42 Replies Latest reply on Dec 30, 2018 8:52 PM by john.43

    Wichtigtuer Lothar Matthäus

    patschmid

      Hallo. Ich schaue gerade Frankfurt gegen Bayern. Soweit alles ok, doch dieser fürchterliche Wichtigtuer Lothar Matthäus

      ist unerträglich. Warum werden uns derart ungebildete Personen als Kommentatoren

      zugemutet ?. Warum macht SKY nicht mal eine Umfrage- sie werden sehen das ich nicht alleine

      diese Meinung vertrete und dieser kleine, alte Wichtigtuer wenig Sympathien in der

      Bevölkerung hat. Bitte bitte verschonen sie uns mit einer Vertragsverlängerung mit diesem schrecklichen Mann.

        • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
          platinkundeama....

          ich find den ganz ok.

           

          1:1...

          • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
            bridget8888

            eine Beachtung der Netiquette kann ich nicht erkennen

             

            was kann der Mann dafür, wenn für patschmid das Spiel nicht nach Wunsch läuft ?

            • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
              dixi10

              Zu mindest war er ja mal Spieler des Jahres . So wie CR 7.

                • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
                  vertreterschreck

                  Grüß Gott dixi10,

                   

                  mehr als das! Lothar ist ein lebende Legende!


                  1994 wurde Matthäus zu einem der erfolgreichsten Fußballspieler der Geschichte vom FC Bayern München. In München avancierte er zum weltklasse Spieler. Sieben Mal gewann er die Deutsche Meisterschaft (1985-87, 1994, 1997, 1999, 2000), drei Mal den DFB-Pokal (1986, 1998, 2000) und einmal den UEFA-Cup (1996).


                  Zwischenzeitlich wechselte Matthäus zu Inter Mailand, wo er 4 Jahre spielte. Dort holte er 1989, die italienische Meisterschaft und 1991 erneut den UEFA-Cup. 150 Mal hat Matthäus für die Deutsche Nationalelf gespielt. Für den FC Bayern bestritt er 302 Bundesligaspiele und erzielte dabei 85 Tore. 1990 und 1999 war er Fußballer des Jahres in Deutschland, 1990 zusätzlich in Europa. Gekrönt wurde Matthäus durch den Gewinn des Weltmeistertitels 1990 für Deutschland. 1991 wurde er zum FIFA Weltfußballer ernannt.


                  Stärken: Laufstärke, größte Übersicht, hohe Passgenauigkeit, enormer Kampfeswillen und eine enorme Schussstärke. Spitzname: Der Panzer bzw. Il serbatoio


                  Quelle: vgl.  fcbayern.com/de/club/historie/hall-of-fame





                • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
                  vertreterschreck

                  Grüß Gott,

                   

                  Warum der Loddar? Cause, he was The Best Midfielder of the World!!!

                   

                  Tirbutes:

                   

                  Lothar Matthaus World Cup 1990 Tribute - YouTube

                   

                  Top 5 Goals | FC Bayern Legend Lothar Matthäus - YouTube

                   

                  Lothar Matthäus - The Greatest Midfielder Of Football History - YouTube

                   

                  PS: Ungebildet? Er hat den Beruf eines Raumausstatters erlernt.

                   

                  Mia san mia

                  Ein Roter

                    • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
                      rolli67

                      Ein guter Spieler muss nicht, zwangsläufig, ein guter Trainer sein. Loddar will,das der Werner unbedingt zu den Bayern kommen soll. Magath widerspricht diesem Vorschlag. Als Trainer, hat Magath mehr erreicht, als Loddar.

                        • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
                          patschmid

                          Dieser ungebildete Matthäus war ein guter und erfolgreicher Fußballer, doch als Trainer und Experte ein totaler Flopp. Schrecklich das man in Deutschland ohne Hirn auch ein Experte werden kann.

