7 Replies Latest reply on Dec 4, 2018 2:03 PM by herbst

    Kidding: Dramedy mit Jim Carrey

      Seit Samstag gibt es auf Abruf die erste Staffel der Dramedy Kidding mit Jim Carrey in der Hauptrolle. Die erste Staffel besteht aus 10 Episoden, die ab heute, den 03. Dezember in Doppelfolgen immer montags um 20:15 Uhr auf Sky Atlantic HD (Sendeplatz 104) ausgestrahlt werden. Die Staffel ist auf Abruf mit dem Sky Entertainment Paket, dem Sky Entertainment Plus Paket und dem Sky Entertainment Ticket verfügbar.


      sky_18-11_kidding_sub_s.jpg


      Die Dramedy handelt von dem Puppenshow-Präsentator Jeff Piccirillo (Jim Carrey), der im Kinderfernsehen als der lustige Mr. Pickles Millionen von Kindern begeistert. Nach dem tragischen Tod seines Sohnes versucht Jeff dieses Thema auch in der TV-Show zu verarbeiten. Mr. Pickles ist jedoch längst zu einer gewinnbringenden Marke geworden, daher versucht der Produzent der Serie Jeff nur noch als Puppe und nicht mehr in Person auftreten zu lassen. Die Konfrontation mit dem Verarbeitungsprozess und dem schmerzvollen Verlust seines Sohnes treiben Jeff an den Rand des Wahnsinns.


      sky_18-11_kidding_gallery_0008-scaled.jpg


      Weitere Informationen zur Serie findet Ihr hier.

      Freut Euch auf eine Serie mit einer Mischung aus Drama und Comedy, wie sie nur von Jim Carrey gespielt werden kann.


      Euer Sky & Friends Team

        • Re: Kidding: Dramedy mit Jim Carrey
          mthehell

          Du hast vergessen das Wort "- ANZEIGE -" einzubauen.

          "Werbliche Texte" müssen so von "redaktionellen Inhalten" klar erkenntlich getrennt werden.

           

          Und übrigens meinte ich sowas genau hiermit:

          "Vielleicht ist es besser, das Forum ausschließlich als Anlaufstelle für hilfesuchende Kunden und als hauseigene Werbeplattform des Anbieters aufrecht zu halten."


          Für Werbung hat Sky ja immer Zeit...

          • Re: Kidding: Dramedy mit Jim Carrey

            Beide Folgen gesehen und werde wohl die restlichen Folgen auch kucken Habe nichts gross von der Serie vorher gehört und bin deshalb auch nicht enttäuscht, da ich nichts erwartet habe. "Begeistert" aber auch (noch) nicht, da das Tempo eher niedrig ist. Mag  Folgen, die nur rund 30 min. gehen und 10 Folgen werden ratzfatz durch sein. Schön ist es, dass die Serie auf "Sky Atlantic" gezeigt wird und somit ohne Werbeunterbrechung gezeigt wird. Die Werbung im Abspann für die Sky App (in BEIDEN Folgen) ist mal wieder zu viel und zu unnötig bzw. da schadet sich Sky selbst, denn somit werde ich mir dieses Teil nie runterladen oder benutzen