6 Replies Latest reply on Feb 2, 2019 11:53 PM by herbst

    Sky Ticket mehrmals abgebucht

    nexus05698

      Ich hatte ein Sky Entertainment Monatsticket am 29.09.2018 gebucht und zum 31.12.2018 gekündigt.

       

      Nach erfolgter Kündigung erhielt ich das Angebot, die Kündigung zurückzunehmen und 3 Monate das Sky Entertainment Monatsticket für 4,99 EUR zu erhalten. Dieses Angebot nahm ich am 13.12.2018 an.

       

      In der Abrechnung Januar 2019 wurde dann auf einmal ein viel zu hoher Betrag abgebucht.

      Es wurde mir mein bisheriges Monatsticket (vom 29.09.) für Dezember anteilig in Rechung gestellt (5,99 EUR), obwohl es bereits bis zum 31.12.2018 bezahlt war und dann dasselbe Monatsticket, welches eigentlich nach Ablauf des bisherigen zum 01.01.2019 beginnen sollte, ebenfalls anteilig (2,99 EUR).

      Für Januar wurden dann nochmals 9,99 EUR für das (gekündigte/geänderte) Sky Entertainment Monatsticket vom 29.09. berechnet und das reduzierte Monatsticket durch die Rücknahme der Kündigung (4,99 EUR, was in Ordnung ist).

       

      Insgesamt wurden so für Dezember und Januar 23,96 EUR abgebucht, obwohl lediglich 4,99 EUR hätten abgebucht werden dürfen.

       

      Inzwischen habe ich das Sky Entertainment Monatsticket zum 31.03.2019 gekündigt. Für Januar bis März 2019 würden dreimal 4,99 EUR, also 14,97 EUR anfallen, sodass ich durch die Abbuchung in Höhe von 23,96 EUR eine Rückerstattung von 8,99 EUR erhalten müsste und dafür im Februar und März keine Abbuchung mehr erfolgen dürfte.

       

      Von Sky Ticket selbst habe ich auch 14 Tage nach Bitte um Klärung keine Antwort erhalten.