48 Replies Latest reply on Aug 29, 2018 7:50 AM by g.k.

    nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?

    g.k.

      Hallo Community,

       

      seit einiger Zeit gibt´s Probleme beim nächtlichen Akualisieren; d.h. bis um ca 4:00 Uhr ist ungestörter Fernsehempfang über Sat möglich, dann beginnt der Aktualisierungslauf, der sich bis in den Nachmittag hinzieht.

       

      Das System lädt und lädt und lädt siehe auch mein thread

       

      Welches ist die neueste Software-Version? Stand August 2018

       

      Vorgestern habe ich ca. 20 x den Sendersuchlauf bemüht, Ergebnis

      Fehler 11180, TV-Sender gefunden 110, Radio-Sender gefunden 12.

       

      Zwischendurch mal das Erfolgserlebnis

      Sendersuche erfolgreich; TV-Sender gefunden 156, Radio-Sender gefunden 12

       

      Vorgestern und gestern telefonisch SKY-Technik kontaktiert, wollten mir unbedingt einen Techniker ins Haus schicken.

      Da der jedoch kostenpflichtig ist (99,00 Euro, wenn der Receiver in Ordnung ist,) habe ich mich darauf eingelassen, dass mir erst mal ein neuer Receiver geschickt wird.

       

      In der Nacht von vorgestern zu gestern wieder der nächtliche Aktualisierungslauf ohne Ende.

       

      Gestern vormittag mehrere Sendersuchläufe, siehe oben

       

      Nachdem ich außer Haus war und gegen Abend wieder heimgekehrt bin und das neu gekaufte SAT-Anschlußkabel von Schwaiger angeschlossen hatte, habe ich um 17:04 Uhr nochmals einen Sendersuchlauf gestartet

       

      Ergebnis: 959 TV-Sender, 160 Radiosender.

       

      Super. Problem behoben. Dachte ich. Bis um 4:00 Uhr nachts, als der Aktualisierungslauf begann.

       

      Seitdem lädt und lädt und lädt die Software.

      Sendersuchlauf gestartet; fehlgeschlagen,  keine Sender gefunden, kein SAT-Empfang, d.h. Signalstärke 60, Signalqualität 90.

       

      Also den neuen Receiver angeschlossen, Konfiguration bleibt beim Einrichten Schritt 1 Sendersuche stehen:

       

      Zusammenfassung der Sendersuche:

      TV-Sender gefunden 136, Radiosender gefunden 12

      Signalstärke 60, Signalqualität 100.

       

      Wieder bei SKY-Technik angerufen; Aussage, das muss irgendein Problem beim SAT-Empfang sein, Schüssel etc.

       

      Hä?

      Warum gibt´s nachts aufgrund der Aktualisierung keinen Empfang???????

      Warum habe ich am Nachmittag Empfang?

       

      Will Sky unbedingt ihre Technik-Aussenmitarbeiter beschäftigen und verdienen lassen???

      Sobald die ausschließen, dass der Receiver einen Defekt hat, muß der Kunde 99,00 Euro bezahlen???

       

      siehe auch threads

       

      Re: Fehler 11180 seit Sky per Mail über Probleme beim Fernsehempfang informierte

       

      Probleme mit Satellitenempfang seit Sky Q Update und Preisfehler im Kundenkonto (seit Mai 2018)

       

      Hat jemand eine Lösung parat? Gekündigt habe ich schon, Vertrag läuft aber noch ein paar Monate. Bis dahin möchte ich als zahlender SKY-Kunde in den Genuß meiner gewählten Abos kommen

        • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
          g.k.

          heute morgen habe ich nochmals bei SKY-Technik angerufen, nachdem während/nach der Aktualisierung der Fehler 11180 (kein Satelliten-Empfang bei Signalstärke 60, Signalqualität 100) gemeldet wurde.


          Gleiche Leier:


          Sky so: Sie haben einen neuen Receiver, also liegt der Fehler sicher an der Satelliten-Anlage. Da können wir Ihnen einen Techniker rausschicken (merke: 99,00 Euro).


          Ich so: nö, ich möchte keinen Techniker


          Sky so: andere Möglichkeit - ich schicke Ihnen eine neue Festplatte zu


          Ich: okay.


          um 12:50 Uhr  nochmal Sendersuchlauf initiiert - kein Empfang

          um 13:05 Uhr dito

          um 13.10 Uhr dito

          13:15 Uhr Satellitensignal vorhanden, TV-Sender gefunden 149, Radio 12

          damit konnte ich den Receiver schon mal konfigurieren.


          In die Guide-Listen geschaut:


          keine öffentlich-rechtlichen und privaten Sender vorhanden;

          Nachrichten nur: Nickelodeon, Comedy Central, DMAX Austria, N24Doku Austria

          • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
            g.k.

