10 Replies Latest reply on Jan 17, 2019 10:52 AM by Axel S.

    Erhöhte Abbuchung

    strolch1571

      Hallo.

      Seit meiner Vertragsverlängerung im November 2018 werden mir erhöhte Beiträge abgebucht, Dezemberrechnung 64.99 Euro und Januar 2019 39.99 Euro obwohl ich 20.00 Euro Ermäßigung habe und eigentlich nur 19.99 Euro zahlen müsste, sowie die letzten Jahre halt auch. Was nun?

        • Re: Erhöhte Abbuchung
          herbi100

          So wie es aussieht werden bei einigen Verträgen die Gutschriften nicht

          abgezogen/berechnet.

           

          Das kann hier ein Moderator berichtigen,

          einfach warten, bis sich einer bei Dir meldet, der behebt das Problem,

          sorgt für eine Rückbuchung oder Verrechnung der zuviel bezahlten Beträge.

          • Re: Erhöhte Abbuchung
            herbst

            Leider werden aktuell bei vielen Verträgen die Gutschriften nicht abgezogen/berechnet. Wenn ein Moderator innerhalb drei Wochen die Korrektur erledigen kann, läuft es ab Februar richtig, ansonsten ab März.

            • Re: Erhöhte Abbuchung
              bertifux

              Bei mir erfolgen wie bereits kundgetan, seit der Verlängerung im November, die Abrechnungen falsch. Der blöde Systemfehler... eine kurze Info aller Betroffenen über die falschen, überhöhten Abrechnungen sowie Abbuchungen an die jeweils zuständigen Verbraucherzentralen wäre evtl ganz gut um etwas Schwung in die Angelegenheit zu bekommen und zukünftig solche Probleme zu verhindern.

              • Re: Erhöhte Abbuchung
                Axel S.

                Hallo strolch1571,

                 

                entschuldige bitte die späte Reaktion. Schreibe mir per privater Nachricht Deine Kundennummer.
                Zum Datenschutz benötige ich auch Dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Adresse.

                 

                So geht es: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                 

                Viele Grüße,
                Axel