26 Replies Latest reply on Feb 6, 2019 12:05 AM by inaktiv2103

    Zu hoher Betrag wird abgebucht

    diamonddallas

      Hallo Sky,

       

      ich habe meinen Vertrag zu 45,99 € pro Monat verlängert. Jetzt ist bereits die 3. Abbuchung gekommen, mit einem Betrag von 79,99 €! Am Telefon, per E-Mail und über Twitter wird mir nur jedesmal gesagt, dass es an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet wird - jedoch scheint nichts weiteres zu passieren. Das sind mittlerweile 102 € die mir Sky schuldet! Mit diesem Geld könnte ich weitaus mehr anstellen, als es Sky einfach so zu geben...

       

      Was ist denn bitte daran so schwer das das so lange dauert? Ich bin echt kein Nörgler und das mal etwas nicht von heute auf morgen passiert ist mir auch klar..aber 3 Monate??? Was ist das denn bitte für ein Kundenservice? Solche Probleme können mal passieren keine Frage, gibt es bei eurer Konkurrenz auch, allerdings habe ich da mein Geld innerhalb von einem Monat wieder zurück. Bei euch wird man vertröstet und es wird weiter fröhlich abgebucht..

       

      Bitte um Antwort - Danke

        • Re: Zu hoher Betrag wird abgebucht
          herbi100
          dass es an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet wird - jedoch scheint nichts weiteres zu passieren

          Bearbeitung ca. 4 Monate

          Mit diesem Geld könnte ich weitaus mehr anstellen, als es Sky einfach so zu geben..

          Du bekommst es zurück.

          Was ist denn bitte daran so schwer das das so lange dauert?

          Kann man schlecht sagen, sind evtl. mehrere Gründe.

            • Re: Zu hoher Betrag wird abgebucht
              max

              herbi100 schrieb:

               

              dass es an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet wird - jedoch scheint nichts weiteres zu passieren

              Bearbeitung ca. 4 Monate

              Mit diesem Geld könnte ich weitaus mehr anstellen, als es Sky einfach so zu geben..

              Du bekommst es zurück.

              Was ist denn bitte daran so schwer das das so lange dauert?

              Kann man schlecht sagen, sind evtl. mehrere Gründe.

              Mit Zinsen um Zinseszinsen.

              Du entschuldigst dieses Verhalten aber auch in jeden deiner Antworten. irgendwie freue ich mich auf den Tag wo dieses Unternehmen dich über den Tisch zieht und dich monatelang oder besser jahrelang über den Tisch zieht 

                • Re: Zu hoher Betrag wird abgebucht
                  jonnycash

                  Herbi entschuldigt nicht, er erklärt. Kritiklos. Emotionslos. Gefügig. Ganz neutral.

                   

                  Achtung: Kann Spuren von Ironie enthalten

                    • Re: Zu hoher Betrag wird abgebucht
                      max

                      sorry aber das ist BS

                      Überweis Sky einfach mal 70% weniger im Monat. Wenn sie dir dann eine Mahnung senden sag ihnen du leitest es an deine Fachleute weiter und das dauert dann bis zu 4 Monat. Was meinst du Was Sky in der Sekunde mit dir macht?

                       

                      Richtig sie sperren Dir deinen Zugang und hetzen Dir ein Inkasso Büro an den Hals. Aber ihr zwei Argumentirt ja Kritiklos, Emotionlos und Neutral.

                       

                      Und das meine ich todernst und ohne jede Ironie !

                        • Re: Zu hoher Betrag wird abgebucht
                          herbst

                          Liest du seit 2014 mit?

                            • Re: Zu hoher Betrag wird abgebucht
                              max

                              Keine Ahnung wie lange schon aber scheinbar viel zu lange schon um aus den Kopfschütteln vor lauter staunen über mache Aussagen und Ansichten nicht mehr raus zu kommen.

                               

                              ABer jeder soll wie er will und denjenigen die sich gegen dieses System wehren applaudiere ich !!

                            • Re: Zu hoher Betrag wird abgebucht
                              herbi100

                              Du kannst doch einfach das Geld zurück buchen

                              Da hat Dir der Gesetzgeber doch ein gutes Schwert in die Hand gegeben.

                               

                              Du musst die Arbeitsweise/Bearbeitungszeit von Unternehmen nicht akzeptieren.

                               

                              Nur müssen es die Kunden halt machen.

                              Hier im Forum oder an anderer Stelle mitteilen,

                              wie schlecht sie es finden, wird nichts ändern.

