44 Replies Latest reply on Jul 5, 2019 9:00 AM by sonic28

    Artefakte Klötzchenbildung

    michaelkri

      Guten Abend

      Habe den SKY Q Receiver

      Habe noch folgende Hier Gigablue uhd 4k

      Vu+ Solo se v2

      Vu+ Duo 4K

       

      Meine 3 Receiver messen einen SNR Wert von 90-95 natürlich ohne sky sender gehen da ja nicht.

      SKY Q Receiver zeigt folgendes an

       

      Signalstärke  80

      Signalqualität  90

       

      Meine Satkabel sind alle neu auch Schüssel

       

      Wieso habe ich nur mit dem sky q Receiver sporadische Artefakte mal 4 std nichts Dan mal wieder in 3 std 3,4 mal

       

      Danke im voraus

        • Re: Artefakte Klötzchenbildung
          dvb-t

          michaelkri schrieb:

           

          Guten Abend

          Habe den SKY Q Receiver

          Habe noch folgende Hier Gigablue uhd 4k

          Vu+ Solo se v2

          Vu+ Duo 4K

           

          Meine 3 Receiver messen einen SNR Wert von 90-95 natürlich ohne sky sender gehen da ja nicht.

          SKY Q Receiver zeigt folgendes an

           

          Signalstärke  80

          Signalqualität  90

           

           

           

          Auch wenn die Linux Receiver die SKY Sender nicht entschlüsseln können/dürfen liegt dennoch ein Signal an;das natürlich auch angezeigt werden kann

           

            • Re: Artefakte Klötzchenbildung
              dvb-t

              Sehr schön, die Zutaten für einen reibungslosen Fernsehvergnügen sind vorhanden, du hast dir Gedanken gemacht.............Die Schwachstelle ist natürlich die minderwertige SKY Kiste !

              Ich nehme an du hast alle 4 Geräte in Betrieb und es gehen je ein Kabel zu den 4 Empfängern ?

              Wenn dem so ist und die anderen 3 Receiver funzen einwandfrei, würde ich am LNB die Kabel vertauschen und schauen ob der Fehler noch auftritt

            • Re: Artefakte Klötzchenbildung
              michaelkri

              Nein habe immer 2 Kabel zu einem Receiver getestet allso

              SKY q 2 Kabel zur schüssel, und sogar buchsen wechsel gemacht am LNB also Kabel getauscht

              Das selbet dan mit Giga, dan VU usw

              Artefakte treten nur auf beim Sky q

              • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                michaelkri

                Muss natürlich dazu sagen das ich mit vu und giga kein sky schauen kann habe aber extra HD+ zum testen auch genommen weil ich hd+ karte in giga habe

                 

                Testsender

                war RTL 2 HD, Pro 7 HD

                • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                  michaelkri

                  Hi nochmal.

                  Allso meine satanlage wurde nochmal von einem Techniker allso satfirma gecheckt.

                  Alles bestens eingestellt.

                   

                  Meine frage man liest sehr viel das die sky q receiver das problem sind ich habe oft Artefakte sogar mal standbild für 10 sek das habe ich mit meinen anderen receiver wie gigablue uhd 4k Quad ,vu duo 4k, vu solo se v2 nicht da läuft alles fehlerfrei alles am satkabel + hdmi getestet wo auch sky q dran war..

                   

                  Meine frage liegt es nun am sky q oder was sagt ihr dazu.danke im voraus.

                    • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                      sonic28

                      Hallo michaelkri,

                       

                      du schreibst folgendes:

                      Meine frage liegt es nun am sky q oder was sagt ihr dazu.danke im voraus.

                      Den deutschen / österreichischen Sky eigene UHD Receiver gibt es siet Herbst 2016. Da war die Sky+ Pro Gerätesoftware drauf, weswegen sich dieser der Sky+ Pro Receiver nannte. Diese ist die gleiche Gerätesoftware, wie es sie immer noch auf dem altbewährten Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte) drauf ist. Nur um Dinge wie UHD erweitert.

                       

                      Mit der Sky+ Pro Gerätesoftware war das Gerät in Sachen Empfang sehr viel besser. Da war der deutsche / österreichische Sky eigene UHD Receiver nicht so empfindlich, wie jetzt mit der SkyQ Gerätesoftware.

                       

                      Mit der Sky+ Pro Gerätesoftware war (fast) alles super *positiv gemeint*. O.K.! Es gab auch da das eine oder andere, was mal nicht so war, wie es sein sollte, aber nicht so extrem, wie es jetzt mit der SkyQ Gerätesoftware ist. Da passte (fast) alles. Auch die Bild- und Tonprobleme hat es kaum bis gar nicht gegeben. Da waren (fast) alle Sky Kunden zufrieden.

