71 Replies Latest reply on Jun 7, 2018 11:02 PM by ziggy4711

    Viele "neue" User?

      Ich finde es wirklich toll, wenn ein Forum Zuwachs erhält .

       

      Mit Vorankündigung und Start von SkyQ sind hier viele neue User, die auffällig oft pro Sky schreiben. Nicht falsch verstehen, das ist legitim und auch in Ordnung, da sich hier meist verärgerte/ ratlose User anmelden, wenn ein Problem oder Anliegen auftritt.

      Ich habe aber den Verdacht, dass die Vielzahl der Neuuser nur dazu dient, kritischen Kommentaren den Wind aus den Segeln zu nehmen. So komme ich zum nächsten Verdacht, dass Sky absichtlich Pro- User installiert hat, um nicht gänzlichst in der Luft zerrissen zu werden.

      Liege ich richtig oder sind es nur Hirngespinste?

        • Re: Viele "neue" User?
          herbi100

          Nein, da kannst Du durchaus richtig liegen,

          ich habe auch schon länger den Verdacht,

          das andere Unternehmen (Netflix, DAZN usw.) hier User einschleusen

          um die Meinungen in eine gewisse Richtung zu lenken.

           

          Ich denke hier im Forum sind teils üble Machenschaften im Gang,

            • Re: Viele "neue" User?

              herbi100 schrieb:

               

               

              Ich denke hier im Forum sind teils üble Machenschaften im Gang,

              So weit möchte ich nicht gehen, aber gewisse Auffälligkeiten sind vorhanden.

              Für dich positiv, bist du doch so kein Einzelkämpfer mehr

              • Re: Viele "neue" User?
                dirkozoid

                herbi100 schrieb:

                 

                Nein, da kannst Du durchaus richtig liegen,

                ich habe auch schon länger den Verdacht,

                das andere Unternehmen (Netflix, DAZN usw.) hier User einschleusen

                um die Meinungen in eine gewisse Richtung zu lenken.

                 

                Ich denke hier im Forum sind teils üble Machenschaften im Gang,

                HIer im Forum? Ich habe da eher den Verdacht, die sitzen bei Sky in der Geschäftsführung und den „Fachabteilungen“.

                • Re: Viele "neue" User?
                  daemon1811

                  herbi100 schrieb:

                   

                  Nein, da kannst Du durchaus richtig liegen,

                  ich habe auch schon länger den Verdacht,

                  das andere Unternehmen (Netflix, DAZN usw.) hier User einschleusen

                  um die Meinungen in eine gewisse Richtung zu lenken.

                   

                  Ich denke hier im Forum sind teils üble Machenschaften im Gang,

                  mein reden

                   

                  ich denke auch das sogenannte "bots" hier (in anderen foren natürlich auch) einiges schreiben bzw posten . denn auch mir ist schon lange aufgefallen,daß ein thread aufgemacht wird und kurze zeit später kommt ein weiterer thread mit de selben problem.

                    • Re: Viele "neue" User?
                      manticore

                      Das ist eher ein typisches Forenverhalten, das meist darauf beruht, das a.) der/die Neue schnell eine Antwort möchte und b.) zu faul ist die SuFu zu nutzen.

                      Hinter jedem Thread, von einem neuen User, der sich doppelt einen "Bot" (Dermaßen intelligente "Bots", das ein Thread wirklich wie von Menschenhand sich liest gibt es so oder so nicht und wenn, zu viel Aufwand diesen lernen zu lassen, das sein Verhalten auf das jeweilige Forum passt) zuvermuten, ist, wie ich schon sagte paranoid. Und auch hinter neuen Usern MAs anderer Unternehmen zu vermuten macht keinen Sinn, gerade mit dem Hinblick auf Netflix, DAZN, Amazon etc., denn deren ZIelgruppe und Ausrichtung ist eine ganz andere.

                        • Re: Viele "neue" User?
                          daemon1811

                          hmmmm....das denke ich nicht.

                          klar sind einige zu bequem ihre fragen im forum zu suchen und deshalb kann es vorkommen,daß zei oder mehrere threads die selben fragen haben.

                          aber teilweise ist es sehr auffällig.

                          ich habe mal in irgdend einer zeitung gelesen,daß solche bots richtig"schlau" sind und man diese mit einem realen user kaum unterscheiden kann.