                           

                          Von meinem iPhone gesendet

                           

                          Am 23.12.2018 um 09:26 schrieb rolli67 <sky-admin@community.sky.de>:

                           

                           

                           

                           

                          Wichtigtuer Lothar Matthäus

                          Antwort von rolli67 in Sport - Komplette Diskussion anzeigen

                           

                          Ein guter Spieler muss nicht, zwangsläufig, ein guter Trainer sein. Loddar will,das der Werner unbedingt zu den Bayern kommen soll. Magath widerspricht diesem Vorschlag. Als Trainer, hat Magath mehr erreicht, als Loddar.

                           

                          Du kannst auf diese Nachricht antworten, indem Du diese E-Mail beantwortest oder die Nachricht unter Sky & Friends aufrufst

                          Starte eine neue Diskussion in Sport per E-Mail oder unter Sky & Friends

                          Du folgst Wichtigtuer Lothar Matthäus in diesen Aktivitätenlisten: Posteingang

                          Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring

                          Kommanditgesellschaft: Sitz Unterföhring, Amtsgericht München, HRA 80699

                          Komplementärin: Sky Deutschland Verwaltungs-GmbH, Sitz Unterföhring, Landkreis München, Amtsgericht München HRB 145451

                          Geschäftsführer: Carsten Schmidt (Vorsitzender), Dr. Holger Enßlin, Marcello Maggioni, Simon Robson

                           

                          • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
                            vertreterschreck

                            Grüß Gott rolli67,

                             

                            Saddam (=Felix Magath) hat für den FC Bayern München 2x in Folge das Double geholt. In der Saison 2004/2005 und 2006/2007, nachdem er 2004 - Nachfolger von Ottmar Hitzfeld wurde. Allerdings soll er zwischenmenschlich sehr schwerig sein, weshalb Magath entlassen wurde. Fachlich ist Magath top, keine Frage. Vergleichbar mit Lous van Gaal, fachlich ausgezeichnet, aber zwischemenschlich - mangelhaft.


                            Lothar ist ein guter Trainer, allerdings wird ihm durch seine Nähe zur Presse und den Medien kein Vertrauen geschenkt. Dort wo er trainierte, hatte er auch Erfolg im Rahmen seiner Möglichkeiten.


                            Mia san mia

                        • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
                          ziggy4711

                          Hallo patschmid,

                          ja, ich mag ihn auch nicht - weder hören noch sehen .Aber das ist meine Meinung, Die muß Niemand teilen.

                          Die Meriten aus alter Zeit zählen für mich heute nicht, er ist ja nicht mehr als Fußballer sondern als "Experte" unterwegs.

                          Natürlich ist Sky Bayernlastig, das war schon immer so. Auch das Herz eines Reporters hägt eben an einem Verein, natürlich neben seiner Karriere. Anfangs glaubte ich, die treten nur so auf, wenn es gegen unsere Hertha geht aber die ist für die viel zu unbedeutend. Nein es geht generell gegen die Bayern-Konkurrenz. Wems nicht gefällt, einfach Ton weg, wie hier schon vorgeschlagen. Ich freue mich schon auf LIV-Bayern und drücke Kloppo fest die Daumen. Aber da bin ich bestimmt fast der Einzige...

                            • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
                              vertreterschreck

                              Grüß Gott ziggy4711,

                               

                              Mia san mia ist eben kein Marketingclaim wie z.B. "Echt Liebe." Mia san mia wird von den Fans und Spielern gelebt. Kein Spieler will von uns freiwillig weg, außer es ist alternativ los, weil die Bank droht. Zudem wird nie ein Spielerl schlecht vom FC Bayern München reden. Ebenso wird nie ein Fan einen Spieler anfeinden, sollte er woanders hingehen. Beispiel: Ballack, Pizarro damals. Das gibt es so woanders nicht. Lothar hat rot-weiße DNA und ist für immer ein Roter!


