15 Replies Latest reply on Jun 9, 2018 1:57 PM by utzoff

    SkyQ - Keine Kopplung FB zu AV-Receiver (Yamaha RX-V371)

    utzoff

      Hallo,

      ich bekomme es nicht hin, mit der SkyQ FB die Lautstärke des Yamaha AV-Receiver zu regeln. Ich habe das Gerät direkt ausgewählt und auch die 10 vorgeschlagenen Codes ausprobiert, nichts geht.

      Bitte um Hilfe, im Moment ist es wieder zurück in die Steinzeit.

      Bis auf den blöden Startbildschirm finde ich die Software gar nicht mal so schlecht.

       

      Gruß

      Uwe

        • Re: SkyQ - Keine Kopplung FB zu AV-Receiver (Yamaha RX-V371)
          utzoff

          Moin,

          hat echt keiner eine Idee? Ich dreh durch mit dem Schrott.

            • Re: SkyQ - Keine Kopplung FB zu AV-Receiver (Yamaha RX-V371)
              gun.r

              Mein TV ist per HDMI mit meinem Yamaha verbunden über den ARC Anschluß .

              Vom Sky + Receiver geht ein optisches Kabel an den Yamaha . Fernbedienung ist mit TV gekoppelt . TV an . Ton auf Heimkino gestellt . Jetzt regelt die Sky Fernbedienung die Lautstärke des Yamaha .

                • Re: SkyQ - Keine Kopplung FB zu AV-Receiver (Yamaha RX-V371)
                  utzoff

                  Hallo und danke.

                  Hab ich genau so angeschlossen. Der Samsung reagiert sehr langsam (das optische Kabel steuert ja nun den AV-Receiver).

                  Stelle ich den TV auf Lautsprecherausgabe, klappt die Sky-FB gut, also hat die Kopplung funktioniert. Nur leider gibt der TV das Sky-FB Signal wohl nicht sauber weiter.

                  BEi dem TV handelt es sich um den UE65HU8590.

                   

                  Noch eine Idee?

                • Re: SkyQ - Keine Kopplung FB zu AV-Receiver (Yamaha RX-V371)
                  nofxmillencolin

                  Wenn die Codes nicht klappen, dann kannst du einmal die Fernbedienung mit der 7 und der 9 resetten. Einfach so lange gemeinsam drücken, bis über der Sky Taste die LED aufleuchtet. Danach die Codes erneut versuchen.

                  Wenn du deinen AV Receiver lauter bzw. leiser machen willst, dann vergiss bitte nicht, bevor du den Code eingibst, die ? Taste zu drücken.

                   

                  maximale Erfolge

                • Re: SkyQ - Keine Kopplung FB zu AV-Receiver (Yamaha RX-V371)

                  Hallo utzoff,
                  wenn keiner der vorgeschlagenen Codes funktioniert hat, würde ich es am besten auch einmal so wie von gun.r beschrieben, versuchen. Hast du das schon ausprobiert?
                  Liebe Grüße, Theresa

                    • Re: SkyQ - Keine Kopplung FB zu AV-Receiver (Yamaha RX-V371)
                      utzoff

                      Hallo,

                      habe ich probiert, klappt auch nicht.

                      Aber Sorry..... welcher Programmiervollhonk nimmt die Lautstärkeregelung aus der Software? Den Sinn dieser Aktion wird mir nicht deutlich.

                        • Re: SkyQ - Keine Kopplung FB zu AV-Receiver (Yamaha RX-V371)
                          gun.r

                          Wenn Dein TV und der Yamaha ARC haben funktioniert alles . Geht bei Bekannten genauso auch .

                          Das optische Kabel steuert nicht den AV , sondern überträgt das Audio Signal . Die Steuerung erfolgt über HDMI .

                          Nicht einfach an irgendein HDMI Anschluß stecken , sondern nur an den ARC Anschluß !

                          Reagiert der Fernseher auf die Fernbedienung flüssig , tut es auch der AV , da das Signal ja über HDMI durchgeschleust wird . Man braucht auch kein "" oder ? drücken , wenn alles gekoppelt ist . Die Fernbedienung regelt im Heimkino Modus ganz normal den AV lauter oder leiser .

                            • Re: SkyQ - Keine Kopplung FB zu AV-Receiver (Yamaha RX-V371)
                              utzoff

                              Moin,

                              also ich habe vom Sky-Receiver ein HDMI am TV (hier der MHL-Port), nun muss ich also NOCH ein HDMI-Kabel vom AV-Receiver zum TV (hier dann der ARC-Port) stecken, ist das so richtig?

                              • Re: SkyQ - Keine Kopplung FB zu AV-Receiver (Yamaha RX-V371)
                                utzoff

                                Hallo,

                                nun habe ich ein HDMI-Kabel vom TV zum AV-Receiver verbunden, und...... es klappt.

