2 Replies Latest reply on Mar 28, 2019 11:30 AM by Mayk B.

    Sky Receiver und Festplatte angeblich nicht zurückgeschickt

    mikeb93

      Guten Tag,

       

      ich habe im vergangenen Jahr meinen Sky-Vertrag gekündigt und meine Hardware (Receiver inkl. Festplatte, Smartcard, Zubehör) fristgerecht am 12.01.2019 zurückgeschickt. Mittlerweile habe ich übrigens wieder einen neuen Sky-Vertrag.

      Ich habe heute eine zweite Mahnung zugeschickt bekommen, dass ich den Receiver und die Festplatte innerhalb der nächsten 14 Tage zurückschicken soll, ansonsten werden mir 144,14€ in Rechnung gestellt. Das ist eine Unverschämtheit. Bevor ich meinen Anwalt einschalte, versuche ich noch einmal, hier den Sachverhalt aufzuklären oder aufklären zu lassen.

       

      Ablauf:

      12.01.2019 / Abgabe der Rücksendung an DHL (Beleg liegt natürlich vor).

      02.02.2019 / Bestätigung des Erhalts der Festplatte von Sky erhalten.

      15.02.2019 / Erinnerung für Rücksendung der Smartcard erhalten.

      21.02.2019 / Erinnerung für Rücksendung von Smartcard/ Receiver/ Festplatte erhalten.

      21.02.2019 / Ich habe eine E-Mail an service@sky.de geschrieben und bis heute keine Antwort bekommen.

      01.03.2019 / Bestätigung des Erhalts der Smartcard von Sky erhalten.

      05.03.2019 / Erneute Bestätigung des Erhalts der Smartcard von Sky erhalten.

       

      Nach jeder Bestätigungs-E-Mail (Smartcard, Festplatte) steht Folgendes:

      "Damit ist Ihre Rücksendung abgeschlossen. Im Falle einer Rückfrage wird Sie ein Mitarbeiter unseres Kundenservices kontaktieren."


      Ist eindeutig. Keine Ahnung, warum Sky mich mit Mahnungen belästigt. Von der Masche habe ich vor meiner Rücksendung leider schon im Internet und hier im Forum gelesen. Dass mich das auch betreffen wird, hätte ich nicht gedacht.

      Irgendwann im Februar hatte ich übrigens nochmal den Kundenservice telefonisch kontaktiert. Dieser bestätigte mir, dass die Rücksendung abgeschlossen und alles im System verbucht worden sei. Ich bräuchte mir aufgrund der Mahnung keine Sorgen machen, sagte er.


      Ich hoffe, man kann diesen Sachverhalt hier endlich mal klären. Ich bin echt super enttäuscht von Sky. Das ist keine gute Werbung.