            Update:

             

            Sendersuchlauf 16:26 Uhr:

            192 TV-Sender gefunden, 12 Radiosender

            Signalstärke 60, Signalqualität 90

             

            Sendersuchlauf 17:36 Uhr:

            950 TV-Sender, 145 Radiosender

             

            Zwischen 3:30 Uhr und 5:30 Uhr werde ich den Receiver vom Netz nehmen, damit keine Aktualisierung stattfindet.

            Mal schauen, was morgen los ist.

             

            Ich meine allerdings, dass SKY ein großes technisches Problem (von vielen) hat und die Kundschaft im Trüben fischen läßt, indem nicht die Wahrheit über den Bug gesagt wird.

             

            Traurig

             

            siehe auch

             

            Sky Q - technischer Mist?

            • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
              onzlaught

              Sind die Sender, wenn der Receiver denn gegen Nachmittag endlich läuft,

              den Rest des Abends störungsfrei zu sehen?

              Laufen andere Geräte an dem Anschluß einen Abend lang störungsfrei?

               

              Hier heißt es defekte Empfangsanlage oder defekter Receiver.

              Der Vor Ort Service kostet Dich nur was, wenn der Fehler nicht im Receiver zu finden ist.

              Signalstärke von 60 ist zu wenig, sagt aber nichts darüber ob Receiver oder Anlage defekt.

              • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                g.k.
                34. Re: Störung bei Sky Q Receiver (lineares Programm)

                friedo04Level 1

                Also ich habe nun bereits zum 3. mal den Sendersuchlauf gestartet.

                1035 Programme gefunden.

                jedoch , angeblich kein Signal

                alle anderen Fernseher gehen komischer Weise.

                Den telefonischen technischen Support kann  man in die Tonne kloppen.

                **** Sky

                • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                  g.k.

                  klogerLevel 1

                  Hallo Zusammen,

                   

                  auch bei mir ist Ende im Gelände.

                  Der SKY Receiver bleibt im Sendersuchlauf stehen und das wars.

                  Dolle Sache. Entweder die Reset Taste drücken oder Stecker ziehen.

                  Mir gehen die Argumente aus, warum man ein SKY Abo haben sollte.

                  Bin mal gespannt was jetzt passiert.

                  • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                    g.k.
                    79. Re: Störung bei Sky Q Receiver (lineares Programm)

                    hamishLevel 2

                    Hallo zusammen,

                    habe den den Sky Pro Receiver auf den das Sky Q Update aufgespielt wurde...habe hier es auch mit einem neuen Sendersuchlauf probiert, weil nichts ging bei den standard Sendern... nun geht nichts mehr...komme nicht einmal mehr aus dem Sendersuchlauf raus...werde immer wieder aufgefordert es noch einmal zu probieren....

                    Werkseinstellungen zurücksetzen? Aber wie mach ich das jetzt?

                    • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                      g.k.
                      92. Re: Störung bei Sky Q Receiver (lineares Programm)

                      klogerLevel 1

                      Hi Sanny,

                       

                      leider habe ich erneut versucht einen Suchlauf zu machen.

                      Seitdem hänge ich wieder in der Sendersuche fest und es geht nichts mehr.

                      Habe schon gefühlte 50 mal neu gestartet und nix, immer wieder hängen im Suchlauf.

                      Ich bekomme so langsam eine Kriese hier.

                      Unser Zweit-Receiver, auch der SKY-Q hat seit Heute das gleiche Problem.

                      Sprich hier geht nix mehr in Sachen TV.

                      • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                        g.k.
                        115. Re: Probleme beim Live-Fernsehempfang? Hier gibt's die Lösung

                        schorsch1169Level 2

                        Bei mir bringt der vorgeschlagene Weg auch nichts. Es kommt immer die Anzeige "Signalstärke 0%, Signalqualität 0%", obwohl ich volles Signal habe (Fernseher direkt angeschlossen, funktioniert einwandfrei!). Ich hoffe, dass so schnell wie möglich das Update kommt, um den Fehler zu beheben!

                        • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                          g.k.
                          122. Re: Probleme beim Live-Fernsehempfang? Hier gibt's die Lösung

                          hamishLevel 2

                          Wie soll man sich denn jetzt verhalten wenn das neue Update heute Nacht aufgespielt wird? Mein Receiver versucht noch krampfhaft eine Softwareaktualisierung....ich denke da friert eher die Hölle ein, bevor da was aktualisiert wird( sind schon  ca. 4 Std. und es hat sich noch rein garnichts getan)...also was soll man machen? Receiver einfach anlassen oder wieder resetten?

                          • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                            g.k.
                            128. Re: Probleme beim Live-Fernsehempfang? Hier gibt's die Lösung

                            niko1987Level 2

                            Hallo,

                             

                            Also die Aktualisierung funktioniert nicht, es tut sich einfach gar nichts.

                             

                            @sky gibt es irgendeine Möglichkeit bzw. Irgendeine Lösung die ich noch ausprobieren kann??. Ziemlich blöd, Ich zahle Geld kann aber kein Fernsehn gucken.

