3 Replies Latest reply on Dec 5, 2018 4:11 PM by Juliane S.

    Aktivierungsgebühr fällt nun doch an?!

    benny_strikes

      Sehr geehrte Damen und Herren,

       

      nach geraumer Zeit habe ich meine Vertragsbestätigung erhalten. Vielen Dank dafür.

       

      Nunmehr durfte ich feststellen, dass doch eine Aktivierungsgebühr von 19 Euro anfällt.

       

      Zum Sachverhalt: Ich habe am 29.10.2018 eine SMS erhalten, dass für mich ein Angebot hinterlegt sei. Ich rief daraufhin die Kundenhotline an, und in dieser sicherte man mir zu, aufgrund des Vorteils, dass ich eine SMS bekommen hatte, dass keine Aktivierungsgebühr anfällt.

       

      Leider durfte ich in einem erneuten Telefonat am 8.11.2018 feststellen, dass das Angebot vom 29.10.2018 gar nicht eingetragen wurde. Ich bat darum, doch nun endlich meinen Vertrag zu verlängern, mit der Bitte, die Aktivierungsgebühr von 19 Euro nicht mit anzurechnen - was mir bejaht wurde.

       

      Nun darf ich leider in der Vertragsbestätigung die Passage der einmaligen Aktivierungsgebühr entgegenlesen.

       

      Ich bitte um Überprüfung des Sachverhaltes durch einen Moderator. Auch wenn es "nur" 19 Euro sind, möchte ich doch, dass das Gesagte, bzw. das 2xGesagte eingehalten wird.

       

      Danke vorab und viele Grüße

      b_s