                       

                      Seit 02. Mai 2018 hat jeder Sky Kunde, der den deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver hatte, d. h. den Sky+ Pro Receiver hatte, das Update auf die SkyQ Gerätesoftware bekommen. Ob der Sky Kunde dieses haben wollte, wurde nicht gefragt. Er hat es irgendwann bis Ende August 2018 bekommen.

                       

                      Wer ab dem 02. Mai 2018 bei Sky ein Neukunde wurde bzw. ab dem 02. Mai 2018 als Bestandskunde auf dem deutschen / östereichischen Sky eigenen UHD Receiver gewechselt hat, der bekam direkt das Gerät mit der SkyQ Gerätesoftware, also den Sky Q Receiver.

                       

                      Das Sky Deutschland die SkyQ Gerätesoftware aufgespielt hat, hatten die nicht zu entscheiden. Daran ist der Mutterkonzern Sky UK Schuld. In England gibt es bei Sky UK auch einen Sky Q Receiver, der aber eine komplett andere Hardware ist, als der deutsche / österreichische Sky eigene UHD Receiver. Sky UK wollte auf Biegen und Brechen, das Sky Deutschland die auf den britischen Sky Q Receivern befindliche Gerätesoftware auf die deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver aufspielt. Da das von der Hardware her unterschiedliche Geräte sind (ich meine den britischen Sky Q Receiver und den deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver), konnte das nicht gut gehen. Was daraus geworden ist, sieht man ja jetzt. Sky Deutschland versucht zwar das eine oder andere zu verbessern bzw. auszubügeln, aber das Gelbe vom Ei ist es noch lange nicht.

                       

                      Sky Deutschland hat durch die Sky Moderatoren / Sky Moderatorinnen hier im Sky Forum zugegeben, dass die britsche SkyQ Gerätesoftware nicht zu 101 Prozent kompatibel ist mit dem deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver. Aber wenn Sky UK es so will, das die britische SkyQ Gerätesoftware auch auf den deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receivern läuft, dann muss Sky Deutschland es entsprechend umsetzen. Egal, ob es passt (oder nicht).

                       

                      Meiner Meinung nach hätte man die Sky+ Pro Gerätesoftware drauflassen sollen. Man hätte diese um die schicke blaue Sky Q Oberfläche und den Apps erweitern können und (fast) alle Sky Kunden wären zufrieden. Denn dann würde es (fast) keine Bild- und Tonprobleme geben und es würde weiterhin den Videotext / Teletext und die Diseqc Steuerung geben und die Sender ab Programmplatz 1000 hätten alle weiterhin den EPG Text und könnten demzufolge aufgenommen werden, um nur mal einige Dinge zu nennen, was es mit der SkyQ Gerätesoftware nicht mehr gibt. Weiteres dazu kann man auch im folgenden Thread Das neue Sky Q - Wunsch Thread nachlesen. Und in meinem eigenen Beitrag Re: Das neue Sky Q - Wunsch Thread sieht man, was es alles mit der Sky+ Pro Gerätesoftware gab und jetzt mit der SkyQ Gerätesoftware nicht mehr gibt. Was Sky Deutschland davon repariert bzw. ausgebügelt bzw. wieder eingeführt hat, kann man an den Punkten sehen. wo es ein "Update: ......." dahinter gibt.

                       

                      Wenn jetzt jemand denkt, dass der deutsche / österreichische Sky+ Pro Receiver und der deutsche / österreichische Sky Q Receiver von der Hardware her zwei verschiedene Geräte sind, dem muss ich sagen, dass das ein und dasselbe Gerät ist. Nur die Gerätesoftware ist anders.

                       

                      Wie du an Hand meiner Schilderung sehen kannst, liegt es nicht an der Hardware, sondern an der darauf befindlichen Software, nämlich der SkyQ Gerätesoftware.

