23 Replies Latest reply on Oct 29, 2018 12:16 PM by inaktiv1565

    1 Gerät pro Monat bei Sky Go hinzufügbar! Gehts noch?

    igodphil

      Ich dachte ich seh nicht richtig, aber mittlerweile kann man nur noch ein Gerät pro Monat für Sky Go hinzufügen! Was soll der Quatsch? Wofür bezahlt man jeden Monat so viel Geld um dann den Service nicht nutzen zu können. Jeder andere Streaminganbieter schneidet seine User nicht so ein wie Sky. Was bringt es Sky, dass ich pro Monat ein Gerät anmelden kann und sollte ich eins löschen zusätzlich erstmal 4 Wochen warten zu müssen? Und was ist aus dieser inoffiziellen Meldung geworden, dass es keine Begrenzung der Geräte mehr gibt?

       

      Ich finde es mittlerweile nur noch frech wie Sky seine Kunden abzockt. Es wird immer teurer und dafür wird mir immer weniger geboten. Nicht mehr die komplette Bundesliga, Championsleague wird jetzt auch aufgeteilt, kein F1 mehr. Wo soll das noch hinführen?

        • Re: 1 Gerät pro Monat bei Sky Go hinzufügbar! Gehts noch?
          bridget8888

          es ist leider so.

          Carsten.Schmidt@sky.de wäre ein geeigneter Ansprechpartner.

          • Re: 1 Gerät pro Monat bei Sky Go hinzufügbar! Gehts noch?
            herbst

            igodphil schrieb:

             

            Was soll der Quatsch?

            Damit nur noch 15 Geräte pro Jahr neu angemeldet werden können. Sky Go ist auch nicht mehr in jedem Abo enthalten.

              • Re: 1 Gerät pro Monat bei Sky Go hinzufügbar! Gehts noch?
                igodphil

                Wenn ich das Abo nicht gebucht habe darf ich mich auch nicht beschweren. Ich habe es gebucht und finde es eine Frechheit. Man kann Sky Go über das Handy nicht streamen, darf aber auch keine neuen Geräte anmelden. Ergo kann ich es nur zu Hause nutzen und muss unterwegs größtenteils drauf verzichten. Und dafür bezahle ich dann jeden Monat mein Geld für diesen miserablen Service.

                • Re: 1 Gerät pro Monat bei Sky Go hinzufügbar! Gehts noch?

                  herbst schrieb:

                  Damit nur noch 15 Geräte pro Jahr neu angemeldet werden können. ...

                  Genaugenommen sind es nur im allerersten Jahr 15 neue Geräte - sobald die Liste mal befüllt ist können nur mehr 12 neue im Monatsabstand dazukommen.

                   

                  Ist aber natürlich "g'hupft wie g'sprungen" (also völlig einerlei) Das Grundproblem bleibt bestehen - insbesondere wenn man bei Problemen versehentlich (so wie gewohnt) alle statt einzelner Geräte löscht.

                • Re: 1 Gerät pro Monat bei Sky Go hinzufügbar! Gehts noch?
                  mamodrs

                  Diese Begrenzung ist völliger Blödsinn. Man kann die aktive Nutzung ja beschränken um Missbrauch zu  vermeiden. Aber die Anzahl der Geräte ist Blödsinn. Manchmal probiert man einiges aus und dann ist die Liste voll. Dazu gab es in der Vergangenheit schon mal die Probleme, dass sich Geräte doppelt registriert haben. Z.B. nach einer Werksrückstellung oder Neuinstallation eines Betriebssystems. Und dazu kommt, dass nicht immer alle Streamingwege funktionieren.

                  • Re: 1 Gerät pro Monat bei Sky Go hinzufügbar! Gehts noch?

                    Die bishereige Geräteliste hat (berechtigterweise) immer wieder zu Beschwerden geführt, weil sie nur alle 60 Tage vom Kunden selbst zurückgesetzt werden konnte.

                    Das wurde nun offenbar zugungsten einer laufenden Änderungsmöglichkeit für 1 Gerät pro Monat geändert. Besonders ungewohnt (insbesondere für langjährige Kunden) ist dabei, dass man nur mehr einzelne Plätze tauschen sollte, aber nicht wie frühergleich mal die ganze Liste löschen.

