5 Replies Latest reply on May 22, 2019 9:30 AM by didi

    Inkasso Auftrag von Sky trotz gewählter Paypal Zahlungsmethode

    baszlerpatrick

      Hallo User und Sky-Mitarbeiter,

       

      ich habe heute einen Inkasso Brief mit Forderung von 69,90 erhalten. Ich hatte im April ein Tagesticket Sport gebucht und per Paypal bezahlt. Anscheinend war Sky nicht in der Lage abzubuchen, obwohl Konto definitiv gedeckt! Ich hab weder eine Zahlungserinnerung noch eine Mahnung oder sonst irgendwas erhalten....

       

      Ich bitte dringend um Hilfe, da auch die Frist nur 7 Tage bis 25.05. für den Inkassobescheid geht....

       

      Vielen Dank im Voraus.

       

      Patrick

        • Re: Inkasso Auftrag von Sky trotz gewählter Paypal Zahlungsmethode
          didi

          Widerspreche zunächst der Forderung schriftlich innerhalb der verlangten Frist und verweise dabei auf die Paypal Abwicklung.

          Gleichzeitig solltest du versuchen, das entweder über die Hotline zu klären oder besser, hier auf einen Moderator warten, der dir helfen wird. Könnte nur wegen WE etwas dauern.

          Im Prinzip ist es eine Frechheit von Sky, gleich ein Inkassobüro einzuschalten, obwohl sie selbst nicht in der Lage waren, das Ganze korrekt abzuwickeln.

            • Re: Inkasso Auftrag von Sky trotz gewählter Paypal Zahlungsmethode
              baszlerpatrick

              mein Problem wird sein dass bei Paypal eben nichts abgebucht wurde und ich das ganze somit nicht beweisen kann...bei der Hotline hab ich schon angerufen. „Liegt beim Inkasso da können wir nichts machen“ und angeblich hätte die Dame nicht mal mehr Zugriff auf unsere Daten... was ist dass denn für ein Quatsch?

              Hoffe auf hilfe von einem Moderator

            • Re: Inkasso Auftrag von Sky trotz gewählter Paypal Zahlungsmethode
              Judith P.

              Hallo baszlerpatrick,

               

              entschuldige die späte Reaktion. Deinen Fall prüfe ich gern. Schicke mir bitte eine private Nachricht mit Angabe Deiner Kundennummer, Deinem Geburtsdatum und Deiner vollständigen Anschrift.

               

              Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

               

              Gruß, Judith

              • Re: Inkasso Auftrag von Sky trotz gewählter Paypal Zahlungsmethode
                baszlerpatrick

                Das ist wirklich absoluter Wahnsinn...

                 

                Nach Mail mit Schilderung an Sky-Mitarbeiterin nur abgespeist worden, mit einer kurzen Info, dass angeblich Lastschriftverfahren angegeben wurde und es zu einer Rücklastschrift kam und nichts mehr gemacht werden kann, da es schon beim Inkassobüro liegt... Was einfach nicht korrekt ist. 1 kann ein Unternehmen einen Inkassoauftrag immer zurück holen... 2. Unsere Bank weiß nichts von einer Rücklastschrift. Alle Daten bei Paypal sind richtig hinterlegt - ja der Fehler lag bei mir, ich hätte natürlich überprüfen können, ob die Zahlung auch wirklich abgebucht wurde... Wenn man aber was per Paypal zahlt, verlässt man sich natürlich drauf, dass es (wie bei allen anderen Paypalzahlungen auch) klappt mit der Abbuchung...

                 

                Reine Abzocke, dass das gleich ans Inkasso weitergegeben wird. Noch dazu wie bereits geschrieben, nicht mal eine Zahlungserinnerung, Mahnung oder sonst etwas... Einfach eine absolute Frechheit - Nie wieder Sky Ticket!

                  • Re: Inkasso Auftrag von Sky trotz gewählter Paypal Zahlungsmethode
                    didi

                    Widerspreche der Inkassoforderung trotzdem schriftlich und weise darauf hin, dass es gem. Bestätigung deiner Bank zu keiner Laistschriftrückgabe gekommen ist, sondern Paypal als Zahlungsmethode gewählt war.

                    Wenn Sky nicht korrekt über Paypal abbuchen lassen kann, so ist es nicht deine Schuld. Gleichzeitig würde ich eine email an die Geschäftsleitung von Sky schreiben und mich dagegen verwehren, dass Sky dich jetzt für eigene Unzulänglichkeiten haftbar machen will. Die sollen das Inkassoverfahren einstellen lassen!