                       

                      Ich hab das ab und zu auch mal, wenn auch nicht ganz sooft, wie bei dir, wobei ich natürlich nur von den Fernsehsendern ausgehen kann, die ich gesehen habe. Bei meinem Sky Q Sat-Receiver ist das Bild sehr gut. O.K.! Bei den Sky Sendern nicht immer so scharf, wie es sich die Filmindustrie in Sachen HD bzw. UHD vorstellt, aber sonst ganz gut. Ich hab sehr selten diese Artefakte Klötzchenbildung, denn ganz ausschließen, kann man sie bei diesem Sat-Receiver (leider) nie. Da reicht die allerkleinste Unebenheit im Empfang und schon sieht man diese "Macke". Auch bei schönem Wetter, d. h. ohne Schnee und ohne Regen etc.! Ich hätte das auch gerne, das es nur noch bei schlechtem Wetter auftritt. Also nur, wenn es regnet bzw. schneit etc., wobei es darauf ankommt, wie der Regen bzw. der Schnee auf die Sat-Schüssel trifft. Na ja, man kann halt nicht alles erwarten bei diesem Gerät, seit dort die SkyQ Gerätesoftware drauf ist.

                       

                      Übrigens: Wenn ich bei meinem Sky Q Sat-Receiver bei den Einstellungen beim Punkt Satellitensignal auf SAT-Einrichtung klicke, dann steht dort bei mir:

                       

                      • Signalstärke  70
                      • Signalqualität  90

                       

                      Gruß, Sonic28

                      • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                        onzlaught

                        michaelkri schrieb:

                         

                        Hi nochmal.

                        Allso meine satanlage wurde nochmal von einem Techniker allso satfirma gecheckt.

                        Alles bestens eingestellt.

                        ...

                        Ein Messprotokoll des Anschlusses wäre perfekt um damit an Sky heranzutreten und Mangelbeseitigung zu verlangen.

                        • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                          herbst

                          michaelkri schrieb:

                           

                          Hi nochmal.

                          Allso meine satanlage wurde nochmal von einem Techniker allso satfirma gecheckt.

                          Alles bestens eingestellt.

                          Poste doch mal die genauen dB-Werte.

                            • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                              michaelkri

                              Mit sky q receiver

                               

                              75 signalstärke

                              91 signalqualität

                               

                              Mit anderen receiver

                               

                              90 signal

                              95 Qualität

                               

                              Die Messung des Techniker ergab

                               

                              Quali  98

                              Signa 95

                                • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                  herbst

                                  michaelkri schrieb:

                                   

                                  Mit sky q receiver

                                   

                                  75 signalstärke

                                  91 signalqualität

                                   

                                  Mit anderen receiver

                                   

                                  90 signal

                                  95 Qualität

                                   

                                  Die Messung des Techniker ergab

                                   

                                  Quali  98

                                  Signa 95

                                  Sind das jetzt eher 40 oder 80dB?

                                  • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                    onzlaught

                                    michaelkri schrieb:

                                    .....

                                    Die Messung des Techniker ergab

                                     

                                    Quali  98

                                    Signa 95

                                    Wenn das die Werte sind die Dir der Techniker mitgeteilt hat. hat er die Bezeichnung "Techniker" nicht verdient.

                                    Entsprechend wertlos wäre die Prüfung durch den "Techniker".

                                     

                                    Es braucht Messwerte in dBµV auf mehreren Frequenzen, quer über alle relevanten Ebenen.

                                    Vorrangig natürlich auf den Transponderfrequenzen der betroffenen Sendern.

                                    Dazu sollten auch MER/ BER Werte gehören.

                                    Alles schön auf einem Protokoll schriftlich verewigt.

                                      • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                        michaelkri

                                        Ber ist 0

                                          • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                            onzlaught

                                            Dann fehlen uns nur noch die dBµV Werte.

                                             

                                            Welches Messgerät wurde verwendet?

                                              • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                michaelkri

                                                70-75 dBµV


                                                Messgerät


                                                Megasat Sat-Messgerät HD 5 Combo, für DVB-S/S2/S2X, DVB-T/T2, DVB-C/C2, Live-TV-Modus, Farbdisplay 12,7 cm (5")

                                                  • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                    onzlaught

                                                    70-75dB ist ok, schrammen aber an der oberen Kante des Normbereiches.

                                                    BER von 0 ist der Idealwert.

                                                     

                                                    Da könnte man jetzt noch schauen ob es noch artefaktet wenn man 5-10dB runter geht,

                                                    aber man bräuchte wohl auch keine Angst vor dem Sky Vor-Ort-Service haben,

                                                    wenn Sky den schicken möchte.

                                                      • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                        onzlaught

                                                        P.S.

                                                         

                                                        Wenn der Receiver trotz der guten Werte garnichts findet mal kontrollieren ob die Leitungen vom LNB kommend auch im richtigen Eingang des Multischalters landen.

                                                        Ist ein gerne verbauter Fehler, der aber nur seeeeehr wenige Receiver aus der Fassung bringt, u.a. SkyQ Receiver.

                                                          • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                            michaelkri

                                                            Er findet doch alle sender, hatte nie geschrieben das er nix findet.

