5 Replies Latest reply on Apr 27, 2019 6:15 PM by Nadine S.

    Mahnung erhalten; Probleme mit PayPal Händlerabbuchung

    smackoffel

      Ich habe am 14.04.2019 ein Sky-Ticket-Entertain Abo mit der Bezahlmethode PayPal abgeschlossen. Während des Bestellprozesses wurde ich jedoch nicht auf die PayPal-Seite weitergeleitet. Nichtsdestotrotz wurde ich für das Sky-Angebot freigeschaltet.

       

      Am 16.04 habe ich über das Kontaktformular das Support-Team darüber informiert, dass hier offensichtlich etwas schief gelaufen ist. Am 17.04 kam ein Mahnschreiben, das besagt, dass der Einzug der Gebüren fehlgeschlagen ist und das ich 9,99€ zuzüglich 1,20€ Mahngebühren zu überweisen hätte. Den Betrag habe ich heute notgedrungen (GoT) überwiesen...

       

      Folgendes Problem: Vor einiger Zeit hatte ich schon einmal Sky-Ticket-Entertain abonniert und in diesem Zuge wurde eine Paypal-Händlerabbuchung eingerichtet. Nach der fristgerechten Kündigung meines Abos habe ich damals im Nachgang natürlich auch jene Händlerabbuchung über PayPal storniert. Nach meinem Empfinden handelt es sich hier um einen Fehler im Bestellprozess. Das System (Sky) müsste den Status der Händlerabbuchung im Bestellprozess prüfen und mich als Kunden gegebenenfalls dazu auffordern diese zu erneuern.

       

      Es wäre schön, wenn mir die 1,20€ zurück erstattet würden, insbesondere auch weil ich dieses Problem mit der Bitte um Hilfestellung direkt über das Kontaktformular und vor Eingang der Mahnung gemeldet habe.