5 Replies Latest reply on Dec 14, 2018 7:30 AM by doriselke

    Anruf zum Nikolaus, Sky Q als Bestandskunde kostenlos

    doriselke

      Liebe Sky Community, da ich mich am Samstag über eine Vorgehensweise von Sky geärgert habe, möchte ich das auch in diese Diskussion einbringen, vielleicht um andere zu warnen, da dies scheinbar nun öfters vorkommt.

      Am 03.12. erhielt ich einen Anruf eines sehr netten engagierten Sky Mitarbeiters, hallo Frau T. ich habe ihnen als alten Bestandskunden ein tolles Angebot zu unterbreiten, ich, ja dann schießen sie mal los...……………..er, ja sie bekommen Sky Q gratis, ich wie gratis, solche Angebote bekommen doch nur Neukunden, er...………….ja wir wollen die alten Bestandskunden mal belohnen und bieten ihnen Sky Q gratis an. Ich wieder und wo ist der Haken bei der Geschichte? Er...……………...es gibt keinen Haken, außer die 12:90 Euro Frachtkosten, ich wieder, ok, wenn sie die streichen, können wir ins Geschäft kommen, Er...……… ok, dann streich ich die...……….Ich wieder...……….. und sonst? er wieder...….. der Vertrag verlängert sich um ein Jahr, ich ok, mit dem könnte ich leben, er wieder, dann kann ich Ihnen den Receiver schicken, ich wieder...….. ja, wenn keine Mehrkosten auf mich zu kommen, gerne, er wieder...……… nein, es bleibt alles wie gehabt, ich...…….. ok, dann schicken sie mir den Receiver...……… er wieder, ok. die neuen Unterlagen kommen dann per Post, ich wieder...………. vielen Dank...….Ende des Gesprächs......

      Der Sky Q Receiver kam dann 2 Tage später per Post, die Unterlagen nicht. Einer Eingebung zu folge, schaute ich dann gestern früh in Mein Sky nach und siehe da, die Vertragsänderung war online geschaltet, mit dem Ergebnis, ab Januar 10.-- Euro mehr plus Frachtkosten von 12:90 Euro.

      OK, nach einer telefonischen Warteschlange von 25 Minuten konnte der Fall dann von einer kompetenten Mitarbeiterin geklärt werden, ich bekomme den Receiver gratis, aber für die Benutzung von Sky Q darf ich zukünftig 10.-- Euro mehr bezahlen, also wie gehabt, etwas was ich im Sommer bei einer Vertragsverlängerung abgelehnt habe. Da wir eigentlich Sky nur für die Bundesliga brauchen, ist mir das keine 10.-- wert, selbstverständlich habe ich dem neuen Vertrag Widersprochen und der Receiver geht zurück.

      Ich hoffe mit meinem Beitrag dem entgegenzuwirken, dass solche Mitarbeiter ihr Fett weg bekommen, im übrigen, werde ich zukünftig jedes telefonische Gespräch mit Sky ablehnen, wenn ein Angebot kommen sollte, dann nur noch schriftlich. Ich bin geheilt.