6 Replies Latest reply on Nov 23, 2018 9:08 PM by orangeutan

    Bleib Dabei? Lass dich verarschen!

    kastelhuber

      Hallo Community,

       

      am 30.11.2018 läuft mein Vertrag bei Sky aus. Gekündigt hatte ich schon, ist auch im Konto so hinterlegt. In mehreren Telefonaten wollte man mir immer das gleiche Angebot machen zu bleiben. Das wären alle Pakte in HD und Sky Q für 46,99€. Niemals wurde es billiger. Nun bekam ich im Zuge vom Black Friday eine Mail, dass ich jetzt besonders gute Konditionen bekomme. Also rief ich an und bekam tatsächlich ein Super Angebot:

      Alle Pakete in HD, inklusive HD und Sky Q und HD+ für die privaten Sender und zusätzlich ein Gutschein für 6 Monate DAZN. Ich sagte zu, und 1 Tag später waren 2 Briefe in der Post.

      Im 1. Brief alle Pakete ohne HD für 69,99€, im 2. Brief alles in HD und Sky Q für 85,74€. Kein Wort von meinem versprochenen Angebot, oder HD+.

      Ich war mir unsicher und rief nochmal die 08007870787 an und fragte nach meinem aktuellen Preis. Leider war wieder eine Mitarbeiterin mit einem schrecklichen Deutsch. Ich habe fast nichts verstanden. Was ich verstanden habe ist, dass sie meine Rabatte nicht finden kann und der Preis von 85,74€ der richtige sei.

      Hat von euch auch schon so einen Reinfall erlebt bei der Vertragsverlängerung? Ich habe vorsichtshalber mal beide Briefe widerrufen. Nicht das ich auf einem der teuren Abos sitzen bleibe.

      Ich bin schon sehr lange bei Sky, aber ich fühle mich nun schon verarscht. Jetzt muss ich wohl das erste Mal die Hardware zurück senden. Naja, der Nachbar hat auch Sky, dann gehe ich dort Fussball schauen :-)

      Diese Nummer oben ist doch von Sky, oder? Also heute hatte ich die gleiche Nummer angerufen.

       

      Vielen Dank für euer Feedback

       

      Patrick

        • Re: Bleib Dabei? Lass dich verarschen!
          john.43

          Das ist schon vielen passiert und es bleibt wirklich nur der wiederuf.

          • Re: Bleib Dabei? Lass dich verarschen!

            Das "Verhalten" von SKY sollte kein Kunde persönlich nehmen, denn anscheinend ist es jetzt keine Glückssache mehr, dass man ein "unschlagbares Angebot" bekommt, sondern eher, dass man keine Kosten und Stress hat und sich nicht verarscht fühlt.
            Es scheint ein "Running Gag" zu werden dass SCHRIFTLICHE ANGEBOTE, nun auch nicht mehr zu finden sind.
            Die Telefone sollten nicht gewartet werden, sondern die Verantwortlichen, die das Unternehmen an die Wand gefahren haben und vor allem das "System" denn das ist ja anscheinend völlig ausser Kontrolle geraten.

             

            Widerruf war richtig und extrem viel Glück und starke Nerven, dass die Hardware nicht plötzlich "verschwindet" und du noch Mahnungen bekommst, Inkasso-Schreiben und ähnliches, denn SO werden sich Kunden extra noch mal überlegen, ob sie noch SKY-Kunde sein wollen.

            • Re: Bleib Dabei? Lass dich verarschen!
              orangeutan

              Hallo Patrick

               

              Bei mir ist der Unterschied zwischen dem was telefonisch vereinbart war und dem was ich tatsächlich bekam nicht so groß wie bei dir. Dennoch komme ich mir absolut verarscht vor!

              Meinen nächsten Vertrag schließe ich am Telefon ab nur noch ab, wenn der Vermittler einer Aufzeichnung zustimmt.

              Und dann gibts nämlich keinen Widerruf, sondern sky ist verpflichtet ihren Teil des Vertrags zu erfüllen!