52 Replies Latest reply on Jul 3, 2018 5:31 PM by bridget8888 Branched to a new discussion.

    wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?

    bridget8888

      Hallo, ich habe mich eben - mit Monaten Verspätung - mit den "ersten Schritten" auseinandergesetzt. Wusstet Ihr, dass das kleine Video die Info beinhaltet, dass Probleme innerhalb von 10 Minuten mit Hilfe von community und Mods gelöst sind ?!!!!!!!!!!

      Ich habe geselsen, dass es unter Aktionen Möglichkeiten gibt, etwas zu bearbeiten. Das gilt nur für die eigenen threads, oder ?

      Man soll auch eigene Beiträge löschen können, andere Beiträge "hilfreich" markieren, "richtig beantwortet" markieren - die Tricks dafür finde ich nicht. Bis heute bin ich intuitiv durchgekommen, eine Anleitung habe ich nicht gefunden .... wer  weiß wies geht und schreibt ein bisschen dazu ?

        • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
          herbst

          bridget8888 schrieb:

           

          Wusstet Ihr, dass das kleine Video die Info beinhaltet, dass Probleme innerhalb von 10 Minuten mit Hilfe von Community und Mods gelöst sind ?!!!!!!!!!!

          Wenn die Frage unkompliziert ist, klappt das.

           

          Ich habe gelesen , dass es unter Aktionen Möglichkeiten gibt, etwas zu bearbeiten. Das gilt nur für die eigenen Threads, oder ?

          Ja.

          bearbeiten.JPG

           

          Man soll auch eigene Beiträge löschen können,

          Das ist nicht sehr rücksichtsvoll. Besser ist: Erst denken, dann schreiben, dann nochmal denken, dann auf *senden* klicken....

          Klappt nicht immer gut, auch bei mir nicht...

           

          andere Beiträge "hilfreich" markieren, "richtig beantwortet" markieren - die Tricks dafür finde ich nicht.

          Als *hilfreich* kannst du alle Antworten markieren, als *richtig* nur eine und auch nur, wenn du dein Posting als *Frage* erstellt hast.

          hilfreich.JPG

           

          Bis heute bin ich intuitiv durchgekommen, eine Anleitung habe ich nicht gefunden .... wer  weiß wies geht und schreibt ein bisschen dazu ?

           

          Ich habe die Anleitungen auch nicht vorab gelesen.

           

          Reicht die Erläuterung dazu aus?

            • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
              bridget8888

              Ja , danke - werd das jetzt ausprobieren und vielleicht nochmal fragen.

               

              das mit dem Löschen - da hab ich Vatertag drüber nachgedacht - war doch bemerkenswert, was da alles gepostet wurde

                • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                  herbst

                  bridget8888 schrieb:

                   

                  Ja , danke - werd das jetzt ausprobieren

                  Ich warte auf mein *hilfreich*.

                    • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                      bridget8888

                      hatte mich verlaufen

                      • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?

                        herbst schrieb:

                         

                        bridget8888 schrieb:

                         

                        Ja , danke - werd das jetzt ausprobieren

                        Ich warte auf mein *hilfreich*.

                        Du herbst100, du!
                          • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                            herbst

                            shimputokkotai schrieb:

                             

                            Du herbst100, du!

                            Ja klar. Ich will mich auch wieder hoch********.

                              • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                bridget8888

                                @herbst: Karriereleiter hoch

                                ich habe den Eindruck, dass keine Punkte mehr gezählt werden, oder ? Tut sich nix im eigenen Konto und auch nicht in den Top 10.

                                  • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                    herbst
                                      • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                        mthehell

                                        Hat eigentlich jemand schon das Forum "durchgespielt" bis zum letzten Level?

                                         

                                        Da kommt doch bestimmt als "Boss-Gegner" der Carsten, oder?

                                        Kann man dann auch die "PowerUps", "Boosts" und "Loots" einsetzen, die man vorher in den Leveln gesammelt hat?

                                        sowas wie die "DAZN-Sportrechte-Bombe", den Netflix-"Werbung entfernen"-Button, den "HDR-Blitz" oder die "Atmos 7.1-Shockwave"?

