen wär und ich dann zwei Jahre auf einmal hätte zahlen müssen.....und nun wird einfach ein willkürlicher Preis bestimmt???!??
      Ich habe nun evor 8 Tagen eine Beschwerde geschrieben, auf die ich innerhalb von 72 Stunden eine Reaktion erhalten sollte..... 

      Bis heute kam nichts...keine Mail....kein Anruf...NICHTS!

      Es ist zum verzweifeln....
       
        • Re: Fehlende Abbuchungen seit 9 Monaten und keine Klärung möglich!
          herbi100
          Ich setzte mich also erneut mit dem Callcenter in Verbindung, um die Angelegenheit abschließend zu klären.

          Solche Fälle bearbeit die Hotline nicht,

          gerade, wenn sie schon bei der Fachabteilung zur Bearbeitung liegen.

           

          Ich verlängere einen Vertrag zu einem Festpreis...es wird nicht mehr abgebucht....ich muss mich melden,

          Ja, ist so, wie wenn Dir einer in Dein Auto fährt,

          Du hast zwar keine Schuld, wirst aber trotzdem Arbeit damit haben.

           

          dass es wahrscheinlich auch erst bei Vertragsablauf aufgefallen wär und ich dann zwei Jahre auf einmal hätte zahlen müssen..

          Ja, dass ist so, bucht ein Unternehmen aus welchen Gründen auch immer eine Zeit lang nichts ab und merkt es dann,

          wird abgebucht, dass verfällt ja nicht.

           

          und nun wird einfach ein willkürlicher Preis bestimmt?

          Das geht natürlich nicht, es darf der Betrag verlangt werden, der in Deinen schriftlichen Unterlagen steht.

           

          Hier wird sich ein Moderator melden, der kann sich das ganze mal anschauen.

           

          aber das, hört sich schon seltsam an.

          Im November bekam ich einen Anruf, in dem mir eine kostenfreier Reciver incl. Zweitkarte angeboten wurde. Also keine weiteren Kosten.

          Das es den Receiver kostenneutral gibt habe ich schon gelesen,

          aber die Zweitkarte auch, dass habe ich noch nie gehört,

          vermute fast, dass das die Kosten sind, die dazu gekommen sind,

          aber wie geschrieben, steht das ja alles in Deinen schriftlichen Unterlagen.

            • Re: Fehlende Abbuchungen seit 9 Monaten und keine Klärung möglich!
              kraak78

              Ich habe ja zunächst ersteinmal keine andere Wahl, als mich entweder per Email oder aber telefonisch an jemanden anderen zu wenden als an die Hotline.

              -> Die Hotline hat es weiter gegeben, die Fachabteilung per Email geantwortet, jedoch mit einem falschen Beitrag.

              -> Email an Fachabteilung, dass Beiträge detailliert dargestellt werden sollen. Erneute Aufstellung mit falschen Beträgen.

              -> Daraufhin wieder verzweifelt angerufen und um Durchstellen in die Fachabteilung gebeten. Geht nicht. Um Rückruf gebeten. geht nicht. Ich soll abwarten...worauf??? Die Fachabteilung hat doch schon geantwortet....aber nicht korrekt.

               

              Das mit dem Receiver ist so korrekt, wurde mir vorletzte Woche am Telefon auch nochmal bestätigt. Keine Kosten für die Zweitkarte.

               

              Ich würde gern eine Klärung herbeiführen....es konnte mir bisher jedoch nur keiner zufriedenstellend helfen.

                • Re: Fehlende Abbuchungen seit 9 Monaten und keine Klärung möglich!
                  herbst

                  kraak78 schrieb:

                   

                  -> Daraufhin wieder verzweifelt angerufen und um Durchstellen in die Fachabteilung gebeten. Geht nicht. Um Rückruf gebeten. geht nicht.

                   

                  Ich würde gern eine Klärung herbeiführen....es konnte mir bisher jedoch nur keiner zufriedenstellend helfen.

                  Bei der Fachabteilung-Geschäftführung kannst du einen Rückruf vereinbaren.

              • Re: Fehlende Abbuchungen seit 9 Monaten und keine Klärung möglich!
                Juliane S.

                Hallo kraak78,

                 

                entschuldige die Unannehmlichkeiten.

                 

                Sende mir bitte Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu, damit ich mir Deinen Fall näher anschauen kann. Des Weiteren benötige ich zum Datenabgleich Dein Geburtsdatum sowie den Namen Deiner hinterlegten Bank.

                 

                Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

                 

                Gruß, Jule