                          darum immer alles gleich mit "paranoid"abzustempeln ist immer zu einfach

                    • Re: Viele "neue" User?
                      spanky

                      Da lobe ich Sky doch direkt mal, das mit den Streams in Sky Go auf Android ist wirklich mal ne runde Sache, so muss das.

                       

                      Nur Lob soll es dann doch nicht sein, die App, wie sie nun ist, hätte meines Erachtens so auch vor zwei Jahren schon sein dürfen.

                       

                      Aber besser spät als nie...

                      • Re: Viele "neue" User?
                        klausi67

                        teilweise wurden sie ja angekündigt. dann teilweise haben sie sich selbst geoutet und teilweise merkt man das sie befördert werden wollen. aber immer Positiv sehen So ist Herbi nicht mehr der mit der A-Karte der immer alles schön reden muss und dann dem User die schuld gibt für die unfähigkeiten von Sky

                          • Re: Viele "neue" User?

                            Sinnig ist es, wenn die neuen User auf Dauer bleiben und nicht, wenn die Aufgeregtheiten um dieses SkyQ- Dingens verraucht sind, wieder sang- und klanglos verschwinden

                          • Re: Viele "neue" User?

                            Diese Anschuldigung ist eine Unverschämtheit. Viele Melden Sich hier an weil sie Hilfe brauchen. Und was ist dabei wenn sie Pro Sky sind. Ich bin auch bisher zufrieden. Mein Reciever hatte nur einmal in 2 Jahren Probleme. Ich habe alle Pakete die wunderbar funktionieren. Keine Bildstörungen bisher, on Demand ohne Probleme und Sky Q habe ich zum Glück auch noch nicht. Und ausserdem hat mich seit Jahren keiner von Sky telefonisch belästigt. Warum also sollten die User hier nicht auch zufrieden sein. Solche soll es auch geben. Ich finde es eher merkwürdig dass es so viele "Problemer" gibt die nur auf Sky schimpfen . Die gibt es natürlich auch, aber es sind verdächtig viele

                            • Re: Viele "neue" User?

                              Ob es so ist oder nicht, ist mir persönlich egal. So wie ich mich auch kritisch oder in Übereinstimmung mit Herbi auseinander setze, darf das auch gern mit jedem anderen passieren der meint Sky ist toll.

                               

                              Es geht nichts über gute Diskussionen, auch wenn sie manchmal schwierig sind. Genau das hält doch dieses Forum, was wir alle irgendwie "liebgewonnen" haben am Leben.

                               

                              Also immer her mit den Usern

                                • Re: Viele "neue" User?
                                  spanky

                                  Bei solchen Endlosdiskussionen frage ich mich tatsächlich manchmal, was das bringen soll.

                                   

                                  Klar, so ein Forum ist nicht zuletzt Unterhaltung und nicht immer muss alles wirklich Sinn ergeben.

                                   

                                  Trotzdem... Ewiges Hin und her und am Ende kommt nix bei raus...

                                   

                                  Muss man mögen

                                • Re: Viele "neue" User?
                                  switch

                                  Ich bin schon seit 2014 hier angemeldet weil ich damals immer mehr über Perring gelesen habe. Grund warum ich mich hier angemeldet hatte ist ausgerechnet der TE Stephan1:). Seit dieser Zeit beziehe ich Sky über die Telekom. Heute hab ich mich mal wieder eingeloggt und kannte die Daten noch.

                                   

                                  Grundlos werde ich gerade aber nicht aktiv. Der User Denny77 hat irgendwo geschrieben das für Sky Q eine Sprachsteuerung vorgesehen ist. Dieser Aspekt ist für mich sehr interessant weil ich sehr stark sehbehndert bin. Wenn es diese Funktion wirklich in einem sinnvollen Ramen gibt dann werde ich wohl ins grübeln kommen.

                                  • Re: Viele "neue" User?
                                    onzlaught

                                    Mit dem Q hat Sky vieler Leute Wünsche erfüllt,

                                    das generiert viele neue Kunden und damit auch frisches Blut im Forum.

                                     

                                    Viele neue Funktionen die erklärt werden wollen.

                                     

                                    Und Sky wurde wieder einmal vom eigenen Erfolg überrascht, was alle Abläufe etwas verzögert.

                                     

                                    In 14 Tagen läuft alles und dann wird es hier wieder ruhiger,

                                    abgesehen von der bezahlten Nörgelbrigade selbstverständlich.

                                    • Re: Viele "neue" User?
                                      doctorant

                                      Verschwörung sage ich da nur.