                                          • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                            herbst

                                            mthehell schrieb:

                                             

                                            Hat eigentlich jemand schon das Forum "durchgespielt" bis zum letzten Level?

                                             

                                            Nöö. Außerdem - was fragst du das mich? Du bist doch schon länger hier.

                                              • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                                mthehell

                                                Ich stelle mir das gerade so bildhaft vor:

                                                Sky als MMORPG (Massive Multiplayer Online Roleplaying Game) im Koop-Modus.

                                                 

                                                Die "Zwischengegner" (mit den blauen Hintergründen) haben ja auch PowerUps wie das "Argument Shield" an dem alles abprallt, was man abfeuert oder den "Invisible Mode" wo man dann keinen mehr sieht...

                                                Und zwischendurch auf dem Weg immer diese Schaar der CCA, wo Du durch "Fetch back"-Calls ganz schnell in der "Abofalle" landen kannst und dann die "Kredits" immer weniger werden. Da kommt dann die Meldung "Sie haben keine Energie mehr - Fragen Sie Freunde bei Facebook oder warten sie 364 Tage, 23 Stunden und 58 Sekunden um weiterzuspielen!"

                                            • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                              bridget8888

                                              danke viele Missionen habe ich im Vorbeigehen hier abgehakt. Jetzt bleiben die Downloads, das interessiert mich nicht, dann bleiben nur noch die Sachen mit Status und Umfragen - beides schon längst nicht mehr aktuell.

                                              Ich würde sagen, dass das hier schon eine Weile nicht funktioniert:

                                              Aufgehender Stern

                                                   

                                              +50

                                              Punkte

                                              Fünf Deiner Kommentare wurden geliked?

                                               

                                              Es sind so viele likes auf dem Markt und die Top 10 bleiben seit Tagen punktgenau stehen ?

                                                • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                                  herbst

                                                  Ist eh alles Käse. pfeif.gif

                                                  • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?

                                                    bridget8888 schrieb:

                                                     

                                                    Es sind so viele likes auf dem Markt und die Top 10 bleiben seit Tagen punktgenau stehen ?

                                                    Das mit den Likes bringt jedem User nur einmal Punkte. Es wird dann immer anspruchsvoller, Punkte zu sammeln. So bekommt man dann nur noch für beispielsweise 100 RICHTIG oder HILFREICH markierte Antworten Punkte, deshalb bewegt sich in den Top 10 nicht wirklich mehr was. Denn das dauert und Antworten der User müssten dann auch immer markiert werden.

                                                      • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                                        bridget8888

                                                        die Mission mit den likes ist im Konto noch offen.

                                                        100 likes , das ist schon eine stattliche Zahl - wie hat herbi100 es dann auf die astronomische Summe geschafft ? ist er schon Jahre länger als die ab 2. Platz etc. hier ?

                                                          • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?

                                                            bridget8888 schrieb:

                                                             

                                                            die Mission mit den likes ist im Konto noch offen.

                                                            100 likes , das ist schon eine stattliche Zahl - wie hat herbi100 es dann auf die astronomische Summe geschafft ? ist er schon Jahre länger als die ab 2. Platz etc. hier ?

                                                            Nicht Likes, sondern HILFREICH und RICHTIG markierte Antworten, das können nur Mods machen und die User, die den Thread erstellt haben, in dem die Antwort abgegeben wurde.

                                                             

                                                            Wie es unser H100 geschafft hat, nun ja. Er hat sich sicher einen großen Teil seiner auch ehrlich verdient. Das soll nicht verschwiegen werden.

                                                            Allerdings halte ich dieses User-Ranking inzwischen auch nur noch für eine Farce. Wenn Moderatoren hier Antworten, die sorgfältig ausformuliert und teilweise schön bebildert hier abgegeben werden, konsequent ignorieren und gleichzeitig die gleichen Moderatoren solche lieblos hingeklatschten Satzfetzen wie "... auf Mod warten..." belohnen, indem sie das als HILFREICH kennzeichnen, dann weißt du, wie der Abstand von Platz 1 auf den Rest zustande gekommen ist.