                                                             

                                                            Ich sagte nur das ich sporadisch bildfehler habe.

                                                            Beispiele

                                                             

                                                            Tag 1, tv schauen nach 1 std 5 min lang Pixel fehler

                                                            Dann wieder 3 std ok selbe Spiel wieder.

                                                             

                                                            Tag2 alles ok aber nach 4 std meldung kein signal aber signal ist da sehe ich ja bei meinen anderen receiver

                                                            Dann geht es 1 std dan 10 sek standbild und danach 3 std alles ok.

                                                             

                                                            Tag 3 nach 8 std tv Betrieb 0 fehler.

                                                             

                                                            Tag 4, keine bildfehler aber sporadisch ton weg für Millisekunden.

                                                             

                                                            Tag 5,6,7 alles ok, und Tag 8 wieder pixel fehler.

                                                             

                                                            So läuft das bei mir ab, es kann ja wohl nur an sky q liegen wen meine andere Hardware 100% fehlerfrei läuft.

                                                              • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                herbst

                                                                Wenn du keinen Dämpfer probieren willst, lass doch den Techniker kommen.

                                                                • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                  michaelkri

                                                                  Multischalter,  gibt es bei mir keinen wofür ? Sowas braucht man nur bei

                                                                  Quattro

                                                                  lnb aber nicht bei Quad.

                                                                    • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                      onzlaught

                                                                      Dann bin ich im thread verrutscht.

                                                                       

                                                                      Ausser zeitweise 1-3 dB zu viel fällt mir dann ausser einem defekten Receiver nichts mehr ein.

                                                                      Bei Sky defekten Receiver melden, mit den Messwerten sollte sich der VOS eigentlich erübrigen.

                                                                       

                                                                      Probleme auf dem HDMI Weg vom Receiver zum Fernseher vielleicht noch ausschliessen?!

                                                                        • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                          onzlaught
                                                                          • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                            michaelkri

                                                                            Hdmi wie geschrieben kan es nicht sein habe alle receiver mit selben Kabeln usw wie an sky q dran ist getestet.

                                                                              • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                michaelkri

                                                                                Mir ist das jetzt auch egal werde Anwalt einschalten dem das messprotokoll geben und sky wegen Vertragsbruch kündigen. Ich zahle viel geld und habe dafür eine 100% Leistung zu bekommen so sieht es aus.

                                                                                  • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                    onzlaught

                                                                                    Hat sich Sky denn schon geweigert den Receiver zu tauschen?

                                                                                    Vorrangig schriftlich!

                                                                                      • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                        herbst

                                                                                        Den Receiver kann er doch selbst tauschen. Der erste Tausch wurde auch bei Nichtdefekt noch nie berechnet.

                                                                                          • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                            onzlaught

                                                                                            Ist halt fraglich was michaelkri will.

                                                                                            Anwalt, Vertragsbruch und kündigen hört sich so an als das man den Vertrag eh nicht fortsetzen möchte.

                                                                                            Da gäbe es aber

                                                                                            1. weit einfachere Methoden als gelegentliches Bildruckeln

                                                                                            2. zig Fallstricke die das Vorhaben schon im Ansatz scheitern lassen könnten

                                                                                        • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                          sonic28

                                                                                          Hallo michaelkri,

                                                                                           

                                                                                          du schreibst folgendes:

                                                                                          Mir ist das jetzt auch egal werde Anwalt einschalten dem das messprotokoll geben und sky wegen Vertragsbruch kündigen. Ich zahle viel geld und habe dafür eine 100% Leistung zu bekommen so sieht es aus.

                                                                                          Hast du Sky schon mal angehauen, das der Sky Q Sat-Receiver getauscht werden soll? Wenn ja, was hat Sky dazu erwähnt? Falls du das bereits getan hast und Sky hat sich geweigert, dann frage ich dich, ob du Sky bereits eine Kopie vom Mesprotokoll hast zukommen lassen. Bevor du gleich zum Anwalt rennst, wäre das erst einmal die Vorgehensweise.

                                                                                           

                                                                                          Wenn das so ist, wie du hier im Thread, z. B. im Beitrag Re: Artefakte Klötzchenbildung, berichtest und deine Sat-Anlage in allen Dingen zu 101 Prozent korrekt ausgerichtet und eingestellt und angeschlossen ist, dann liegt es an deinem Sky Q Sat-Receiver und dieser muss von Sky getauscht werden, denn sooft, wie du das Problem hast, ist nicht normal.