                              Hier ein Link zum Mia san mia Phänomen:


                              FC Bayern: Das "Mia san mia"-Phänomen | DW Deutsch - YouTube


                              Davon ab, war und ist er immer neutral, als TV- Experte. Ist es nicht peinlich, dass der Moderator: Hellmann ohne Punkt und Komma von Frankfurt sprach? Uns vorab eine Niederlage andichten wollte. Ich glaube auch zu wissen er ist Fan von Gladbach. Der Auftritt in den Katakomben war richtig peinlich. Ebenso der des Kommentators beim Freitagsspiel, als er schon an eine Niederlage von uns in Frankfurt dachte. bzw die sich insgeheim gewünscht hat. Selbiges passierte im Aktuellen Sportstudio. Eine einseitige Berichterstattung. Obwohl Frankfurt 0:3 verloren hat, wurden diese dort noch positiv hervorgehoben. Peinlich!


                              Bezüglich Liverpool sage ich wie folgt: Uns muss man auch erst einmal töten, noch leben wir!!! Noch ist das Spiel nicht gespielt, wer weiß was noch so passiert. 

                               

                              Mia san mia

                              Ein Roter

                                • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
                                  ziggy4711

                                  Hallo lieber vertreterschreck,

                                  niemand will rote "Ritter" töten oder anderswie zur Strecke bringen. Ich habe neben Hertha eben auch meine Favoriten, die ich gerne sehe und das sind u.A. der BVB und LIV mit Kloppo. Es kann sein, dass der FCB weiter kommt, dann werde ich das akzeptieren ebenso wie das "Expertengeschwätz" von Loddar aushalten müssen oder Ton abdrehen.

                                  Ich freue mich, dass es auch bei Sky unterschiedliche Vorlieben für Vereine geben soll, dachte ich doch bisher, das bisweilen dümmlich wirkende Bayern-Lobhudeln sei Einstellungsvoraussetzung...

                                    • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
                                      patschmid

                                      Dieser Matthäus konnte Fußball spielen- keine Frage. Doch hat das nichts mit seiner Bildung und Intelligenz zu tun. Er ist nicht mal in der Lage ein vertretbares Deutsch zu sprechen sondern ein Gewäsch aus tiefstem fränkisch . Warum muss man so eine Person als Experte beschäftigen?. Das ist so als wenn man einen Metzger im Ruhestand zum Chefarzt einer Chirurgie macht. Es gibt so viele gute Fußballer, welche auch intelligent sind und dazu auch noch dialektfrei sprechen können. Warum muss man bei einer Expertenauswahl einen derart ungebildeten Menschen an das Mikrofon setzen. Bei aller Toleranz ist mir das unverständlich und immer wieder schwer zu ertragen.

                                       

                                      Von meinem iPhone gesendet

                                       

                                      Am 23.12.2018 um 08:08 schrieb ziggy4711 <sky-admin@community.sky.de>:

                                       

                                       

                                       

                                       

                                      Wichtigtuer Lothar Matthäus

                                      Antwort von ziggy4711 in Sport - Komplette Diskussion anzeigen

                                       

                                      Hallo lieber vertreterschreck,

                                       

                                      niemand will rote "Ritter" töten oder anderswie zur Strecke bringen. Ich habe neben Hertha eben auch meine Favoriten, die ich gerne sehe und das sind u.A. der BVB und LIV mit Kloppo. Es kann sein, dass der FCB weiter kommt, dann werde ich das akzeptieren ebenso wie das "Expertengeschwätz" von Loddar aushalten müssen oder Ton abdrehen.

                                       

                                      Ich freue mich, dass es auch bei Sky unterschiedliche Vorlieben für Vereine geben soll, dachte ich doch bisher, das bisweilen dümmlich wirkende Bayern-Lobhudeln sei Einstellungsvoraussetzung...