                                                            Ich brauch da noch nicht mal meine Beiträge heranziehen. Allein die Tatsache, dass unser Sonic28, der immer sachlich und sorgfältig ausformuliert seine mehr als hilfreichen Beiträge verfasst, nicht unter den Top-Usern steht, spricht klar dafür, dass nicht der Beitrag hier zählt, sondern die Nase!

                                                            Dieses User-Ranking ist leider auch ein Ausdruck der unheiligen Allianz zwischen der Moderation und ihrem Liebling, das brauchen die auch nicht abstreiten, schließlich haben sie sich in den letzten Wochen mehr als einmal selbst entlarvt!

                                                             

                                                            Ist eigentlich schade, es hat auf jeden Fall mal mehr Freude gemacht, sich hier zu engagieren. Passt aber zum Erscheinungsbild des Anbieters, das Imperium schlägt zurück um sich!

                                                              • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                                                sentinel2003

                                                                apwbd schrieb:

                                                                 

                                                                bridget8888 schrieb:

                                                                 

                                                                die Mission mit den likes ist im Konto noch offen.

                                                                100 likes , das ist schon eine stattliche Zahl - wie hat herbi100 es dann auf die astronomische Summe geschafft ? ist er schon Jahre länger als die ab 2. Platz etc. hier ?

                                                                Nicht Likes, sondern HILFREICH und RICHTIG markierte Antworten, das können nur Mods machen und die User, die den Thread erstellt haben, in dem die Antwort abgegeben wurde.

                                                                 

                                                                Wie es unser H100 geschafft hat, nun ja. Er hat sich sicher einen großen Teil seiner auch ehrlich verdient. Das soll nicht verschwiegen werden.

                                                                Allerdings halte ich dieses User-Ranking inzwischen auch nur noch für eine Farce. Wenn Moderatoren hier Antworten, die sorgfältig ausformuliert und teilweise schön bebildert hier abgegeben werden, konsequent ignorieren und gleichzeitig die gleichen Moderatoren solche lieblos hingeklatschten Satzfetzen wie "... auf Mod warten..." belohnen, indem sie das als HILFREICH kennzeichnen, dann weißt du, wie der Abstand von Platz 1 auf den Rest zustande gekommen ist.

                                                                Ich brauch da noch nicht mal meine Beiträge heranziehen. Allein die Tatsache, dass unser Sonic28, der immer sachlich und sorgfältig ausformuliert seine mehr als hilfreichen Beiträge verfasst, nicht unter den Top-Usern steht, spricht klar dafür, dass nicht der Beitrag hier zählt, sondern die Nase!

                                                                Dieses User-Ranking ist leider auch ein Ausdruck der unheiligen Allianz zwischen der Moderation und ihrem Liebling, das brauchen die auch nicht abstreiten, schließlich haben sie sich in den letzten Wochen mehr als einmal selbst entlarvt!

                                                                 

                                                                Ist eigentlich schade, es hat auf jeden Fall mal mehr Freude gemacht, sich hier zu engagieren. Passt aber zum Erscheinungsbild des Anbieters, das Imperium schlägt zurück um sich!

                                                                Ich habe mich das schon sooft gefragt, wie man es überhaupt im User - Ranking auf Platz 1 schaffen kann...da braucht man dann wohl gefühlte 100 Jahre oder länger für....

                                                              • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                                                mthehell

                                                                Mich interessiert das ganze Ranking nicht, was soll das auch bringen? Respekt? "Länger aktive" Nutzer kennen sich und neue User nutzen nicht mal die Suche, wieso sollten die bei Antworten darauf achten von wem sie kommt?

                                                                Außerdem merke ich an Inhalten und der Art sie zu formulieren, ob jemand "vernünftig Beiträge" schreiben kann oder nur Buchstaben/Frust/Provokationen los werden will, da brauche ich kein Highscore-Liste für...

                                                                 

                                                                Das "Gefällt mir" deute ich auch mal als "Danke!" oder "Respekt, guter Beitrag", auch wenn er nicht meine Meinung wiederspiegelt. Ob das alles gut ist, Punkte bringt oder nur Nerven kostet - egal.