                     

                    Sollte man dennoch mal in diese "Falle" getappt sein, kann der Support die Liste wieder in den "Urzustand" versetzen, der 4 neue Geräte zulässt. Zumindest lassen das einige Rücknmeldungen von Ticket-Kunden vermuten (wo es diese For der Liste schon einige Wochen gibt)

                      • Re: 1 Gerät pro Monat bei Sky Go hinzufügbar! Gehts noch?
                        neighborhood123

                        Hallo allerseits,

                         

                        bin neu hier, da ich aktuell genau zu dem Thema ein Problem habe. Habe vor kurzem Sky verlängert und bin dann auf die Gerätelisteübersicht gegangen und habe wie bisher gewohnt meine Liste angefangen zu leeren. Was ich nicht wusste, dass ich nun nur noch 1 Gerät pro Monat hinzufügen kann.

                        Leider habe ich auch mein neues Firmenhandy aus der Liste gelöscht, welches ich schon dieses Monat registriert hatte. Da ich nun aber auch noch einen neuen Rechner Zuhause habe (dort schaue ich Fußball, wenn der Rest der Familie was anderes sehen will und dort wollte ich die SKY Windows APP aktivieren) muss ich nun mindestens 2 Monate warten bis alles wieder von meinen Geräten online ist. Auch ein neues IPAD habe ich schon für die Familie besorgt, was dann aber schon Monat 3 wäre.

                         

                        Gibt es irgendeine Möglichkeit, die alte Logik wieder zu erhalten, bzw. wie machen das Neukunden, die wie ich je nach Ort des Aufenthalts unterschiedliche Endgeräte nutzen wollen? Müssen die auch 3 oder 4 Monate warten?

                         

                        Ich hätte ja gerne meine bereits gelöschten Geräte wieder aktiviert, dann hätte ich zumindest mein neues Handy wieder aktiv.

                         

                        Bin für jeden Tipp dankbar. Der Sky Kundenservice konnte/wollte mir nicht helfen. In der heutigen Zeit, wo sich die Technik ständig wandelt ist diese Logik für mich nicht nachvollziehbar.

                      • Re: 1 Gerät pro Monat bei Sky Go hinzufügbar! Gehts noch?
                        bridget8888

                        ich finde die Listen auch völlig daneben. Lebensfremd das Ganze.

                         

                        Würde mich nur interessieren wieso so viele einfach draufloslöschen. Es ist ja ausnahmsweise von sky unmissverständlich deutlich gekennzeichnet.

                          • Re: 1 Gerät pro Monat bei Sky Go hinzufügbar! Gehts noch?
                            neighborhood123

                            Das Problem liegt darin, dass ich zuvor einmal im Jahr einfach meine Liste gelöscht habe und dann alle neu angemeldet habe, wenn ein neues Endgerät dazukam. Nun habe ich auch nur das erste Androide gelöscht und das war genau mein Neues, das ich diesen Monat registriert hatte. Mit dem zweiten war es dann klar, aber nicht beim Ersten.

                            Das ist vermutlich so wie mit den AGB´s, die liest vermutlich auch fast niemand.

                              • Re: 1 Gerät pro Monat bei Sky Go hinzufügbar! Gehts noch?
                                bridget8888

                                ich hoffe, das sky die Nase bald voll davon hat, dass die CCAs sich mit solchen Kinkerlitzchen beschäftigen müssen. Gerade, wenn man was ausprobiert, sind die Listen schnell voll. Da sky nicht auf allen Geräten ohne Macken streambar ist, packt man das eine oder andere Gerät rein, das dann nicht funktioniert.

                                Es können wirklich nicht alle die Listen auf Anfang setzen.

                              • Re: 1 Gerät pro Monat bei Sky Go hinzufügbar! Gehts noch?
                                mutzi

                                nur gut das immer Sky go gratis war im abo,  und jetzt mit umstellung auf Sky Q es etwas anders läuft.  Ständig war nur das geschrei groß das sky go nicht funktioniert und nur rumheult wenn es nicht geht, aber das bis jetzt für dieses  bonbon, ja überhaupt nichts bezahlt wurde( geschenk von Seitens Sky) will nicht aktzeptiert werden, lediglich für skygo extra musste man bezahlen.  und die mit dem 1 gerät im monat neu registrieren ist auch schon seit Mai diesen Jahres so, Cool ist es dass ich selbst ein gerät entfernen kann.. einfach mal vorher nachlesen kann auch schon helfen.

                                 

                                Aber klasse finde ich dass das Neukunden mit oder ohne SkyGo buchen können

                                manchmal einfach mal nicht meckern, wenn man was kostenlos dazubekommt. wie sky go aber durch die vielen nörgler, wurde einfach mal umgedacht können man vermuten