6 Replies Latest reply on Mar 14, 2019 10:31 AM by herbst

    Sky bucht falsch ab und sperrt Karte, Sky go etc. Unfassbar!

    sebastian0089

      Hallo zusammen,

      ich habe Ende Dezember meinen Vertrag verlängert. Wie sich nun herausstellt der wohl größte Fehler meines Lebens.

      Im Januar hat man knapp 60€ zu viel abgebucht. Laut Kundenservice ein Systemfehler, man versprach eine Rückzahlung innerhalb von 14 Tagen. Das geschah natürlich nicht, sodass ich die Lastschrift widerrufen haben. Unfassbar, drei Tage später kommt eine Zahlungsaufforderung über den falschen Betrag + Kosten für die Rücklastachrift. Auch hier versprach der Service wieder, es würde alles geklärt werden. Es folgte zwei Wochen später die nächste Zahlungsaufforderung, dieses Mal mit einer weiteren falschen Forderung für Februar, auch hier versprach der Service es sei alles in Ordnung, Im März dann die nächste Zahlungsforderung, wieder falscher Betrag, diesmal aber mit Mahnung. Seit einer Woche hat Sky nun alles gesperrt. Der telefonische Service ist nur in der Lage die Smartcard wieder zu entsperren, allerdings nur für 5 Tage. Das funktionierte zuletzt aber auch nicht. Alle anderen Services sind gesperrt (Sky go, Sky On Demand etc) kann seit dem nicht genutzt und auch durch niemanden freigeschaltet werden.

      Nun habe ich gämäß Punkt 8 der AGB die außerordentliche Kündigung angedroht. Nächste Woche ist die Frist vorbei, dann geht der Fall postwendend zum Anwalt.

        This content has been marked as final.  Show 6 replies