                                                                Aber ich öffne das Forum auch grundsätzlich nur in der "Inhalte"-Ansicht:

                                                                Forum.JPG

                                                                Da sehe ich von dem Ranking-Gedöns gar nichts (aber auch keine neuen "Stickies" o.ä.).

                                                                  • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                                                    bridget8888

                                                                    hab das Ranking neulich erst entdeckt, gehe über den Posteingang und blende wie immer alles über und neben dem Haupteintrag automatisch aus, weil Werbeflächen. Und dann fiel mir das eine oder andere auf.

                                                                    Die Punkte habe ich erst spät entdeckt auf der Suche nach dem Erstellen einer PN. Sie wurden immer mehr, plötzlich nicht mehr. Und in solchen Fällen fange ich an, zu fragen. Die Antworten sind interessant, wäre nett, es hätte das Spiel bleiben können, das es mal war.

                                                                    Übrigens: ich hätte nie gedacht, dass in einem Sach-thread plötzlich die Post abgeht

                                                                    • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                                                      sentinel2003

                                                                      mthehell schrieb:

                                                                       

                                                                      Mich interessiert das ganze Ranking nicht, was soll das auch bringen? Respekt? "Länger aktive" Nutzer kennen sich und neue User nutzen nicht mal die Suche, wieso sollten die bei Antworten darauf achten von wem sie kommt?

                                                                      Außerdem merke ich an Inhalten und der Art sie zu formulieren, ob jemand "vernünftig Beiträge" schreiben kann oder nur Buchstaben/Frust/Provokationen los werden will, da brauche ich kein Highscore-Liste für...

                                                                       

                                                                      Das "Gefällt mir" deute ich auch mal als "Danke!" oder "Respekt, guter Beitrag", auch wenn er nicht meine Meinung wiederspiegelt. Ob das alles gut ist, Punkte bringt oder nur Nerven kostet - egal.

                                                                      Aber ich öffne das Forum auch grundsätzlich nur in der "Inhalte"-Ansicht:

                                                                      Forum.JPG

                                                                      Da sehe ich von dem Ranking-Gedöns gar nichts (aber auch keine neuen "Stickies" o.ä.).

                                                                      "Gefällt mir" ist doch logisch....ein Posting "gefällt" mir dann eben....ob DAS dann aber echt was mit Respekt zu tun hat?? Glaube ich eher weniger....

                                                        • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?

                                                          Auch wenn (aktuell 2) andere das auch noch liken, finde ich deine ständige Stichelei absolut unangemessen und letztklassig.

                                                           

                                                          Klar kann man den, mit dem man sich gerade unterhält, auch mal auf die Schaufel  nehmen. Aber die wiederholten Seitenhiebe gegen den immergleichen User sind absolut unangebracht und grenzen an Mobbing.

                                                            • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?

                                                              sur schrieb:

                                                               

                                                              Klar kann man den, mit dem man sich gerade unterhält, auch mal auf die Schaufel  nehmen. Aber die wiederholten Seitenhiebe gegen den immergleichen User sind absolut unangebracht und grenzen an Mobbing.

                                                              Dieser immergleiche User hat in einer monatelangen Hetzkampagne offox74 aus dem Forum geekelt, hat schon immer hier gegen verschiedene User-Gruppen gewütet und erst kürzlich eine neuerliche Kampagne gefahren, in der er User, die zurecht Sky Q kritisieren hier abgekanzelt hat als Versager, was von den Mods geduldet und von einem sogar geliked wurde! Kann ich dir gerne zuspielen, ich habe alles per Screenshot bewahrt.

                                                              Und so einen nimmst du in Schutz? Und das vor dem Hintergrund, dass du bereits selbst eingeräumt hattest, dass du davon gar nichts mitbekommen hattest?

                                                              Stellst du dich absichtlich blind, so wie die Mods *** ? Oder was soll das sonst sein? Hatten wir doch alles schonmal hier, deine Einmischungen in solche Vorgänge, die du gar nicht beurteilen kannst...