                                                                                           

                                                                                          Wie ich hier im Thread im Beitrag Re: Artefakte Klötzchenbildung bereits erwähnt habe, hab ich das Problem bei meinem Sky Q Sat-Receiver auch, aber längst nicht sooft, wie du es erwähnst. Ist bei mir sehr selten, aber dann auch bei schönem Wetter, d. h. wenn es nicht schneit bzw. nicht regnet. Das is bei mir so selten, dass es in diesem Moment, wo es passiert, sehr wahrscheinlich am Empfang liegt, weil z. B. das Signal (warum auch immer) nicht ganz so stark rein kommt, wie sonst. Wenn ich mal den ganzen Tag sehr lange fernsehe, dann tritt das an dem Tag vielleicht einmal ganz kurz auf und den Rest des Tages nicht mehr. Oder es tritt mehrere Tage / Wochen nicht auf. O.K.! In dem Moment, wo es passiert, ärgert man sich und flucht vielleicht auf den Sky Q Sat-Receiver. Aber ganz verhindern kann man solche Probleme nie. Ich glaube, das es niemanden gibt, der noch nie solche Probleme mit einer Sat-Anlage hatte.

                                                                                           

                                                                                          O.K.! Bei schlechtem Wetter, wenn es regnet oder schneit, dann kann es schneller passieren, dass es zu solchen Bildproblemen kommt. Dabei kommt es darauf an, wie der Regen bzw. Schnee auf die Sat-Schüssel trifft. Ich hab es auch schon erlebt, dass es geregnet hat und ich konnte trotzdem wunderbar mit dem Sky Q Sat-Receiver fernsehen. In dem Moment keine Probleme, die man eigentlich bei regnerischem Wetter erwartet hätte.

                                                                                           

                                                                                          Gruß, Sonic28

                                                                                            • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                              michaelkri

                                                                                              Glaub mir ich hatte hier schon sehr schlimme unwetter die letzten 4 Jahre

                                                                                              Aber nur 1x für 1 std kein signal in 4 Jahren.

                                                                                               

                                                                                              Und auf tauschen habe ich kein Bock mehr.

                                                                                              Bin jetzt 2 Monate wieder bei sky ich betone leider.

                                                                                              Und hatte folgende austauschen.

                                                                                              Sky q receiver 3x

                                                                                              Festplatte 3x

                                                                                               

                                                                                              Allso 1 Tag fehlerfrei tv schauen war bis jetzt noch nicht drin

                                                                                               

                                                                                              Vor 2 Jahren gab es solche probleme nicht bei sky

                                                                                              Aber was ich jetzt erlebe ist für mich Betrug und das für geld.

                                                                                               

                                                                                              Und deshalb hab ich kein Bock mehr und schalte morgen Anwalt ein.

                                                                                                • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                                  sonic28

                                                                                                  Hallo michaelkri,

                                                                                                   

                                                                                                  du schreibst folgendes:

                                                                                                  Und auf tauschen habe ich kein Bock mehr.

                                                                                                  Bin jetzt 2 Monate wieder bei sky ich betone leider.

                                                                                                  Und hatte folgende austauschen.

                                                                                                  Sky q receiver 3x

                                                                                                  Festplatte 3x

                                                                                                  O.K.! Das bei dir schon sooft getauscht wurde, hast du bis jetzt nicht im Thread erwähnt. Erst jetzt bist du damit rausgerückt. Vielleicht hätten wir dann anders geantwortet. Weil das schon sooft war, kann ich dich verstehen, wenn du keinen Bock mehr hast, das ganze noch einmal tauschen zu lassen.

                                                                                                   

                                                                                                   

                                                                                                  Du schreibst auch folgendes:

                                                                                                  Allso 1 Tag fehlerfrei tv schauen war bis jetzt noch nicht drin

                                                                                                  Du ärmster.

                                                                                                   

                                                                                                  Das wird dir selber jetzt nichts bringen, aber ich hab das nicht so krass, wie du es beschreibst. Vielleicht hattest du jedesmal, wenn getauscht wurde, einfach nur Pech gehabt und das Auslieferungslager hat dir was zugesendet, was nicht so in Ordnung ist, wie es z. B. bei mir der Fall ist. Klinkt komisch, kann aber passieren, denn im Lager wird das ausgeliefert, was gerade im Regal ist. Egal wie toll das Gerät bzw. die darauf befindliche Gerätesoftware im Endefekt ist.