                                Aber nun kommt es ganz dicke, beim einschalten des Sky-Receivers springt das Signal von TV4 (der Port der den Ton ausgibt) auf TV2 Und nix geht mehr. Auch wenn ich die Hometaste der Sky-FB drücke, springt der AV-Receiver auf eine andere Quelle. Also gibt der TV dem AV ein Signal zum umschalten der Quelle.

                                 

                                ich weiss nicht mehr weiter.

                                  • Re: SkyQ - Keine Kopplung FB zu AV-Receiver (Yamaha RX-V371)
                                    gun.r

                                    Hast Du mal im Sky Receiver bei HDMI Stereo drinne gelassen , ein optisches Kabel vom AV zum Sky gelegt , bei optischer Ausgang auf Dolby gestellt ? So funktioniert es jedenfalls bei mir . Auch wenn es durch HDMI und Optical eigentlich doppelt gemoppelt ist .

                                      • Re: SkyQ - Keine Kopplung FB zu AV-Receiver (Yamaha RX-V371)
                                        utzoff

                                        Das Problem ist, das die HDMI Steuerung den AV immer auf TV stellt. Und das Handbuch des AV sagt... wenn da TV steht, kommt der Ton nur aus dem TV-Lautsprecher. Man kann am AV einstellen was man will, er wird Gnadenlos auf TV umgeschaltet.

                                        Wäre ja alles halb so schlimm, wenn nicht diese komplett vermurkste Sky-Software den Receiver beim einschalten immer auf den Homebildschirm stellen würde, denn dann stellt er auch mal prompt den AV auf den TV-Modus.

                                         

                                        Ich danke dir gun.r für deine Hilfe, nun ist Sky am Zug. Und ich werde mir nicht wegen dem ******* einen neuen AV-Receiver zulegen.

                                         

                                        Liebes Sky-Team...... ihr seid am Zug. Gebt mir bitte einen Sky-Receiver der funktioniert.

                                          • Re: SkyQ - Keine Kopplung FB zu AV-Receiver (Yamaha RX-V371)
                                            gun.r

                                            Hast Du die HDMI Steuerung sowie ARC in Deinem AV aktiviert ??? Gibt jede Menge Optionen im Yamaha .

                                              • Re: SkyQ - Keine Kopplung FB zu AV-Receiver (Yamaha RX-V371)
                                                utzoff

                                                Moin,

                                                klar, ist aktiviert.

                                                Das Problem ist ja das beim Umschalten auf Home (oder Sky-Receiverstart) die Quelle am AV umgeschaltet wird.

                                                Beispiel: steht die Quelle auf HDMI 1 / AV4 (Standard), stellt der Sky sie auf TV / AV2. Programmiere ich die die Quelle auf HDMI 1 / AV2 stellt der Sky sie auf TV / AV4. Er macht immer das Gegenteil von dem was eingestellt wurde.

                                                 

                                                Wird also NIE klappen. Da muss Sky ran.

                                                • Re: SkyQ - Keine Kopplung FB zu AV-Receiver (Yamaha RX-V371)
                                                  utzoff

                                                  Sodele,

                                                  Problem gelöst. ARC war das Problem. Habe ich nun mal beim AV abgeschaltet und nun geht es. Warum auch immer........

                                                  Ich tippe mal das der TV mit HDMI und ARC nicht zurecht kam.

                                                   

                                                  Also ich habe nun wie folgt angeschlossen (falls noch jemand dieses Problem hat)

                                                  - Optisch von Sky an AV

                                                  - HDMI von Sky an TV (HDCP-Port)

                                                  - HDMI von AV an TV (ARC)

                                                  - HDMI am AV auf On

                                                  - ARC am AV auf Off

                                                   

                                                  Macht so nicht wirklich Sinn, aber es geht halt so. Das HDMI Kabel vom AV zum TV (ARC) muss aber gesteckt sein, sonst läuft es nicht.

                                                   

                                                  Wenn jetzt noch

                                                  - Sky on Demand

                                                  - der Guide

                                                  - der nervige Homescreen beim Start

                                                  - manuelle Sendersuche

                                                  - Aufnahmen programmieren

                                                  - und einiges mehr

                                                   

                                                  funktieren würden, kann es noch was werden.

                                                   

                                                  Danke und tschüss, mein Vertrag läuft bald aus und ich werden NICHT verlängern.

                                                  • Re: SkyQ - Keine Kopplung FB zu AV-Receiver (Yamaha RX-V371)
                                                    utzoff

                                                    Und schon wieder ich........

                                                    Klappt doch nicht, nach jedem anschalten der Anlage ist alles wieder auf Default, also jedes mal neu verbinden.

                                                    Ich schmeiss dieses Drecks SkyQ bald aus dem Fenster.