                                      Vielleicht wissen manche eben genau, was sie da für ein Abo abgeschlossen haben und interpretieren nicht jeden Fu..z nach Pipi Langstrumpf Manier „...Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt...“

                                        • Re: Viele "neue" User?

                                          Es gibt immer zwei Seiten der Betrachtungsweise, aber eine Verschwörung ist nicht im geringsten in Betracht zu ziehen. Subjektives Empfinden mit einer dazugehörenden Frage ist ein normaler Vorgang .

                                        • Re: Viele "neue" User?
                                          jonnycash

                                          Das hier „Influencer“ unterwegs sind, dürfte unstrittig sein.

                                          • Re: Viele "neue" User?

                                            stephan1 schrieb:

                                             

                                            Ich habe aber den Verdacht, dass die Vielzahl der Neuuser nur dazu dient, kritischen Kommentaren den Wind aus den Segeln zu nehmen. So komme ich zum nächsten Verdacht, dass Sky absichtlich Pro- User installiert hat, um nicht gänzlichst in der Luft zerrissen zu werden.

                                            Liege ich richtig oder sind es nur Hirngespinste?

                                            Natürlich sind das Hirngespinste!

                                             

                                            Nee, mal Quatsch beiseite, welchen Wind sollen die denn den kritischen Kommentaren aus den Segeln nehmen? Hier ist die letzten Tage ja, auch mit verursacht durch kurzzeitige, sehr lokale Stromausfälle ,  ein regelrechter Taifun durchgezogen, da braucht es schon mehr, als ein paar Hanseln mit tollen Geschichten!

                                            Ich sehe es aber schon auch so, dass der eine oder andere Neue ein sogenannter Influencer ist, das ist leider eine eingerissene Unsitte (nicht nur hier übrigens), die sich nur langsam (selbst) erledigt.

                                            Ich finde es wirklich toll, wenn ein Forum Zuwachs erhält .

                                             

                                            Mit Vorankündigung und Start von SkyQ sind hier viele neue User, die auffällig oft pro Sky schreiben. Nicht falsch verstehen...

                                            Richtig, Zuwachs ist was feines.

                                            Und wenn dann immer mal jemand dabei ist, der sich positiv äußert, ist das auch vollkommen in Ordnung. Hat mich noch nie gestört.

                                            Es kommt ja am Ende auch darauf an, wie man es anbringt. Sich positiv zu äußern, in der Art, dass man zum Ausdruck bringt, was einem gefällt, genügt, was man warum eben auch abonniert hat und so weiter, alles gut. Ich beispielsweise habe mich schon sehr oft positiv zum Serienangebot, insbesondere Sky Atlantic, geäußert. Das muss doch auch mal sein. (Wundert mich ja, dass mich noch nie jemand verdächtigt hat, ein IM der Sky-Sicherheit zu sein... )

                                            Sowas geht doch ohne Seitenhiebe. Aber wenn man so manches Lob hier liest, in denen dann so Floskeln auftauchen, wie "Manche User hier dies, manche das, und die Nörgler/Pinsel/Power- bzw. Hardcore-User sowieso..." oder "Ich kann gar nicht verstehen...", dann geht es schon los und man weiß quasi Bescheid.

                                            Derartige Seitenhiebe fordern es quasi heraus, dass User mit eher kritischer Einstellung darauf anspringen, und dann wird sich beklagt, dass man nicht mal was positives schreiben darf, ohne angegangen zu werden (die allseits beliebte Opferrolle ), et voilà, wir haben wieder eine sinnlose Diskussion, die weitab der eigentlichen Themen dieser Community herumsülzt. Doch nicht etwa gewollt? Nach dem Motto: Keine Zeit für Kritik, wir müssen uns prügeln!

                                            Außerdem, Stephan, nach Jahren in dieser Community, ist uns doch oft genug begegnet, wie Diskussionen mit solchen Leuten laufen. Es wird entweder hitzig, es kommt gar nichts mehr, oder, und das leider sehr häufig auftretend, es beginnt dann am Ende der Argumente (falls es überhaupt mal eins gab) die obligatorische Märchenstunde!

                                             

                                            Muss uns deshalb bange werden? Nö!

                                            Diskussionen sind was gutes, wenn auch manchmal schwierig. Und wir wissen auch, dass sich die dubiosen Gestalten hier oft sehr schnell selbst ins Netz gehen, wenn wir unsere Argumente denen entgegensetzen. Denn, wir haben welche!