                                                               

                                                              Du weißt, ich schätze deine Beiträge sehr, die erfrischend sachlich und für viele User hilfreich sind, aber hier machst du dich für einen notorischen Lügner zum Löffel, der fast täglich nachweist, dass er für den Umgang mit Menschen, nicht mal hier in einem Forum, irgendwie geeignet ist. Das fängt an mit seiner Superhelden-Lebensgeschichte, bei der er sich immer wieder verheddert und in Widersprüche verstrickt, was Zweifel sät bei denen, die es immer wieder lesen.

                                                              Ich weiß ja nicht, wie es dir da geht, aber wenn mir hier jemand, der *** nach seinen eigenen Angaben über keine nennenswerten Bildungsabschlüsse verfügt weiszumachen versucht, dass er als Vortragsredner zum Thema Populismus auf Parteiversammlungen auftritt, dann muss ich unwillkürlich lachen!

                                                              Da frag ich mich obendrein, versucht der eigentlich uns zu veräppeln, oder sich selbst...?

                                                               

                                                              Und genau so geht der hier so manche Anfrage an, mit Schönrednerei bis hin zur unverhüllten Lüge. Erst neulich hat hier zu suggerieren versucht, Sky Q mache ja gar keine Probleme, alles Einzelfälle, wird mit Update behoben und so weiter...

                                                              Und die, die das dann kritisieren und richtigstellen zu versuchen, die werden gemobbt, die erhalten Seitenhiebe und die werden aus dem Forum geekelt. Und die Mods und Admins hier tragen Mitschuld daran!

                                                              Mach dir für den nicht die Hände schmutzig, die Mods sind dem schon auf den Leim und so böse baden gegangen, die werden sich das in Zukunft sicher auch zweimal überlegen.

                                                               

                                                              Ich habe fertig...

                                                               

                                                              ______________________

                                                              ***

                                                              An Stelle der Sternchen *** stand etwas, woran man unter Umständen Anstoß hätte nehmen können und ich habe dieses entfernt. Genau sagen kann ich es jedoch nicht, da der Beitrag mir völlig anonym und ohne jede Begründung wegzensiert wurde!

                                                              20180609_180550.jpg

                                                              Diese Art der Zensur ist unwürdig und feige!

                                                              Aber vielleicht lässt sich der/die verantwortliche Moderator/in noch herab und erklärt sich...

                                                               

                                                              Ich hoffe, der Beitrag ist der Obrigkeit nun genehm und die entfernten Stellen waren der Stein des Anstoßes. Wohlwollend möchte ich nämlich davon ausgehen, dass es nicht die Tatsache war, dass unangenehme Dinge thematisiert werden, die die Zensur auf den Plan rief...

                                                                • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                                                  bridget8888

                                                                  Hallo, sky,

                                                                   

                                                                  ich möchte um eine Stellungnahme des Admin bitten - für das Gesamte, nicht nur für diesen Vorfall. Wäre vielleicht gut, um ein paar Sachen zu klären ?

                                                                  Ich kenne das von keiner anderen Stelle, dass ohne Kennzeichnung und Begründung zensiert wird.

                                                                  Sollte es der Übereifer eines Neu-Mods sein, dann kann er/sie sich gerne ungefährdet hier in einem post melden.

                                                                  Es stellt sich überhaupt die Frage, ob es nicht die Sache der Erfahrenen sein muss, inhaltliche Einschränkungen zu machen.

                                                                  Und  - immer drängender stellt sich die Frage, warum die Netiquette nicht durchgehend beachtet wird.

                                                                  Vielleicht könnte man auch ein kleines Warnschild neben leichten "Entgleisungen" setzen, um zu zeigen: wir Mods sehen und beobachten diesen post und sagen: hier ist eine Grenze. Das könnte Deppen bremsen.

                                                                   

                                                                  Diese Attitüde, heimlich zu zensieren und gleichzeitig Gemeinheiten stehen zu lassen, hat schon dazu geführt, dass ich - wenn ich einen post nicht gleich wiederfinde, als erstes daran denke, dass er zensiert worden ist. Kein Wohlfühlgedanke.