                            Lg

                            • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                              g.k.
                              146. Re: Probleme beim Live-Fernsehempfang? Hier gibt's die Lösung

                              anniheiLevel 2

                              kloger

                              was hast du denn für Werte eingestellt? Ich vermute bei mir liegt es auch daran. Hab gestern 8 Stunden zig Kombis versucht, nichts geht...

                               

                              Das total irre, er zeigt dann an 1017 Fernsehsender und 600 Radiosender gefunden, Signalstärke und Signalqualität 90 und obendrüber die Fehlermeldung 11180, keine Sender gefunden, wat ein Mist

                              • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                g.k.

                                • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                  g.k.
                                  207. Re: Probleme beim Live-Fernsehempfang? Hier gibt's die Lösung

                                  regina2506Level 1

                                  Halso zusammen,

                                  wie einige hier auch haben wir das Problem, dass unser Receiver keine Sender findet.

                                  Keiner kann uns helfen, sky fühlt sich null dafür verantwortlich weder per Telefon, E-Mail noch per Chat.

                                  WIr haben alle Möglichkeiten ausprobiert die uns genannt wurden.

                                  Die Lösungen per Community helfen uns auch nicht weiter, haben der Sunny auch all unsere Daten per privater Nachricht  geschrieben leider hier auch keine Reaktion

                                   

                                  am Telefon wird so getan als ob das Problem neu wäre und man wird nur abgewimmelt

                                   

                                  nicht unser erstes Problem mit sky wie immer ein miserabler Service. Zahlen viel Geld gerade für nix. (Seit Mittwoch früh)

                                   

                                  lg Regina

                                  • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                    g.k.

                                    Update 25.08.2018, 7:32 Uhr

                                     

                                    Softwareversion des neuen am 24.08.2018 installierten Receivers: Q037300089171896


                                    gestern bis 4 Uhr ferngesehen, SKY-TV, 950 TV-Sender, 145 Radiosender vorhanden, SAT-Empfang okay.


                                    dann SAT-Receiver vom Netz genommen

                                     

                                    heute morgen 7:05 Uhr SKY SAT- Receiver an Netz geschlossen,

                                    kein Satellitensignal, Empfang nicht möglich, TV-Guide lädt und lädt und lädt


                                    Bild unter Einstellungen, Satellitenempfang:

                                    Satellitensignal Entsperrt

                                    Signalstärke 59

                                    Signalqualität 0

                                    LNB-Typ single lnb

                                     

                                    Versuch Satelliteneinstellungen zurückzusetzen scheitert; Button Bestätigen funktioniert nicht


                                    Sky TV schauen nicht möglich um 7:32 Uhr

                                      • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                        g.k.

                                        Update 25.08.2018


                                        um 8:10 Uhr bei SKY-Technik angerufen

                                         

                                        die Dame hat mich ca. 8 mal zum Menüpunkt Einstellungen zurücksetzen > Bestätigen gebracht und nicht verstanden, dass der Bestätigungsbutton nicht funktioniert

                                         

                                        dann forderte sie mich auf, den Receiver auf Werkseinstellungen zurückzusetzen

                                         

                                        und schmiß mich aus der Leitung

                                         

                                        nun sitze ich vor:

                                         

                                        Einrichten

                                        Sendersuche fehlgeschlagen. Keine Sender gefunden [11180]

                                        Zusammenfassung der Sendersuche:

                                        TV-Sender gefunden 110

                                        Radiosender gefunden 12

                                         

                                        Erneut starten

                                         

                                        und ...........

                                        täglich grüßt das Murmeltier

                                         

                                        das geht wahrscheinlich bis ca. 17 Uhr so weiter, bis nach der 30. Sendersuche Empfang möglich ist, um nächtens wieder keinen Empfang zu signalisieren.

                                         

                                        Ich bin leider Laie. Besteht die Möglichkeit, dass die Aktualisierungen von SKY auf einer Frequenz gesendet werden, die nicht oder schlecht über Astra empfangen werden?

                                          • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                            onzlaught

                                            g.k. schrieb:

                                            ....

                                            Ich bin leider Laie. Besteht die Möglichkeit, dass die Aktualisierungen von SKY auf einer Frequenz gesendet werden, die nicht oder schlecht über Astra empfangen werden?

                                            Dann würden alle SkyQ in Deutschland den gleichen Fehler zeigen.

                                            Ein defekt Deiner Empfangsanlage oder ein defekt Deines Receivers ist wahrscheinlicher.

                                              • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                g.k.

                                                onzlaught schrieb:

                                                Dann würden alle SkyQ in Deutschland den gleichen Fehler zeigen.

                                                Ein defekt Deiner Empfangsanlage oder ein defekt Deines Receivers ist wahrscheinlicher.

                                                es will mir nicht in den Kopf, dass meine Empfangsanlage zwischen 4 Uhr nachts und ? am nächsten Tag defekt ist, aber vom Nachmittag bis zur Aktualisierung in Ordnung.

                                                 

                                                Und was ist der Grund, dass der Fehler 11180 sowohl bei vielen Sat.- als auch Kabelempfängern besteht?