                                       

                                      Du kannst auf diese Nachricht antworten, indem Du diese E-Mail beantwortest oder die Nachricht unter Sky & Friends aufrufst

                                      Starte eine neue Diskussion in Sport per E-Mail oder unter Sky & Friends

                                      Du folgst Wichtigtuer Lothar Matthäus in diesen Aktivitätenlisten: Posteingang

                                      Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring

                                      Kommanditgesellschaft: Sitz Unterföhring, Amtsgericht München, HRA 80699

                                      Komplementärin: Sky Deutschland Verwaltungs-GmbH, Sitz Unterföhring, Landkreis München, Amtsgericht München HRB 145451

                                      Geschäftsführer: Carsten Schmidt (Vorsitzender), Dr. Holger Enßlin, Marcello Maggioni, Simon Robson

                                       

                                • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
                                  lammy

                                  Es gibt zahlreiche Moderatoren bei Sky, die sich unterschiedlicher Beliebtheit beim Zuschauer erfreuen. Wer Wolf Fuss gut findet, weil er gerne mal einen lockeren Spruch auf den Lippen hat, der kann vermutlich wenig Gefallen an dem monotonen "Dazwischengequatsche" von Lothar Mathäus finden. Ich finde, ein Moderator pro Spiel ist genug. Auch Christoph Metzelder in der Kuckucksuhr rechts oben im Bild ist verzichtbar. Natürlich findet man als Fan eines Vereins stets, dass der Gegner in der Kommentierung immer besser wegkommt, als die eigene Mannschaft.

                                  Jedenfalls finde ich, dass Loddar, zweifelsohne eine Legende, viel zu viel Raum bei Sky bekommt. Vielleicht hat Sky mit Herrn Mathäus eine Art Flatrate vertraglich vereinbart, die einen Wohnzwang im Sky-Gebäude beinhaltet, so dass er zu jeder Zeit und in jede Sendung einspringen muss. Nachträglich möchte ich mich bei meinem früheren Feindbild Marcel Reif entschuldigen, den ich mittlerweile als geistreich und wohltuend empfinde.

                                  • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
                                    dvb-t

                                    patschmid schrieb:

                                     

                                    Hallo. Ich schaue gerade Frankfurt gegen Bayern. Soweit alles ok, doch dieser fürchterliche Wichtigtuer Lothar Matthäus

                                    ist unerträglich. Warum werden uns derart ungebildete Personen als Kommentatoren

                                    zugemutet ?. Warum macht SKY nicht mal eine Umfrage- sie werden sehen das ich nicht alleine

                                    diese Meinung vertrete und dieser kleine, alte Wichtigtuer wenig Sympathien in der

                                    Bevölkerung hat. Bitte bitte verschonen sie uns mit einer Vertragsverlängerung mit diesem schrecklichen Mann.

                                    Sei nicht so streng, mein Englischlehrer war auch kein Fussballexperte

                                    • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
                                      ibemoserer

                                      @ patschmid

                                       

                                      Du würdest besser auf Sky , nein besser auf's fernsehen verzichten.

                                       

                                      Man mag ja zu Matthäus stehen wie man will aber wenn man Sky Fussball schauen will muss man da durch.

                                       

                                      Ich finde das er schon Ahnung hat vom Fussball und wenn er fränkisch redet dann ist es mal halt so.

                                       

                                      Aber hier wegen solch einer Kleinigkeit andere Leute klein  zu machen ist nicht die feine Art.

                                      • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
                                        lammy

                                        Herr Mathäus kann doch auch Trainer.

                                         

                                        Ist nicht Schalke auf der Suche nach einem Trainer-Trainer ?

                                         

                                        Motto: Make Tedesco great again.

                                        • Re: Wichtigtuer Lothar Matthäus
                                          john.43

                                          wenn es nach mir gehen wurde könnte man auf alle so genanten experten verzichten,

                                          Früher gab es auch nicht so viele und die Welt hat sich gedreht spiele lieven und ee war super und jetzt gibt es für jeden Pups einen Experten.