                                                                                                   

                                                                                                   

                                                                                                  Du schreibst noch folgendes:

                                                                                                  Vor 2 Jahren gab es solche probleme nicht bei sky

                                                                                                  Da gab es bei dem deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver die vorherige Sky+ Pro Gerätesoftware und nannte sich demzufolge der Sky+ Pro Receiver. Das ist die gleiche Gerätesoftware, wie sie auch auf dem altbewährten Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit extrener Festplatte) drauf ist. Nur um Dinge wie UHD erweitert. Seit dem 02. Mai 2018 haben die deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver die SkyQ Gerätesoftware drauf und nennen sich seitdem der Sky Q Receiver. Warum das jetzt so ist und die SkyQ Gerätesoftware auf dem deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver so empfindlich ist beim Empfang, d. h. empfindlicher, als die vorherige Sky+ Pro Gerätesoftware, hab ich dir hier im Thread im Beitrag Re: Artefakte Klötzchenbildung erklärt.

                                                                                                   

                                                                                                  Solltest du damals, d. h. vor zwei Jahren, den altbewährten Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte) gehabt haben, dann hattest du ein Gerät, welches nicht so empfindlich ist mit dem Empfang. So war das auch beim deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver, wo noch die Sky+ Pro Gerätesoftware drauf war und sich demzufolge der Sky+ Pro Receiver nannte.

                                                                                                   

                                                                                                   

                                                                                                  Du schreibst auch noch folgendes:

                                                                                                  Und deshalb hab ich kein Bock mehr und schalte morgen Anwalt ein.

                                                                                                  Wäre schön, wenn du dann hier berichtest, was beim Anwalt rausgekommen ist. Wäre schön zu lesen, was passiert ist und wie Sky darauf reagiert hat. Solche Sachen liest man als Kunde gerne. Vorallem, wenn es dann zu Gunsten des Kunden geregelt wurde.

                                                                                                   

                                                                                                  Gruß, Sonic28

                                                                                                    • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                                      michaelkri

                                                                                                      Ich sollte auch noch erwähnen das ich den tip mit nasser lappen über lnb versucht habe allso alle sender sind schaubar das komische 13street hd fällt komplett aus mit 0 signal und 0 qualli Stärke ist doch auch komisch oder. Wieso fällt 1 sender aus. Zur info der lappen soll Regenwetter simulieren wird sogar vom Fachmann empfohlen seine schüssel mit dem Trick fein zu justieren

                                                                                                        • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                                          herbst

                                                                                                          michaelkri schrieb:

                                                                                                           

                                                                                                          allso alle sender sind schaubar das komische 13street hd fällt komplett aus mit 0 signal und 0 qualli Stärke ist doch auch komisch oder. Wieso fällt 1 sender aus.

                                                                                                          Alle anderen Sender auf dem Transponder haben keine Störung? Wie Sky Sport 2, 4, 14 HD?

                                                                                                            • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                                              michaelkri

                                                                                                              Eben getestet mit nassem Lappen trick fallen auch deine genannten aus alles andere läuft eins a auch mit lappen

                                                                                                              Zwar nur noch

                                                                                                              68 signal

                                                                                                              74 qualli aber geht

                                                                                                                • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                                                  herbst

                                                                                                                  Das beantwortet deine Frage, warum nur 1 Sender ausfällt: Alle Sender des gestörten Transponders fallen aus.

                                                                                                                    • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                                                      michaelkri

                                                                                                                      Kann sowas normal sein oder muss ich da auf Fehlersuche gehen.

                                                                                                                        • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                                                          herbst

                                                                                                                          Ein defektes LNB oder eine nicht optimal ausgerichtete Schüssel....


                                                                                                                            • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                                                              michaelkri

                                                                                                                              Kann nicht sein, hast mein Posting nicht gelesen das Techniker da war und alles bestens ausgerichtet ist.habe aber zum test mal giga Bluetooth 4k uhd Quad ran gemacht sky sender gehen zwar nicht is klar aber mit nassem lappen auch 70 sig und 65 quali auf 13street.

                                                                                                                               

                                                                                                                              Kann allso nur noch an dem Schrott sky q receiver liegen.

                                                                                                                                • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                                                                  onzlaught

                                                                                                                                  Nach dem was Du hier zusammengetragen hast ist ein defekter Receiver das wahrscheinlichste.

                                                                                                                                  Und trotzdem wird sich Sky gegen Deine Sonderkündigung wehren.

                                                                                                                                  Sporadisches Bildruckeln könnte als geringfügiger Mangel eingestuft werden und alle vorherigen Probleme wurden von Sky bearbeitet.

                                                                                                                                   

                                                                                                                                  Wenn Du wirklich aus dem Vertrag raus willst gibt es für Satkunden einfachere Wege.