                                                 

                                                Hattest Du oben die anderen Beiträge nicht gelesen?

                                                 

                                                Und nochmal: mein Sat-Receiver ist nagelneu!!!!!

                                                • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                  user9090

                                                  Korrekt. Wenn man sich diese ganzen Posts durchliest, versteht man, warum an der Hotline manche Mitarbeiter entnervt einfach auflegen.

                                                   

                                                  Wo ist eigentlich das Problem?!? Es ist doch ganz einfach:

                                                   

                                                  Wenn die bei Buchung der sky-Leistungen vorhandene Empfangsanlage komplett in Ordnung ist, dann erbringt sky nicht die zugesagten vertraglichen Leistungen! Mit allen daraus resultierenden rechtlichen Konsequenzen. Dann setzt man per Einschreiben/Rückschein eine angemessene Frist zur Erbringung dieser Leistung und danach meldet man seine Verbraucheransprüche an. Damit sky das alles sicher stellen kann, macht das Angebot, einen Techniker zu schicken, also durchaus Sinn. Und da laut g.k. es an sky liegt, kostet dann auch der Techniker - meines Wissens - nichts.

                                                   

                                                  Ist die Empfangsanlage nicht in Ordnung oder teilweise inkompatibel (das lässt sich ja vorher durchaus genauer klären mit demjenigen, der die Anlage installiert hat), sollte man natürlich zuerst hier Hand anlegen. Und nach allem, was hier geschildert wird, liegt es vermutlich an einem Problem in der Anlage bzw. an einem Kompatiblitätsproblem mit dem Humax-Receiver ( also dem sky-Receiver). Auch das kann ein Techniker vor Ort klären. Jeder Receiver hat seine speziellen Marotten (nicht nur dieser Humax), wenn also Receiver X läuft, bedeutet das noch lange nicht, dass auch Receiver Y (stötrungsfrei) läuft.

                                                   

                                                  Offenbar ist g.k. sich da auch nicht sicher, warum sonst scheut er den Technikerbesuch?!? Denn wenn der Receiver in einem jetzt nahezu nicht mehr lauffähigen Zustand ist, ist das doch ein hervorragender Ausgangspunkt, damit der Techniker sein Können unter Beweis stellen kann. Immerhin muss der Techniker klar sagen, wo angeblich der Fehler liege. Und das lässt man sich schriftlich bestätigen und notfalls durch einen Fachbetrieb verifizieren. Auch dies kann im Ernstfall als Schadensersatzanspruch gegenüber sky geltend gemacht werden.

                                                   

                                                  Auf jeden Fall sind die Selbstgespräche, die g.k. hier führt, ebenso sinnlos wie Ferndiagnosen . . .

                                                    • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                      g.k.

                                                      @user9090

                                                       

                                                      So viele Worte am frühen Morgen..............

                                                      ja, nur wenn Probleme benannt und beschrieben werden, finden andere Menschen heraus, dass sie nicht allein mit diesen Problemen sind. Deswegen schreibe ich hier in aller Ausführlichkeit, damit der Beitrag beim nächsten Googlen von anderen Leuten gefunden wird.

                                                       

                                                      Ich schreibe nicht für Dich und andere schlaue Mitleser, die schlaue Kommentare schreiben, aber nix zu einer Problemlösung beitragen.

                                                       

                                                      Update 9:22 Uhr:

                                                       

                                                      nach der von SKY-Technik-Mitarbeiterin 2 vorgeschlagenen Zurücksetzung auf Werkseinstellungen ist der Receiver auf Schritt 1 von 4 "Einrichtenn Sendersuche fehlgeschlagen, Fehler 11180 hängengebilieben, da kein Empfang möglich ist.

                                                       

                                                      3. Anruf bei SKY, ca 9:15 Uhr:

                                                       

                                                      ein sehr freundlicher Herr M.Schulze gesteht ein, dass er dieses Problem kennt, da viele Kunden sich beschweren und es sich um eine Kinderkrankheit der Geräte handeln würde, die irgendwann in der Zukunft behoben werden soll.

                                                       

                                                      Mir wird ein weiteres Gerät zu gesandt:

                                                        • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                          user9090

                                                          Das mag so sein, nur sollte man bei seinen "schlauen Posts" ein wenig darauf achten, ab welchem Post man beginnt, sich unglaubwürdig zu machen. Aggressive Rundumschläge helfen nicht weiter, sie verleiten nur zum Anklicken von solchen sinnfreien Beiträgen bei den Suchmaschinen. Du musst Dich da schon langsam entscheiden: Jetzt sollen diese Posts angeblich nur "Monologe für Google" sein, davor wurde in jedem Post aber nach Antworten gejammert. Was denn nun?!?

