3 Replies Latest reply on Mar 14, 2019 1:39 PM by matthes69

    Wechsel von IP-TV auf Sat - dabei ein saftiges Abo bekommen

    matthes69

      Hallo,

       

      bereits bei einer Vertragsverlängerung vor einiges Zeit gab es Unstimmigkeiten.

      Nun ein weiteres Sky-Highlight.....

       

      Per Telefon beantragte ich die Umstellung von IP-TV (Vodafone) auf Sat. Mein Wunsch war, dass Entertain-Paket zu behalten. Es wurde erwiedert, dass sei so nicht möglich. Ich müsste Entertain quasi erweitert, sowie Q-Service dazubuchen. Mehrpreis von 10 Euro mtl. zum vorhandenen Abo , sowie Unkostenpauschale von 12,90,- und Vertragsverlängerung (quasi Neustart) auf 24 Mon. So weit so gut...... lies mich darauf ein.

       

      Nun wurde der Receiver geliefert....und siehe da. Verlängerung zu den "alten" Konditionen nur bis 12/2019. Danach für 24Mon knapp 45 Euro mtl.

      Nun stellt sich mir die Frage, was dieses Vorgehen soll?

      Ausdrücklich wurde von mir nach dem bestehenden Preis gefragt, welcher auch (bis auf die o.g. 10EUR) welcher auch bestätigt wurde.

       

      Ein erneuter Anruf und es wurde die Aussage getätigt, dass sich eine Fachabteilung bei mir melden würde........worauf ich seit zwei Tagen warte.

      Ich hege den Gedanken, alles zurück zu senden und den Vertrag zu kündigen. Die Sache "stinkt"!

      Gruß