                                                                                                                                   

                                                                                                                                  Wenn z.B. Dein Vermieter die Satanlage auf den neuesten Stand bringt ist der Q arbeitslos,

                                                                                                                                  denn in einer JESS Multifeedanlage ist ganz schnell dunkel für den Q.

                                                                                                                                  • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                                                                    sonic28

                                                                                                                                    Hallo michaelkri,

                                                                                                                                     

                                                                                                                                    du schreibst folgendes:

                                                                                                                                    Kann nicht sein, hast mein Posting nicht gelesen das Techniker da war und alles bestens ausgerichtet ist.habe aber zum test mal giga Bluetooth 4k uhd Quad ran gemacht sky sender gehen zwar nicht is klar aber mit nassem lappen auch 70 sig und 65 quali auf 13street.

                                                                                                                                    Hat der Techniker alle Sender die auf dem gleichen Transponder vom Satelliten liegen, ich meine die Sender, die der User herbst im Beitrag Re: Artefakte Klötzchenbildung genannt hat, durchgetestet und die Sat-Schüssel daraufhin ausgerichtet? Ich frage deswegen, weil du im Beitrag Re: Artefakte Klötzchenbildung erwähnst, das diese Sender mit dem nassen Lappen bei deinem Sky Q Sat-Receiver ausfallen.

                                                                                                                                     

                                                                                                                                    Ich komme deswegen drauf, weil die SkyQ Gerätesoftware im Empfang empfindlicher ist, als die Sky+ Pro Gerätesoftware, die vorher auf dem deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver drauf war. Diese Sky+ Pro Gerätesoftware ist die gleiche Gerätesoftware, wie sie auch auf dem altbewährten Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit extrener Festplatte) drauf ist. Nur um Dinge wie UHD erweitert.

                                                                                                                                     

                                                                                                                                    Du erwähnst, das du einen anderen Sat-Receiver angeschlossen hast und die Sender, die beim Sky Q Sat-Receiver Probleme machen, dort empfangen kannst, auch wenn sie verschlüsselt sind. Daran kannst du sehen, wie toll die jetztige SkyQ Gerätesoftware mit dem Empfang umgeht. Wie bereits erwähnt, war die vorherige Sky+ Pro Gerätesoftware nicht so empfindlich. Also muss die Sat-Schüssel zu 101 Prozent korrekt ausgerichtet sein. Vorallem auf Hinblick auf die Sender, die bei dir beim Sky Q Sat-Receiver Probleme machen.

                                                                                                                                     

                                                                                                                                    Warum seit dem 02. Mai 2018 die SkyQ Gerätesoftware auf dem deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver drauf ist, kannst du in diesem Thread in meinem Beitrag Re: Artefakte Klötzchenbildung nachlesen.

                                                                                                                                     

                                                                                                                                    Übrigens: Ich hatte es auch einmal, als ich noch in einer anderen Wohnung wohnte und die dortige Sat-Schüssel meine eigene war, das ein Sender, der nicht zu den Pay TV Sendern gehört, im Empfang gestört war. Daraufhin hab ich mir einen Techniker kommen lassen, der das professionelle Messgerät angeschlossen hat und die Sat-Schüssel komplett neu ausgerichtet hat. Mehr musste er nicht machen. Und siehe da: Seit dem war auch der gestörte Sender wieder einwandfrei und auch alle anderen Sender des gleichen Transponders waren auch super.

                                                                                                                                     

                                                                                                                                     

                                                                                                                                    Du schreibst auch folgendes:

                                                                                                                                    Kann allso nur noch an dem Schrott sky q receiver liegen.

                                                                                                                                    Das liegt nicht an der Hardware, also dem deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver, sondern an der darauf befindlichen Gerätesoftware. Mit der Gerätesoftware, die zuerst drauf war, nämlich der Sky+ Pro Gerätesoftware, gab es diese Probleme nicht so stark, wie du es jetzt mit der SkyQ Gerätesoftware hast.

