0 Replies Latest reply on Oct 17, 2018 8:58 AM by ibemoserer

    Kartellamt will  Angebot von Sky  und DAZN prüfen

    ibemoserer

      BONN  (dpa)  Das  Bundeskartellamt

      nimmt   die   Zusammenarbeit   des

      Pay-TV-Anbieters Sky mit dem Strea-

      ming-Dienst DAZN bei der Ausstrah-

      lung  der  Champions-League-Fuß-

      ballspiele unter die Lupe. Man habe

      ein  Verwaltungsverfahren  eingelei-

      tet,  so  die  Behörde.  Live-Übertra-

      gungen von Spielen der Königsklas-

      se sind in Deutschland nur noch bei

      den   beiden   Bezahl-Anbietern   zu

      sehen.  Sky  hatte  sich  in  einer  Aus-

      schreibung der UEFA durchgesetzt,

      danach aber einen Teil des Pakets an

      DAZN abgegeben.

      In    Verwaltungsverfahren    geht

      es nicht um Bußgelder. Ein Ergeb-

      nis  der  kartellrechtlichen  Prüfung

      könnte sein, dass die Firmen ihr bis-

      heriges Vorgehen ändern müssen –

      im äußersten Fall müsste neu aus-

      geschrieben werden.

       

      Quelle:  Saarbrücker Zeitung vom 17.10.2018