8 Replies Latest reply on May 16, 2019 9:01 AM by fernando1969

    Sky Ticket Support

    fernando1969

      Guten Morgen liebe Community,
      Guten Morgen lieber nicht existierender Support,    

       

      Ich habe im April das Angebot "Sky Ticket" (3 Monate inkl. Stick) für 29,99 € bestellt. Obwohl ich den Stick noch nicht bekommen hatte, wurde mir das Ticket sofort ab dem Tag der Bestellung bereitgestellt und abgerechnet. (Macht eigentlich keinen Sinn, da ich es ja mit dem Stick auf dem Fernseher sehen wollte). Da der Stick aber drei Tage nach Bestellung bei mir Zuhause angekommen ist, will ich nicht meckern.

       

      Allerdings musste ich feststellen, dass das Streaming nur in Stereo ist. Darauf wurde nirgendwo hingewiesen. Ich werde mir auf keinen Fall GoT auf Stereo anschauen. Daher habe ich eine Email an den Support geschrieben um nachzufragen, ob das mit dem "Stereo" wirklich so ist und wenn es so sein sollte würde ich gerne vom Vertrag zurücktreten. Ich bat darum mir mitzuteilen, was ich dann mit dem Stick tun solle und wie es mit der Rückerstattung ist.
      Außer einer automatischen Email, dass es 7 Tage dauert, bis ich eine Antwort erhalte geschah am Tag nichts.

       

      Am nächsten Tag konnte ich keine Serien mehr auf Sky sehen. Laut meinem Account (Es existiert kein Ticket mehr).
      telefonischer Support existiert nicht. Auf meine Email erhielt ich nach 7 Tagen die Antwort : "Sie haben keinen gültigen Skyticket mehr". Vom Support erhielt ich keinerlei Antwort auf meine Email bezgl. der Rückerstattung bzw. der Sperrung meines Tickets. Ich erhalte nirgendwo Hilfe.
      Glücklicherweise geht es bei mir nur um 30€, aber es kann doch nicht sein, dass man absolut und ich meine wirklich absolut keinen persönlichen Support erhält oder persönlichen Ansprechpartner am Telefon bekommt. Alle verweisen auf die Supportemail.

       

      Ich habe ich meinem Leben noch NIE.. und das ist wirklich nicht übertrieben... noch NIE so einen schlechten Support erlebt, wie bei SKY.

      Ich habe das Gefühl man will den Kunden mürbe machen bis er aufgibt.

      Mir gehts jetzt ums Prinzip!
      Notfalls habe ich auch kein Problem damit mal die Medien über die Machenschaften von SKY zu informieren.
      Es gibt genug Formate im Fernsehen, die sich gerne auf so etwas stürzen.

       

      Ich nehme an, es haben hier bestimmt auch andere Nutzer die gleichen Erfahrungen gemacht ?

       

      Hier meine Frage:

      Jemand einen Tip, wie ich mein Geld zurückerhalte ?

        • Re: Sky Ticket Support
          herbst
          Hilfe für Sky Ticket Kunden bei abgelehnten Widerspruch erhaltet ihr bei der Verbraucherzentrale Hamburg e. V. Kirchenallee 22, 20099 Hamburg

          Sky Ticket: Schwere Vorwürfe beim Widerrufsrecht.

            • Re: Sky Ticket Support
              fernando1969

              Vielen Dank für deinen Tipp

               

              Ich habe jetzt mein Anliegen nochmal schriftlich per Post (Einschreiben Rückschein) gesendet und mitgeteilt, dass ich vom Vertrag zurücktrete. Gefragt wohin ich meinen Stick sende und um Rückerstattung gebeten. Frist auf zwei Wochen gesetzt.
              Wenn das nicht fruchtet, leite ich es weiter an meinen Rechtsanwalt.

                • Re: Sky Ticket Support
                  bridget8888

                  mit der Bestellung verzichtest du auf dein Widerrufsrecht. Das ist glaskalr formuliert und auch nicht zu erschüttern Es wäre eine Frage von Kulanz - und das hast du mit deinem Aktionismus ziemlich unwahrscheinlich gemacht.

              • Re: Sky Ticket Support
                spanky

                Soweit ich weiß geht es darum, dass man per Klick sich mit den Bedingungen einverstanden erklärt, das ist mitnichten nur bei Sky so und ich schätze mal, das ist soweit rechtens, schließlich wird das seit Jahren so gehandhabt und auch die Verbraucherzentralen haben da nichts unternommen.

                 

                Zum Punkt Stereo oder nicht, das wird doch alles auf der Homepage von Sky Ticket beschrieben. Abgesehen davon handelt es sich um eine kurze Vertragsdauer, wenn es weiter nicht gefällt, muss man eben kündigen.

                  • Re: Sky Ticket Support
                    herbst

                    spanky schrieb:

                     

                    Soweit ich weiß geht es darum, dass man per Klick sich mit den Bedingungen einverstanden erklärt, das ist mitnichten nur bei Sky so und ich schätze mal, das ist soweit rechtens, schließlich wird das seit Jahren so gehandhabt und auch die Verbraucherzentralen haben da nichts unternommen.

                    Ja, der Link ist älter und der Ärger ist der selbe.

                    • Re: Sky Ticket Support
                      fernando1969

                      Also, wenn es auf der Hompage steht, dann gut versteckt. Ich wäre jetzt überhaupt nicht auf die Idee gekommen, dass Sky in der heutigen Zeit nur in Stereo streamt.
                      Wenn es so sein sollte, dass ich durch meine eigene Dämlichkeit es bezahlen muss, dann würde ich wenigstens erwarten, dass ich die drei Monate, die ich bezahlt habe, den Dienst auch nutzen kann.
                      Laut meinem Account habe ich aber kein gültiges Ticket mehr. Es funktionierte nur einen Tag,

                    • Re: Sky Ticket Support
                      Ronald S.

                      Hallo fernando1969, entschuldige bitte die Unannehmlichkeiten und unsere späte Rückmeldung. Ich möchte mir Deinen Account gern einmal anschauen. Kannst Du mir bitte Deine E-Mail-Adresse per Privatnachricht mitteilen.

                      So schreibst Du mich privat an: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                      Gruß, Ronald

                        • Re: Sky Ticket Support
                          fernando1969

                          Vielen Dank an den Sky Support Ronald, der sich unkompliziert um mein Anliegen gekümmert hat.
                          Wenn ich die Rücküberweisung erhalten habe, werde ich mich nochmal positiv dazu äüßern.