                                                                                                                                     

                                                                                                                                    Trotzdem muss es irgendwo dran liegen. Entweder deine Sat-Schüssel ist nicht zu 101 Prozent korrekt ausgerichtet bzw. was anderes ist bei deiner Sat-Anlage nicht korrekt, oder du hast wirklich einen Sky Q Sat-Receiver, der eine "Macke" hat, die nicht sein dürfte, denn bei meinem Sky Q Sat-Receiver hab ich in Verbindung mit unserer Gemeinschaftsanlage, wo durch einen Multischalter ganze neun Wohnungen und ein Gemeinschaftraum mit dem Sat-Signal (jeweils Ein-Kabel Lösung) versorgt werden, diese Probleme, die du nennst, nicht. Ich hab z. B. am gestriegen Donnerstag sehr viel ferngesehen über den Sky Q Sat-Receiver. Auf den Sendern, die ich gesehen hatte, hab ich keine Probleme gehabt. Alles super toll im Empfang. Auch jetzt, wo der Fernseher nebenbei läuft, während ich hier schreibe. O.K.! Es kann auch mal den einen oder anderen Tag geben, wo ich über den Tag verteilt vielleicht nur einmal oder zweimal ganz kurz nur ein Empfangsproblem, also Artefakte Klötzchenbildung, habe. Aber nicht so extrem, wie du es beschreibst.

                                                                                                                                     

                                                                                                                                    Oder es ist etwas ganz anderes, was vielleicht den Empfang beim Sky Q Sat-Receiver stört. Ich hatte das gehabt, als ich meine jetzige Wohnwand noch nicht hatte. Ich hab den Sky Q Sat-Receiver an den HDMI 1 Anschluss von der One-Connect-Mini Box meines Sanmsung UHD Fernseher UE65MU8009 angeschlossen. Aus Platzgründen, hatte ich, bevor ich die jetztige Wohnwand noch nicht hatte, die One-Connect-Mini Box immer auf dem Sky Q Sat-Receiver draufliegen gehabt. Und da hatte ich öfters mal Probleme mit dem Empfang, also die Artefakte Klötzchenbildung, was ich auf die jetzige SkyQ Gerätesoftware geschoben hatte. Jetzt, wo ich die neue Wohnwand habe und alles hübsch nebeneinander auf der Anrichte zu finden ist, hab ich diese Probleme nicht mehr und alles ist super toll im Empfang.

                                                                                                                                     

                                                                                                                                    Kann vielleicht auch am Zusammenspiel zwischen dem Fernseher und dem Sky Q Sat-Receiver liegen. Es hat genügend Sky Kunden gegeben, was du heir im Forum in diversen Threads nachlesen kannst, die einen Fernseher verwenden, wo es Bild- und/oder Tonprobleme gibt, was nicht an der Sat-Anlage liegt. Mit der Sky+ Pro Gerätesoftware, die zuerst auf dem deutschen / österreichischen Sky eigenen Receiver drauf war, gab es beim gleichen Fernseher diese Probleme nicht bzw. nicht so stark. Erst mit der SkyQ Gerätesoftware traten diese Probleme vermehrt auf. Mit dem einen oder anderen Update der Gerätesoftware vom Fenseher wurde das Problem dann besser bzw. ist seitdem ganz weg.

                                                                                                                                     

                                                                                                                                    Gruß, Sonic28

                                                                                                                        • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                                                          onzlaught

                                                                                                                          Ein nasser Lappen dämpft verschiedene Frequenzen verschieden stark.

                                                                                                                          Da kann auch mal ein einzelner Transponder/ Sender ausfallen.

                                                                                                                           

                                                                                                                          Mit einem Messgerät wie dem angegebenen erübrigen sich aber solche Vorgehensweisen.

                                                                                                                          Man richtet nach dem größten Rauschabstand aus und kontrolliert dann noch ob die Signalpegel

                                                                                                                          an den Empfänger innerhalb der Normgrenzen liegen und ob keine zu große Schräglage vorliegt.

                                                                                                                            • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                                                              michaelkri

                                                                                                                              Was bedeutet das

                                                                                                                               

                                                                                                                              JESS Multifeedanlage ist ganz schnell dunkel für den


                                                                                                                              Danke im voraus

                                                                                                                                • Re: Artefakte Klötzchenbildung
                                                                                                                                  onzlaught

                                                                                                                                  JESS ist der neueste Standard um mehrere Satsignale über eine Leitung zu schicken. Von bis zu 64 Satpositionen.

                                                                                                                                  Das ist aktueller Stand der Technik nur dummerweise kann der Sky+pro Receiver das seit dem QUpdate nicht mehr. Auch zu finden unter der Bezeichnung Din EN 50607, unicable2

                                                                                                                                   

                                                                                                                                  Wenn also Dein Vermieter modernisiert und Dir ungünstige Frequenzen zuweist wird es schlagartig dunkel. Als Sky Kunde bist Du verpflichtet eine Satanlage am aktuellen Stand der Technik zu stellen, das tust Du auch mit einer Satanlage nach JESS, dummerweise hinkt der Q dem aktuellen Stand der Technik halt ~ 5 Jahre hinterher.