4 Replies Latest reply on Jun 13, 2019 12:26 PM by Judith P.

    Schon zwei unberechtigterweise abgebucht, bei wem noch?

    nonjo

      Hallo liebe Community, (und vllt. liest Sky ja auch mit)

       

      ich hatte im April 2019 das Supersportticket-Angebot für 9,99 gebucht und es danach ein paar Tage später wieder abgemeldet (Eine Bestätigungsmail gab es nicht, aber ich konnte es im Sky-Ticket -System sehen.

      Danach habe ich am 14.04.2019 das Entertainment-Abo für 9,99 (wg. GoT) abgeschlossen.

      Im Mai wurden mir dann 39,98 (29,99 für Supersport und 9,99 für Entertainment) abgebucht, obwohl ich das Supersport-Abo abbestellt hatte.

      In der Ticketverwaltung war das Ticket nun wieder aktiv. Scheinbar hat sich dies durch das Entertainment Abo mit verlängert. Großer Bug im System.

      Ich habe darauf mehrere Emails an Sky geschrieben. Keine Reaktion bis heute. Nun hat Sky heute wieder abgebucht, 39,98.

      Die Kündigung der Abos liegt per Email vor. Im Sky Ticket System, waren die Tickets wieder aktiv, trotz erneuter Abbestellung. Hier ist ein großer Bug im System.

      Ich habe jetzt Paypal kontaktiert und noch einmal Sky.

      Hatte schon jemand solch einen Fall?

      Verbraucherschutz kontaktieren? Geschäftsführung anschreiben?

       

      Danke euch!

      markus

        • Re: Schon zwei unberechtigterweise abgebucht, bei wem noch?
          neumm

          Hallo,

          bei mir ist es ähnlich.

          Hatte Ende Januar Supersport Monats-Ticket hinzugebucht zu meinen Entertainment Ticket.

          Erst jetzt Anfang Juni wurde erst der Betrag von Feb-Juni abgebucht. Da ist mir bei der Überprüfung der Rechnungen aufgefallen das im Februar 2x 14,99€ für Sky Select (ist nicht verfügbar auf Sky Ticket) für Januar 2018? und Mai2018? verrechnet wurde.

          Habe diesbezüglich schon 2 emails geschrieben und bis heute keine Rückmeldung bekommen.

          Als nächstes hatte ich dann Ende Mai das Supersport-Monatsticket online gekündigt.

          Im Browser stand nur Sky Entertainment zu 9,99€  monatlich, das ich dann bestätigt habe (habe aber nicht geschaut nach der Bestätigungs-email)

          Nun die Überraschung, das Supersport-Monats Ticket lief weiter in den Juni :-( .

          Ich bin jetzt ziemlich verärgert das sich keiner meldet auf die email.

           

          Des Weiteren kann ich zurzeit keine Anpassungen an meinen Tickets vornehmen da immer der gleiche Satz steht

          "Du kannst aktuell keine Änderungen an den Monatstickets vornehmen."

          Ich hoffe das über den Weg sich SKY meldet und die offenen Punkte klärt.

          Das ist keine Art und Weise wie man mit Kunden umgeht!!!!!

           

          Hoffe das beste

          Maik

          • Re: Schon zwei unberechtigterweise abgebucht, bei wem noch?
            Benjamin M.

            Hallo nonjo und neumm,

             

            bitte entschuldigt die entstandenen Unannehmlichkeiten. Schickt mir bitte Eure Kundennummer oder die E-Mail-Adresse per Privatnachricht zu, damit ich mir das genauer anschauen kann.

             

            So könnt Ihr mich anschreiben: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

             

            Viele Grüße,
            Benni

            • Re: Schon zwei unberechtigterweise abgebucht, bei wem noch?
              ma_th

              Hallo liebe Community,

               

              ich habe einen ähnlichen Fall.

              Ich hatte über Corporate Benefits ein Angebot wahrgenommen: 3 Monate Sky Entertainment Ticket für einmalig 4,99€. Da mich das Angebot grundsätzlich überzeugt hatte, habe ich kurze Zeit später das Sky Cinema Monatsticket für 9,99€ dazu gebucht.

              Es wurden zu Beginn die einmaligen 4,99€ abgebucht. Da ich nach kurzer Zeit alle interessanten Filme bereits gesehen hatte, habe ich das Cinema Monatsticket online gekündigt. Eine Bestätigungsmail habe ich nicht erhalten. Dann wurden die 9,99€ für das Monatsticket abgebucht und für mich war die Sache bis dahin erledigt.

              Doch einen Monat später wurden wieder 9,99€ abgebucht. Ich konnte das Cinema Monatsticket einfach nicht kündigen. Wie beim ersten Mal stand nach der Onlinekündigung, dass das Ticket gekündigt ist. Wenn man sich wieder eingeloggt hat, war das zuvor gekündigte Ticket aber wieder aktiv. Anscheinend war die Kündigung durch das 3-monatige Angebot durch einen technischen Fehler blockiert. Auf meine Anfrage bei Sky-Ticket kam lediglich die Reaktion, dass das Cinema Ticket nunmals 9,99€ kostet. Es wurde aber nichts zu dem eigentlichen Problem gesagt. Auf meine Rückfragen dazu passierte bis heute nichts. Schlimmer noch, es wurde natürlich auch im dritten Monat nochmals 9,99€ abgebucht und durch meinen verzweifelten Versuch das Cinema Monatsticket irgendwie zu kündigen muss wohl im System bei Sky Ticket nicht angekommen sein, dass ich auch das Sky Entertainment Ticket nach Ablauf des Angebots natürlich nicht mehr haben wollte und gekündigt hatte. Das lief nämlich auch noch einen Monat weiter, natürlich zum Preis von 9,99€. Danach wurde die Küdnigung dann wohl im System registriert.

               

              Ich habe mehrere Mails über das Kontaktformular geschrieben, aber bis heute nicht einen Mucks gehört.

              Anscheinend hofft man darauf, dass man irgendwann resigniert aufgibt.

               

              Ich hoffe, dass diese Nachricht jemand liest, der mir weiterhelfen kann.

              Hoffe ebenso das Beste

              Manuel