12 Replies Latest reply on Dec 17, 2018 5:48 PM by Sanny G.

    2.Mahnung Rücksendung fehlerhaft????

    bolzboy

      Hallo zusammen!

      Ich hatte meinen Vertrag bei Sky zum 30.09.2018 gekündigt. Kurz vor Ablauf des Abos bekam ich telefonisch ein Angebot von Sky (35 Euro-Sky Komplett), was ich auch dann angenommen hatte.

      Nach einer Woche bekam ich die Bestätigung von Sky per Post. Darin stand, das ich ab jetzt monatlich 43 Euro zahlen sollte??????

      Sofort habe ich telefonischen Kontakt mit Sky aufgenommen. Mir wurde am Telefon gesagt, das Sie nichts machen könnten und das wohl ein Fehler des Mitarbeiters gewesen sei. Daraufhin habe ich von meinem Widerrufsrecht gebrauch gemacht und den Vertrag gekündigt.

      Meine Hardware habe ich auch zurückgeschickt.

       

      Nun zum Hauptproblem.

      Sky meint, in der Rücksendung hätte die externe Festplatte gefehlt. Ich habe aber zu 100% alles zurückgeschickt.

      Telefonisch habe ich jetzt mehrmals versucht, beim Service durchzukommen, ohne Erfolg.

      Jetzt stellt sich die Frage, wie ich weiter vorgehen soll. Bei mir ist das wohl kein Einzelfall, hab hier und auch in anderen Foren gelesen, das Leute das gleiche Problem hatten.

       

      Gruß

      Bolzboy