                                                           

                                                          Daher sollte man durchaus als Mitleser dazu beitragen, das Ganze irgend wann auf eine sachliche Ebene zu hieven (das wären dann die "schlauen Posts" von Anderen hier). Denn offenbar weißt Du selber langsam nicht mehr, was Du eigentlich willst. Auch das nächste Gerät wird, so meine Prognose, keine Abhilfe bringen, denn schon die Empfangsqualität "60" deutet auf eine ziemlich hohe Dämpfung hin. Und es ist durchaus möglich, dass diese "60" bereits auf anderen Transpondern nicht erreicht werden, vielleicht genau dort, wo sky seine Receiver-Daten senden will und den Receiver in eine Updateschleife schickt. Aber tauscht mal fleißig weiter Receiver.

                                                           

                                                          Eines fragen sich sicherlich auch die Mitleser: Wenn es an den "Kinderkrankheiten" von sky liegt, wie jetzt vollmundig hier verkündet wird, warum hat man so Angst vor dem (in diesem Fall) kostenlosen Technikerbesuch?!? Vielleicht, weil eine solide Durchgangsmessung der Empfangsanlage das ganze Gesabbel hier zum Einsturz bringen würde?!?

                                                           

                                                          Ein wenig mehr technische Abklärung und etwas weniger Großkotzigkeit würde diesen Fall sicher beschleunigt zum Abschluss bringen, g.k.

                                                            • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                              g.k.

                                                              @user 9090

                                                              user9090 schrieb:

                                                               

                                                              Das mag so sein, nur sollte man bei seinen "schlauen Posts" ein wenig darauf achten, ab welchem Post man beginnt, sich unglaubwürdig zu machen. Aggressive Rundumschläge helfen nicht weiter, sie verleiten nur zum Anklicken von solchen sinnfreien Beiträgen bei den Suchmaschinen. Du musst Dich da schon langsam entscheiden: Jetzt sollen diese Posts angeblich nur "Monologe für Google" sein, davor wurde in jedem Post aber nach Antworten gejammert. Was denn nun?!?

                                                               

                                                               

                                                              meine sachlichen Schilderungen der Vorgehensweise kann ich beim besten Willen nicht als agressiv empfinden

                                                              nach Antworten wurde nicht gesucht - sondern nur um Problemlösungen gebeten. Leider gab´s keine sachlichen Vorschläge außer die gebetsmühlenartigen: Sat-Anlage defekt, Receiver defekt, Techniker bestellen

                                                               

                                                              Worauf ich antwortete: Sat-Anlage ist o.k., Empfang nur gestört nach Softwareaktualisierung, Receiver neu (vermutlich nicht defekt), wenn Receiver nicht defekt, kostet Techniker ca. 100 Euro. Ein Techniker hätte den Fehler am Gerät nicht feststellen können, was mich 100 Euro gekostet hätte.

                                                              ...................................

                                                               

                                                              user9090 schrieb:

                                                               

                                                              Daher sollte man durchaus als Mitleser dazu beitragen, das Ganze irgend wann auf eine sachliche Ebene zu hieven (das wären dann die "schlauen Posts" von Anderen hier). Denn offenbar weißt Du selber langsam nicht mehr, was Du eigentlich willst. Auch das nächste Gerät wird, so meine Prognose, keine Abhilfe bringen, denn schon die Empfangsqualität "60" deutet auf eine ziemlich hohe Dämpfung hin. Und es ist durchaus möglich, dass diese "60" bereits auf anderen Transpondern nicht erreicht werden, vielleicht genau dort, wo sky seine Receiver-Daten senden will und den Receiver in eine Updateschleife schickt. Aber tauscht mal fleißig weiter Receiver.

                                                               

                                                              ab nachmittags war die Empfangsqualität über 60, so dass ca. 1000 Sender geladen wurden

                                                              • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                                g.k.

                                                                @user9090

                                                                 

                                                                Du bist in Deinem früheren Leben nicht zufällig "kamikaze" gewesen?

                                                                 

                                                                Ich habe nix vollmundig verkündet, lediglich die Aussage eines Hotline-Mitarbeiters wiedergegeben.

                                                                Wie sollte ich eine technische Abklärung verschaffen, wenn noch nicht mal Du schlauer Mitleser das schaffst?

                                                                 

                                                                Wer hier großkotzig rüberkommt? Schau mal in den Spiegel

                                                                  • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                                    user9090

                                                                    Auf einem solchen Niveau diskutiere ich nicht, das ganze Geplärre ist einfach nur noch kindisch.

                                                                     

                                                                    Mir ging es hauptsächlich um eines: Du gehörst genau zu jenem Kundentypus, der in den Callcentern für diese frustrierte Grundstimmung sorgt, weil man sich mit solchen Kunden sinnlos im Kreis dreht und wieder und wieder sich das endlose "Ja, aber......." anhören muss (eben genau, wie hier mit diesen endlos gleichen Posts). Der nächste Kunde mit dem wirklich berechtigten Anliegen bekommt dann den ganzen Frust ab.

                                                                     

                                                                    Ich schrieb das schon in meinem ersten Beitrag klar und deutlich: Entweder hakt es in der Anlage oder im Receiver. Nach nunmehr zwei getesteten Receivern gerät die Anlage mehr und mehr in den Verdacht. Und da Du vor Ort mit der Prüfung dieser Anlage offenkundig überfordert bist, war der sky-Vorschlag, das durch einen Techniker eindeutig abzuklären, absolut richtig und sinnvoll.