                                            s-zunge-037.gif

                                              • Re: Viele "neue" User?
                                                manticore

                                                Influencer machen nur in Social Networks Sinn, In einer firmeneigenen Community macht der Einsatz von Influencern keinen Sinn, denn die Reichweite ist zu gering - Auch wenn Sky sicherlich SEO einsetzt, um in den Suchergebnissen immer weit oben auftaucht.

                                                 

                                                Und wer der Meinung ist, das bei Produktstart/Problemen ein Schwall von neuen Usern die Mehrzahl davon "bezahlt" ist, leidet ein wenig unter Paranoia.

                                                • Re: Viele "neue" User?

                                                  Sky Q Update durch Stromausfall geht gar nicht! Das muss immer manuell gestartet werden! Ansonsten hätte bei mir schon das Update drauf sein müssen, da wegen Bauarbeiten der Strom die letzten Tage mehrmals ausgefallen war! Es startete dann beim ersten Mal nur ein einfaches Update, wo ein neuer Startbildschirm mit "Hallo" und "Gleich geht's los" installiert wurde!

                                                • Re: Viele "neue" User?

                                                  So bin auch Neu hier. Lese zwar schon sehr lange hier mit, hatte aber bisher keinen Grund gefunden mich anzumelden.

                                                   

                                                  Zum Thema Sky Gut Finder. Erstmal vor weg, wenn man garnix an Sky gut findet, nutzt man es nicht bzw Kündigt?!

                                                   

                                                  Es ist hier wie mitlerweile überall in Social Media, die Grueppchenbildung. Da gibt es u.a. jene die alles und jedem Zustimmen, die Nörgler, die Besserwissenden und ganz schlimm, die Paranoiden die Überall Gefahr erkennen!

                                                   

                                                  Mir persönlich ist es voellig Wurscht, ob er aus eigener Überzeugung oder Antrieb, für oder gegen was ist.

                                                   

                                                  Ich vertrete meine Meinung, nicht mehr und nicht weniger.

                                                  Nebenbei hab ich mich Angemeldet, aus negativem Grund.

                                                    • Re: Viele "neue" User?
                                                      jonnycash

                                                      raver76 schrieb:

                                                       

                                                      So bin auch Neu hier. Lese zwar schon sehr lange hier mit, hatte aber bisher keinen Grund gefunden mich anzumelden.

                                                       

                                                      Zum Thema Sky Gut Finder. Erstmal vor weg, wenn man garnix an Sky gut findet, nutzt man es nicht bzw Kündigt?!

                                                       

                                                      Richtig.

                                                      Und wenn man so absolut alles superduper bei Sky findet, was macht man dann ? Eventuell in Unterföhring arbeiten ?

                                                        • Re: Viele "neue" User?

                                                          Das ist eventuell möglich, dass der/diejenige dort arbeitet, damit ändert sich aber nicht meine Einstellung.  Sollte es also so sein, bringt das bei mir zumindest nix!

                                                           

                                                          Muss aber dazu sagen, wenn das Gut "Bezahlt" wird, Überzeuge ich auch andere.

                                                      • Re: Viele "neue" User?

                                                        Eine Frage. Per E-Mail bekam ich die Nachricht, das ich bald Q bekomme. Den genaueren Zeitpunkt bekomme ich auf den TV Bildschirm mitgeteilt. Wie lange könnte es dauern bis ich diese Nachricht bekomme?

                                                        • Re: Viele "neue" User?
                                                          kaianton

                                                          stephan1 schrieb:

                                                           

                                                          Ich finde es wirklich toll, wenn ein Forum Zuwachs erhält .

                                                           

                                                          Mit Vorankündigung und Start von SkyQ sind hier viele neue User, die auffällig oft pro Sky schreiben. Nicht falsch verstehen, das ist legitim und auch in Ordnung, da sich hier meist verärgerte/ ratlose User anmelden, wenn ein Problem oder Anliegen auftritt.

                                                          Ich habe aber den Verdacht, dass die Vielzahl der Neuuser nur dazu dient, kritischen Kommentaren den Wind aus den Segeln zu nehmen. So komme ich zum nächsten Verdacht, dass Sky absichtlich Pro- User installiert hat, um nicht gänzlichst in der Luft zerrissen zu werden.

                                                          Liege ich richtig oder sind es nur Hirngespinste?

                                                              meinst du damit deine Person die nicht mehr im Mittelpunkt des Geschehens hier steht? Oder was ist jetzt genau dein Problem?