                                                                   

                                                                  Grüße von bridget8888

                                                                    • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?

                                                                      bridget8888 schrieb:

                                                                      ...Ich kenne das von keiner anderen Stelle, dass ohne Kennzeichnung und Begründung zensiert wird.

                                                                      So ungewöhnlich ist das meiner Erfahrung nach nicht. Bei den User-Foren im Medienbereich kenne ich z.B. zeitverzögerte Veröffentlichung von Postings oder auch, dass manche Beiträge gar nicht veröffentlicht werden.

                                                                      Begründungen bergen auch immer die Gefahr, dass die Mods in laufende Streitereien hineingezogen werden und sich in Rechtfertigungen verzetteln.

                                                                       

                                                                      Klare Regeln für die Eingriffe in Postings, die einheitlich und fair durch alle Mods eingehalten werden, wären schon ein Gewinn.

                                                                      ...

                                                                      Vielleicht könnte man auch ein kleines Warnschild neben leichten "Entgleisungen" setzen, um zu zeigen: wir Mods sehen und beobachten diesen post und sagen: hier ist eine Grenze. Das könnte Deppen bremsen....

                                                                      So etwas wie eine "Vorrwarnstufe" wäre sicherlich eine gute Idee. Dazu braucht es auch gar keine technische Innovation wie das vorgeschlagene Warnschild ein Edit-Vermerk wäre jederzeit machbar.

                                                                    • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                                                      bridget8888

                                                                      sicherheitshalber: mit den Deppen sind andere gemeint, ok ?

                                                                      • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?

                                                                        Leider ist der vorübergehenden Löschung auch meine Antwort, die schon getippt und fertig zum Absenden war, zum Opfer gefallen. Hier also mein 2. Anlauf

                                                                         

                                                                        Es geht mir absolut nicht darum irgendjemanden zu verteidigen und möchte auch nicht gerne für Äußerungen anderer User zur Verantwortung gezogen zu werden.

                                                                         

                                                                        Ich bin der der festen Überzeugung, dass hier Platz sein sollte für unterschiedliche Meinungen - auch und besonders dann, wenn sie von der Mehrheitsmeinung oder der eigenen abweichen. Jeder Leser kann und wird für sich entscheiden, ober er die Beiträge für richtig oder blöd, aufrecht oder verlogen hält. Die Meinungsfreiheit umfasst also auch die Freiheit, sich möglicherweise mit den eigenen Beiträgen zum Deppen zu machen.

                                                                         

                                                                        Jeder und jede kann natürlich andere User mögen oder eben nicht - auch kein Problem. Aber sobald das zur Gruppenbeschäftigung wird, über andere herzuziehen, habe ich dafür kein Verständis und möchte das auch nicht tolerieren. Mobbing bleibt Mobbing - auch wenn man denkt, der andere hätte es nicht besser verdient,

                                                                    • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?

                                                                      FYI - Ich reagiere nicht auf Stänkereien per PN.

                                                                      Wenn du etwas zu sagen hast, sag es öffentlich oder lass es bleiben

                                                                  • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                                                    bridget8888

                                                                    Wieso ist unter AKTIONEN fast immer nur "Missbrauch melden" zu finden und nicht das "als hilfreich markieren " ?

                                                                    Ich hatte heute in meinem Konto gestöbert und MISSIONEN gefunden, Eine davon: ich soll ein paar Beiträge anderer TE als hilfreich markieren. Im Bereich Sky Ticket z.B. kenne ich mich gut aus. Ist es an einen Zeitraum gebunden ? Sofort, wenn man eine treffende Antwort liest ?

                                                                  • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                                                    bridget8888

                                                                    das ging schnell - ist das so richtig ? eigentlich wollte ich nur Deine Antwort als "richtig" kennzeichnen

                                                                  • Re: wer kennt sich mit der Technik, die Beiträge betreffend aus ?
                                                                    bridget8888

                                                                    nett, dass ihr hier eine Selbsthilfegruppensitzung abhaltet