                                                                     

                                                                    Der Rest von Deinen nervigen Vorträgen: Geschenkt. Ich drücke Dir die Daumen, dass der dritte Receiver funktioniert. Es sei den Hotline-Leuten gewünscht und den anderen genervten Mitmenschen.

                                                                      • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                                        g.k.

                                                                        user9090

                                                                        auf diesem Niveau diskutiere ICH nicht weiter. Du scheinst mit SKY unter einer Decke zu stecken, mit dem Auftrag, Kunden mit Problemen abzuwimmeln.

                                                                         

                                                                        user9090

                                                                        Mir ging es hauptsächlich um eines: Du gehörst genau zu jenem Kundentypus, der in den Callcentern für diese frustrierte Grundstimmung sorgt, weil man sich mit solchen Kunden sinnlos im Kreis dreht und wieder und wieder sich das endlose "Ja, aber......." anhören muss (eben genau, wie hier mit diesen endlos gleichen Posts). Der nächste Kunde mit dem wirklich berechtigten Anliegen bekommt dann den ganzen Frust ab.

                                                                         

                                                                        Deine Kommentare sind unterirdisch und beleidigend

                                                                         

                                                                        Ich schrieb das schon in meinem ersten Beitrag klar und deutlich: Entweder hakt es in der Anlage oder im Receiver. Nach nunmehr zwei getesteten Receivern gerät die Anlage mehr und mehr in den Verdacht. Und da Du vor Ort mit der Prüfung dieser Anlage offenkundig überfordert bist, war der sky-Vorschlag, das durch einen Techniker eindeutig abzuklären, absolut richtig und sinnvoll.

                                                                         

                                                                        Der letzte Hotline-Techniker Schulze war keineswegs gefrustet, sondern eher sehr verständnisvoll. Er gab zu, häufig Anrufe von Kunden zu erhalten, die genau das Problem mit dem Receiver haben, von dem ich berichtet habe, da er zugestand, dass es sich um Gerätefehler (Kinderkrankheiten) handelt


                                                                        Die anderen beiden Hotline-Mitarbeiterinnen, die ich heute davor in der Leitung hatte, waren von der Technik überfordert und hilflos.


                                                                        Alle SKY-Hotline-Mitarbeiter haben mein tiefstes Mitgefühl und Dankbarkeit, dass sie bei diesem von SKY initierten Problem die Ruhe bewahren (wie ich ebenfalls - meine oberste Devise lautet: immer freundlich und zuvorkommend sein)..... sie können nichts dafür und nichts anderes tun, als die 3 Optionen anzubieten:


                                                                        - Receivertausch

                                                                        - Festplattentausch

                                                                        - Techniker Vor-Ort-Service anbieten


                                                                        Ende dieses Threads




                                                                         

                                                                          • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                                            g.k.

                                                                            14:39 Uhr:

                                                                             

                                                                            eben neue Festplatte eingesetzt; Sendersuchlauf gemacht:

                                                                            Satellitensignal verfügbar

                                                                            Signalstärke 60

                                                                            Signalqualität 90

                                                                             

                                                                            Fazit? kann ich nicht sagen; jedenfalls jetzt um 15:00 Uhr läuft die Kiste

                                                                              • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                                                onzlaught

                                                                                Ich habe wohlauf bemerkt,

                                                                                das hier ein Post zusammengestrichen wurde,

                                                                                deshalb erhöre ich den Wunsch selbstverständlich und

                                                                                erspare Dir meine von 15Jahren Satanlagenbau geprägte Meinung

                                                                                zu Deinen Qualitäts und Stärkewerten.

                                                                                  • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                                                    g.k.

                                                                                    onzlaught schrieb:

                                                                                     

                                                                                    Ich habe wohlauf bemerkt,

                                                                                    das hier ein Post zusammengestrichen wurde,

                                                                                    deshalb erhöre ich den Wunsch selbstverständlich und

                                                                                    erspare Dir meine von 15Jahren Satanlagenbau geprägte Meinung

                                                                                    zu Deinen Qualitäts und Stärkewerten.

                                                                                    ja, da spricht der Fachmann!

                                                                                     

                                                                                    Genau, wie ich vermutet habe, sind vermutlich die user user9090, herbst und onzlaught vom "Fach" und vertreten vehement die These, dass der SKY-Kunde unbedingt den kostenpflichtigen VOR-Ort-Service bestellen sollte. Denn der Gerätefehler ist so tricky, dass auch ein "Vor-Ort-Service-Techniker" ihn nicht feststellen kann und behaupten wird, das der Receiver i.O. ist. Die Festplatte zu überprüfen dürfte schwierig werden - auch für den geschätzten Fachmann. Das funktioniert nur durch Wechseln und Probieren (wovon user9090 dringend abrät). Somit fallen für den geschätzten Sky-Kunden ca. 100 Euronen an Kosten an.