                                                              schaue mal auf die Seite von Sky.de, dort werden Ratsuchende an Sky and Friends Community verwiesen und das ist hier. In diesem Fall tritt Letzteres von dir geschriebenes voll und ganz auf dich zu

                                                          • Re: Viele "neue" User?

                                                            Ich würde Sky so viel Intelligenz nicht zutrauen! Man sieht es ja anhand dieser Fragen zu den Musiktiteln: die kommt immer von einem Neuen, von dem man dann nie wieder etwas liest. Und die “zufällige“ Antwort folgt meist innerhalb weniger Sekunden...

                                                            • Re: Viele "neue" User?
                                                              tintifaxi

                                                              In Zeiten in denen offenkundig wird, dass FB daten weitergibt, russland sich in die wahlen diverser Länder einmischt und das ganze nicht so toll ist wie man glaubt, liegt doch eher der umkehrschluss nahe, hier in einem forum in dem eigentlich hilfe angeboten werden sollte, die nörgler einzuschleusen die halt hauptsächlich negativ schreiben, um den unbedarfen dann doch noch sky auszureden.

                                                              bin selber in einigen österreichischen foren dabei, aber so viel "motzen" habe ich selten gehört. wenns sachlich ist wäre es ja nur gut, aber hier wird in vielen themen ja sehr absurd argumentiert. das ist schon weit weg von einer diskussion.

                                                              besonders witzig habe ich die beiträge über das anstoßen des updates gefunden. -> dont push the red button.... und schon ist er gedrückt

                                                              ich habe in einem thread gefragt ob jemand anderer auch unterschiedliche monatsgebühren in der app als im web hat. bei mir zeigt die app 30€ mehr als im web an (welches auch richtig ist) es wurde auch geantwortet, dass es ein fehler sein muss und mir im gleichen satz noch vorgeworfen, dass ich schlecht "verhandelt habe". hä? wieder mal jemand runterziehen?

                                                              und so zieht es sich durch.

                                                              ins forum bin ich wegen ner frage gekommen (apple sky Q)

                                                              So nun zu ertwas positiven: Bei mir gabs probleme - streaming auf apple Tv, streaming von deutschen "freien" sendern.

                                                              bei beiden fragen konnte mir der first level nicht weiterhelfen und ich wurde wirklich von eine betreuer, der da sehr kompetent war zurückgerufen! und das sogar an einem sonntag! das hatte ich bis dato so nicht erlebt. Der hat mir die thematik ganz genau erklärt, er hat mir auch erklärt, daß sky q apple tv sehr neu ist (und eigentlioch erst im august erscheinen sollte)

                                                              na ja will da keinen nährboden für die verschwörungstheoretiker bieten...

                                                              mirr gefällt sky q, freu mich auf verbesserungen und es reicht für meine zwecke mehr als gut genug aus.

                                                              über die preise kann man sicher noch diskutieren...und die restriktionen von apple sind ja auch nicht ohne

                                                              aber bin gespannt was da noch auf uns zukommt.

                                                              so long!

                                                                • Re: Viele "neue" User?
                                                                  mrb

                                                                  Vielen Dank für Deinen sachlichen und konstruktiven Beitrag!

                                                                  • Re: Viele "neue" User?
                                                                    klausi67

                                                                    tintifaxi schrieb:

                                                                     

                                                                    In Zeiten in denen offenkundig wird, dass FB daten weitergibt, russland sich in die wahlen diverser Länder einmischt und das ganze nicht so toll ist wie man glaubt, liegt doch eher der umkehrschluss nahe, hier in einem forum in dem eigentlich hilfe angeboten werden sollte, die nörgler einzuschleusen die halt hauptsächlich negativ schreiben, um den unbedarfen dann doch noch sky auszureden.

                                                                     

                                                                     

                                                                    Du hier ging es um die auf einmal aufgetauchten die Sky bis in den Himmel gelobt haben wovon zig entlarvt wurden als Sky oder D+S Mitarbeiter....

                                                                     

                                                                    Warum sollte auch eine andere Firma hier jemanden einschleusen um Sky schlecht zu machen. Die alternativen laufen ganz von alleine....