                               

                              Man hat die Wahl,

                              abbuchen lassen und warten, bis der Fehler behoben wurde und das Geld zurück

                              überwiesen wurde.

                               

                              Oder

                              eben selbst zurückbuchen, Mahnungen mit verweis auf Vertrag widersprechen

                              und notfalls sich von Sky trennen.

                               

                               

                            • Re: Zu hoher Betrag wird abgebucht
                              vertreterschreck

                              johnycash,

                               

                              schlage mal das Wort: Nassauer im Wörterbuch nach.

                            • Re: Zu hoher Betrag wird abgebucht
                              herbi100
                              Du entschuldigst dieses Verhalten

                              Wo?

                              irgendwie freue ich mich auf den Tag wo dieses Unternehmen dich über den Tisch zieht

                              Ich wünsche keinem was schlechtes,

                              aber akzeptiere, dass es da Menschen wie Dich gibt.

                               

                              Und ja, die letzten 2 Monate

                              wurden mir Gutschriften von Vodafone wegen Systemfehler gestrichen,

                              ich bekomme die Gutschrift in 7 Monaten hinten angehängt.

                               

                              Eine meiner Nebenkostenabrechnungen war falsch.

                              Ist in Bearbeitung wird irgendwann zurück überwiesen.

                               

                              Und ich bekam einen Strafzettel unbegründet.

                               

                              Und es wird Dich überraschen, ich konnte alles klären ohne

                              die Worte Betrug, Abzocke, Anwalt, über den Tisch ziehen usw.

                              zu benutzen.

                              • Re: Zu hoher Betrag wird abgebucht
                                vertreterschreck

                                Hallo max,

                                 

                                Sky ist wird das neue Germania. Es ist nur noch eine Frage der Zeit. Verliert Sky bei der nächsten Bieterrunde die

                                Bundesligarechte gehen die Lichter aus. Die UEFA Champions League kann man sich schon jetzt nicht mehr leisten. Dreimal darf man raten, weshalb Sky - Sublizenen an Dazn.de verkaufte.

                                 

                                Herzliche Grüße

                                  • Re: Zu hoher Betrag wird abgebucht
                                    max

                                    vertreterschreck schrieb:

                                     

                                    Hallo max,

                                     

                                    Sky ist wird das neue Germania. Es ist nur noch eine Frage der Zeit. Verliert Sky bei der nächsten Bieterrunde die

                                    Bundesligarechte gehen die Lichter aus. Die UEFA Champions League kann man sich schon jetzt nicht mehr leisten. Dreimal darf man raten, weshalb Sky - Sublizenen an Dazn.de verkaufte.

                                     

                                    Herzliche Grüße

                                    Für Sky geht bei uns am 1.6.19 nach gut 30 Jahren die Lichter aus.  Wir gehören nicht zur der Gattung Mensch die sich verar..... lassen oder zu navie sind, dieses System zu überzuckern.

                                     

                                    Geht Sky wie Air Berlin oder Germania schon morgen Pleit, auch gut, dann erspart es mir die monatlichen Kosten der restlichen Laufzeit.

                                     

                                    Echt traurig aber leider Tatsache

                                      • Re: Zu hoher Betrag wird abgebucht
                                        bmg67

                                        Dann macht alles Sinn. Also schnell die Einzugsermächtigung widerrufen, kündigen und dieses System nicht weiter unterstützen

                                          • Re: Zu hoher Betrag wird abgebucht

                                            Hallo bmg67,

                                             

                                            bmg67 schrieb:

                                             

                                            Dann macht alles Sinn. Also schnell die Einzugsermächtigung widerrufen, kündigen und dieses System nicht weiter unterstützen

                                            Ja, diese Vorgehensweise macht beim heutigen Sky wirklich Sinn wenn man nicht zufrieden ist.

                                          • Re: Zu hoher Betrag wird abgebucht

                                            Hallo max,

                                             

                                            max schrieb:


                                            Für Sky geht bei uns am 1.6.19 nach gut 30 Jahren die Lichter aus. 

                                             

                                            Echt traurig aber leider Tatsache

                                            Bei mir ist es der 01.12.2019. Dann bekommt Sky seine Hardware zurück und verliert nach über 20 Jahren seine Berechtigung im Haushalt. Das ist nicht traurig, das ist einfach konsequent wenn man bedenkt was Sky sich seit einer langen Zeit an Fehlern leistet die offenbar niemand beheben will.