                                                                                  • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                                                    g.k.

                                                                                    g.k. schrieb:

                                                                                     

                                                                                    14:39 Uhr:

                                                                                     

                                                                                    eben neue Festplatte eingesetzt; Sendersuchlauf gemacht:

                                                                                    Satellitensignal verfügbar

                                                                                    Signalstärke 60

                                                                                    Signalqualität 90

                                                                                     

                                                                                    Fazit? kann ich nicht sagen; jedenfalls jetzt um 15:00 Uhr läuft die Kiste

                                                                                     


                                                                                    leider war das nur ein Zwischenergebnis, denn ab der Aktualisierung ca. 4:00 Uhr letzte Nacht tritt das gleiche Problem auf!!

                                                                                     

                                                                                    Davor waren die Werte um 15:09 Uhr 64 % Signalstärke und 90 % Signalqualität;

                                                                                    948 TV-Sender und 160 Radiosender

                                                                                     

                                                                                    Seit der Aktualisierung steht das Bild:

                                                                                     

                                                                                    Sky

                                                                                    Gleich geht´s los

                                                                                    ...


                                                                                    Soeben hat der Postbote den 3. Receiver zugestellt.


                                                                                    Mal schauen, wie das Ergebnis hach dem Einbau ist....

                                                                                      • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                                                        g.k.

                                                                                        hier habe ich eine schöne Aussage gefunden:

                                                                                         

                                                                                        Re: WLAN Schlüssel wird bei Provider Telekom nicht erkannt!

                                                                                        Sky Q wurde in England entwickelt und funktioniert dort seit Jahren sehr gut. Es gibt dort aber einen festen Installationsservice und auch die Satanlage und meist auch der Internetanschluss kommen von BskyB.


                                                                                        Leider ist diese Software alles andere als standardkompatibel, eben weil sie ursprünglich für einen proprietären Markt zugeschnitten war. Man übersetzte als die GUI, und baute einen Suchlauf und eine Migration der Kundendaten aus der alten Software davor. Wenn die Box in diesem Vorschaltmenü abstürzt, wird sie zum Briefbeschwerer- Ziegelstein. In UK kann man immerhin noch das Hauptmenü erreichen und einen Wereksreset auslösen - bei uns blockt das Erstinstallationsmenü alles (der vielzitierte 11180 Fehler ist nur einer davon)


                                                                                        Zweiter Satellit - gibt es nicht in UK


                                                                                        Kabel - gibt es nicht in UK


                                                                                        frei käuflicher Internetrouter - gibt es kaum in UK


                                                                                        Was die Kanalliste angeht, wird in UK hardcodiert vom Satelliten geladen- doch wie mach ich das im deutschen Kabel? Und wie ist das mit den freien Prgrammen? In UK gibt es nur die vorgegebenen wie BBC. Doch im deutschen/österreichischen Kabel werden die Transponder und Sender neu gemischt (es gibt über 1000 Kabnelnetze neben den Großen wie VF und Unity)- woher soll die Box die Kanäle wissen, wenn die Kanalliste nicht auf LCN basiert sondern proprietär aufgebaut ist? Packt alles hinter 1000 und sperrt die Aufnahme sowie EPG, weil EIT kann die Box nicht, nur proprietären Guide vom Ankertransponder runterladen. Mal schauen, wann die verantwortlichen Macher des Skykonzerns aufwachen

                                                                      • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                                        miregal

                                                                        mal einen sw update über die resettaste machen (gedrückt halten bis receiver neu gebootet hat)

                                                                    • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                                      g.k.

                                                                      Update 27.08.2018:

                                                                       

                                                                      letzte Nacht startete ab ca. 4:00 Uhr der Aktualisierungslauf und lud ununterbrochen bis ca. 13:30 Uhr

                                                                       

                                                                      Ab 13:30 Satellitensignal verfügbar:


                                                                      Signalstärke 64

                                                                      Signalqualität 90

                                                                       

                                                                      nicht alle Sender wurden geladen

                                                                      • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                                        wibila

                                                                        Ich habe heute einen Austausch Receiver (Q) zugesandt bekommen.

                                                                        Hierbei besteht weiterhin das Problem, dass der Sendersuchlauf unendlich sucht und sucht und sucht ….

                                                                        Somit läuft das "hochgelobte" Sky Q bei mir seit nun mehr 12 Tagen nicht mehr.

                                                                        Ich möchte nicht gerne kapitulieren, aber ich weiß keinen Rat mehr.

                                                                        Ich möchte auch nicht den Kundendienst von Sky beauftragen, weil es mir zu teuer ist und ich weiterhin der Auffassung bin, dass es ein hausgemachtes und verursachtes Problem von Sky ist ….

                                                                         

                                                                        Haben wir hier vielleicht einen Juristen unter uns ? Wenn ja, wäre evt. eine "Sammelklage" gegen Sky möglich und hätte sie überhaupt Aussichten auf Erfolg ?

                                                                        • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                                          g.k.

