13 Replies Latest reply on Mar 27, 2019 4:49 PM by ernsth

    Wollte telefonisch auf SkyQ upgraden und dann sowas ...

    ernsth

      Hallo zusammen,

       

      ich habe eine Frage zum Wiederrufsrecht, jedoch kurz meine Vorgeschichte ...

       

      Ich hatte aktuell Sky Entertain, Cinema, Bundesliga, Sport sowie HD für monatlich 23,99€ gebucht.

      Dieses Abo betrieb ich mit dem Sky+ Receiver. Da Ich einen zweiten Receiver haben möchte, ging ich auf das aktuelle Angebot ein für 5,-€ mehr auf SkyQ zu upgraden. Ich bestellte somit für meinen bisherigen Sky+ Receiver einen SkyQ zum Tausch für 0,-€. Einen Zweitreceiver für 149,-€ buchte Ich hinzu, da dies ja Ziel meines Vorgehens war. Das Abo würde sich dann zu den bestehenden Konditionen um x+23 Monate verlängern. Ich fragte speziell nach, darauf bekam Ich die Antwort: "Sie zahlen bis 28.02.2021 in Summe 28,99€ bis zu Ihrem Vertragsende"

       

      Ich ging auf die Sky Homepage und loggte mich ein und siehe da, Vertragslaufzeit wie geplant bis 28.02.2021. Ab sofort auch 28,99€ jedoch die letzten 4 Monate KEINE Gutschrift für HD und somit ein Abo-Preis von monatlich 38,99€?!??

       

      Darauf rief Ich nochmal an, der Mitarbeiter sagte mir, hier sei systemseitig etwas schief gelaufen. Er übergibt dies der Fachabteilung und die werden es komplett auf 28,99€ umstellen. Auf die Nachfrage wie lange dies dauert bis Ich dies online sehen kann bekam ich zur Antwort 3-4 Tage.

       

      FRAGE: Wie soll Ich weiter vorgehen? Ich habe es erst heute verlängert, Datum ist auch so hinterlegt. Wie lange soll Ich warten um erneut anzurufen? Ich habe ja 14 Tage Zeit auf das Wiederrufsrecht ... HILFE