16 Replies Latest reply on Nov 17, 2018 7:31 PM by daemon1811

    Das darf doch nicht wahr sein!

    boro

      Eigentlich wollte ich mich wg. Sky nicht mehr aufregen, aber das schlägt jetzt dem Fass den Boden aus.

      Mitten im Spiel am letzten Samstag, FCB gegen BVB wurde plötzlich Werbung gezeigt. Das gab es bisher noch nie, oder?

      Vermutlich kann man sich dagegen auch nicht wehren, sondern muss das so hinnehmen. Beschwerden werden

      vermutlich sinnlos sein. Sky wird das wahrscheinlich weiterhin praktizieren und evt. noch ausbauen.

      Sind halt doch nur dumme, zahlende Abonenten. Mit denen kann man das ja machen. 

        • Re: Das darf doch nicht wahr sein!
          herbi100

          Da gibt es schon Threads dazu

          und die Aussage von Sky und die Entschuldigung,

          dass es ein Versehen war.

            • Re: Das darf doch nicht wahr sein!
              sentinel2003

              herbi100 schrieb:

               

              Da gibt es schon Threads dazu

              und die Aussage von Sky und die Entschuldigung,

              dass es ein Versehen war.

              Ich verstehe manche User nicht, da gibts die Tags oben oder das Suchfeld, wo man gucken kann, obs dieses Thema schon in einem anderen Thread gibt....neeee, da werden dann auf Biegen und Brechen zig Threads zu einenm Thema geöffnet!!

            • Re: Das darf doch nicht wahr sein!
              bridget8888

              es scheint ein Versehen gewesen zu sein. Der shitstorm war so groß, dass das wahrscheinlich nicht wieder vorkommen wird.

               

              Es gibt Vorgaben zum Weltbild, das übertragen wird, und da darf (laut Bild) diese Art Werbung nicht stattfinden.

               

              Derjenige, der das angestoßen hat, hat sky viel Mühe erspart - jetzt braucht man keine Kundenbefragungen u.a. mehr zu dem Thema

              • Re: Das darf doch nicht wahr sein!
                garffield

                Das darf doch nicht wahr sein...der Xte Tread zu einem längst aufgeklärten Thema 

                • Re: Das darf doch nicht wahr sein!
                  dat_darki

                  Gibt halt  Menschen die sich extra wegen dem Werbespot im Spiel hier anmelden, sich aber nicht die Mühe machen vorher mal zu schauen ob es da zu dem Thema schon Beiträge gibt. Dann muss sich natürlich noch künstlich und übertrieben darüber aufgeregt werden und am Ende dann noch ne kleine beleidigende Anmerkung reinhauen damit der Shitstorm auch ja nicht vergeht...

                  • Re: Das darf doch nicht wahr sein!
                    boro

                    Hi, ich kam gerade von einer Dienstreise zurück, und wollte nur wissen, ob die Werbeunterbrechung auch im deutschen Fernsehen zu sehen war. In der Sky Suchfunktion hatte ich nichts gefunden.

                    Danke für die neutralen Kommentare.

                     

                    Für die anderen Kommentare: Von Dummschwätzern erwarte ich nichts anderes.

                    • Re: Das darf doch nicht wahr sein!
                      oliverb

                      Hi boro und alle zusammen,
                      ich kann dich bzw. euch auch an dieser Stelle nochmal beruhigen, derartige Werbeeinblendungen wird es auch in Zukunft weiterhin nicht geben. Das von der DFL zur Verfügung gestellte TV-Signal darf nicht verändert oder unterbrochen werden - das ist vertraglich geregelt. Wir planen auch nicht, die Rechte für solche Werbeblöcke in Zukunft zu bekommen.
                      Das war am vergangenen Samstag kein Test oder dreiste Geldmache, sondern ein wirklich richtig dicker Bock, denn anstelle einer ursprünglich geplanten Statistik wurden versehentlich ein Werbespot sowie ältere Bundesligaergebnisse eingeblendet. Da hat jemand schlicht und einfach einen falschen Knopf gedrückt, wofür wir uns nicht oft genug entschuldigen können.
                      Beste Grüße, Oliver


                        • Re: Das darf doch nicht wahr sein!
                          abacus

                          Oliver B. schrieb:

                          Da hat jemand schlicht und einfach einen falschen Knopf gedrückt, wofür wir uns nicht oft genug entschuldigen können.

                          Mich würde ja (rein technisch) immer noch interessieren, warum der Fauxpas auf UHD nicht zu sehen war. Werden denn Statistiken und andere Einblendungen für den UHD-Kanal tatsächlich vollkommen separat gesteuert? In jeder anderen Hinsicht (TV-Bild, Kommentar) scheinen HD und UHD ja eine reine Simulcast-Ausstrahlung zu sein.

                            • Re: Das darf doch nicht wahr sein!
                              oliverb

                              Hey abacus,
                              das habe ich mich vergangenen Samstag auch gefragt. Ich hab' auch auf UHD geschaut und den Aufruhr dementsprechend nicht mitbekommen. Die Hintergründe kenne ich aber nicht und bisher habe ich dazu auch keine Infos bekommen, sorry.
                              Gruß, Oliver