                                                                          wibila (auf Ga Kr) vor 2 Minuten

                                                                           

                                                                          Ich habe heute einen Austausch Receiver (Q) zugesandt bekommen.

                                                                          Hierbei besteht weiterhin das Problem, dass der Sendersuchlauf unendlich sucht und sucht und sucht ….

                                                                          Somit läuft das "hochgelobte" Sky Q bei mir seit nun mehr 12 Tagen nicht mehr.

                                                                          Ich möchte nicht gerne kapitulieren, aber ich weiß keinen Rat mehr.

                                                                          Ich möchte auch nicht den Kundendienst von Sky beauftragen, weil es mir zu teuer ist und ich weiterhin der Auffassung bin, dass es ein hausgemachtes und verursachtes Problem von Sky ist ….

                                                                           

                                                                          Haben wir hier vielleicht einen Juristen unter uns ? Wenn ja, wäre evt. eine "Sammelklage" gegen Sky möglich und hätte sie überhaupt Aussichten auf Erfolg ?

                                                                          ...................................

                                                                           

                                                                          Hallo wibila,

                                                                           

                                                                          genau so geht es mir auch. Ich habe bisher 3 Receiver und 3 Festplatten getestet und immer die gleichen Probleme gehabt. Ich habe kostbare Stunden mit der TV- und der Sat-Anlage verbracht, um sie zu testen bzw. zum Laufen zu bringen. Wobei ein aktives Eingreifen ja nicht möglich ist, da der Kunde von der grottigen Sky Q-Software abhängig ist und nichts ändern kann.

                                                                           

                                                                          Manche Sat,-und Kabelkunden haben Glück, vermutlich weil sie noch das ältere Receiver-Modell haben.

                                                                           

                                                                          Die Zeit meiner Fernsehzeit hat sich von 24 Stunden auf  max. 10 Stunden reduziert; in den restlichen 14 Stunden streikt der Receiver aufgrund der unendlichen Aktualisierungsschleife.

                                                                           

                                                                          Da wäre von Sky schon mal eine monatliche Gutschrift von mindestens 60 % der mtl. Abo-Gebühren vonnöten. Leider können Kunden ihre vergeudete Lebenszeit nicht in Rechnung stellen....

                                                                          • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                                            g.k.

                                                                            von wegen Fehler in der Satelliten-Anlage, wie manche User orakeln; eben gefunden:

                                                                             

                                                                            Sky-Q-Receiver streiken nach automatischem Software-Update

                                                                            http://www.digitalfernsehen.de/Sky-Q-Receiver-streiken-nach-automatischem-Software-Update.167703.0.html

                                                                             

                                                                            der Artikel ist vom 30.07.2018; allerdings ist er noch immer aktuell, da der grundsätzliche Fehler nicht behoben wurde

                                                                              • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                                                miregal

                                                                                Nicht jeder Ausfall ist mit jeder Situation vergleichbar. Bei diesem Vorfall blieben die Receiver mit "Lade" hängen und man konnte nach einem SL wieder fernsehen. Denke es war ein Sendefehler und  kein Receiverfehler, da er ja danach wieder ging. Die aktuelle firmware ist ja 73.000.42.1 vorher war die letzte Ziffer 0. Sie ist seit einigen Tagen auf meinem Receiver. Die Produktionssoftware war 73.000.19 oder 73.000.41.90

                                                                                  • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                                                    g.k.

                                                                                    miregal schrieb:

                                                                                     

                                                                                    Nicht jeder Ausfall ist mit jeder Situation vergleichbar. Bei diesem Vorfall blieben die Receiver mit "Lade" hängen und man konnte nach einem SL wieder fernsehen. Denke es war ein Sendefehler und  kein Receiverfehler, da er ja danach wieder ging. Die aktuelle firmware ist ja 73.000.42.1 vorher war die letzte Ziffer 0. Sie ist seit einigen Tagen auf meinem Receiver. Die Produktionssoftware war 73.000.19 oder 73.000.41.90

                                                                                       


                                                                                    Update 29.08.2018, 7:45 Uhr,


                                                                                    2. Tag nach dem Wechsel auf Receiver mit


                                                                                    Software-Version Q073.000.19.009450L

                                                                                    Hardware-Version 6763A3


                                                                                    und ich kann vermelden, dass das nächtliche Aktualisieren um 4:35 Uhr beendet war und der Receiver machte was er sollte.


                                                                                    Die aufgespielte Softwareversion scheint alt zu sein, aber die Hauptsache ist ja, dass alles funktioniert

                                                                                • Re: nach dem nächtlichen Aktualisieren Probleme mit Satellitenempfang. Wie ist das Problem zu lösen?
                                                                                  dg7mza

                                                                                  Seit dem mein Receiver nun dieses Drecksupdate auf Q gemacht hat, schaltet sich das WLAN nachts wieder ab. Wer weiß, was fürn Mist Sky sich sonst noch einfallen lässt. Ohne Internet müsste ich mehr für die Zweitkarte zahlen, sonst wäre der Krempel längst offline.