4 Replies Latest reply on Jun 3, 2019 8:24 AM by Daniela H.

    Smartcard Rückforderung

    mandelbluete

      Hallo allerseits,

       

      Ich habe ein Problem mit einer  Email vom Forderungsmanagment. Ich habe letzten Monat meinen Skyvertrag von VodafoneKabel auf Satellitempfang umstellen lassen . Die alte Smartcard gehört Vodafone/Kabeldeutschland , das Sendepaket war nur darüber freigeschaltet. Jetzt fordert Sky diese Karte , ich soll sie einschicken, was ich aber nicht machen kann , kann mir jemand weiter helfen?

        • Re: Smartcard Rückforderung
          herbi100

          Die Karte bekommt immer der Anbieter, der als letztes sein Abo/Programm auf

          der Karte aufgeschaltet/freigeschaltet hat.

           

          Solltest Du die Karte noch brauchen um andere Sender/Programme/Abos empfangen zu können,

           

          einfach ein E Mail an service@sky.de senden,

          mit dem Hinweis, dass die Karte noch für andere Abos benötigt wird

            • Re: Smartcard Rückforderung
              digo

              "Die Karte bekommt immer der Anbieter, der als letztes sein Abo/Programm auf

              der Karte aufgeschaltet/freigeschaltet hat."

              Wie kommst du darauf? Ich habe ein Modul mit Smartcard von MDCC (Pyur) direkt gekauft.

              Dort war SKY aufgeschaltet.

              Bei mir stand bei Geräte daher "Fremdkarte" mit Nummer, nicht als SKY-Eigentum gebucht.

              Und natürlich habe ich diese Karte behalten. Da läuft ja mein Abo...

            • Re: Smartcard Rückforderung
              Daniela H.

              Guten Morgen mandelbluete,

              wir können die Smartcardforderung ausbuchen, das ist kein Problem. Sende mir dazu gern Deine Kundennummer per Privatnachricht zu.

              https://community.sky.de/docs/DOC-1005

              VG, Daniela