                                                                      • Re: Viele "neue" User?
                                                                        tintifaxi

                                                                        versteh! Na das lässt vielleicht rückschlüsse zu

                                                                        aber als neuer member kenne ich halt noch nicht viele hintergründe, die momentaufnahme die ich habe ist halt ein bisschen lustig   

                                                                      • Re: Viele "neue" User?
                                                                        garffield

                                                                        tintifaxi schrieb:

                                                                         

                                                                        In Zeiten in denen offenkundig wird, dass FB daten weitergibt, russland sich in die wahlen diverser Länder einmischt

                                                                         

                                                                        was hat der Edamer hier zu suchen  

                                                                         

                                                                        Klausi hast du Beweise vorliegen?

                                                                          • Re: Viele "neue" User?
                                                                            klausi67

                                                                            garffield schrieb:

                                                                             

                                                                             

                                                                            Klausi hast du Beweise vorliegen?

                                                                             

                                                                            Wofür?

                                                                              • Re: Viele "neue" User?
                                                                                garffield

                                                                                Na bitte... du weisst doch genau...

                                                                                  • Re: Viele "neue" User?
                                                                                    dat_darki

                                                                                    Sorry wenn ich mich dazu erst jetzt äußer aber ich musste erst mal das ganze Thema durchlesen bevor ich meinen Senf zu abgebe!

                                                                                     

                                                                                    Ich kann einige Ansichten gut verstehen dennoch muss ich auch mal anmerken das ich bei manchen "Problemen" oft auch mal den Verdacht habe das diese "Probleme" sich teilweise auch ausdenken und den Worst Case draus machen. Sprich aus ner Fliege einen Elefanten machen!

                                                                                    Oft gibt es dann auch den Fall das wenn mal kein Problem auftaucht sich einfach welche gemacht werden wenn mann mal den Thred betrachtet wo es um den Stromverbrauch im Stand By Modus des Sky Q geht! Ich frage mich echt welcher normale, täglich arbeitende Mensch sich die Mühe macht den Stromverbrauch bezüglich eines Gerätes genau zu dokumentieren und dann auch noch  auf die Idee kommt das man bei all dem Verbrauch den es ja scheinbar nur vereinzelt zu geben scheint auch noch nen Freimonat Sky fordern zu können!?!?!
                                                                                    Gut bei der heutigen Gesellschaft sollte einen eigenrtlich nichts mehr wundern aber man wird täglich eines besseren belehrt...

                                                                                     

                                                                                    Was jetzt kommt geht an die Nörgler hier im Forum:
                                                                                    Ihr seit Jahre bei SKY und wisst was Sache ist! Wenn doch alles ******* ist so wie es in einigen Beiträgen rüber kommt warum seit ihr dann noch da und habt nicht schon längst gekündigt?

                                                                                     

                                                                                    Das war es dann erst mal von meiner Seite! Für Hasstiraden stehe ich selbstverständlich NICHT zur Verfügung...

                                                                                      • Re: Viele "neue" User?
                                                                                        didi

                                                                                        Warum erwartest du sofort Hasstiraden? Man kann sich auch gepflegt und ohne gegen die Netiquette zu verstoßen austauschen!

                                                                                        Ich bin selbst seit über 25 Jahren PayTV Kunde und war bisher auch ziemlich zufrieden. Das hat sich leider seit geraumer Zeit sehr verändert (Werbung, Hardware, Pairing, Sportrechte etc.).

                                                                                        Glaube mir, ich habe gekündigt und werde mir sehr gut überlegen, ob ich Ende des Jahres nochmals verlängern werde!

                                                                                        Hätte ich keinen Receiver vom Kabelnetzbetreiber, sondern müßte mich auch mit den Unzulänglichkeiten der Sky Hardware rumschlagen, so wäre diese Überlegung schon längst abgeschlossen!

                                                                                        • Re: Viele "neue" User?
                                                                                          garffield

                                                                                          Sorry, was soll deine Tirade??

                                                                                          • Re: Viele "neue" User?
                                                                                            bridget8888

                                                                                            woher weipßt Du, dass der Stromverbrauch nicht die Norm ist - nachgemessen ?

                                                                                              • Re: Viele "neue" User?
                                                                                                dat_darki

                                                                                                Wie gesagt, ich gehör eher zu den Menschen die noch einem geregelten Leben mit Arbeit und so nachgehen und hab nicht unbedingt Zeit unbd Lust das zu beobachten

                                                                                                  • Re: Viele "neue" User?
                                                                                                    bridget8888

                                                                                                    @dat_darki:

                                                                                                    ich gehör eher zu den Menschen die noch einem geregelten Leben mit Arbeit und so nachgehen

                                                                                                     

                                                                                                    schön anderen hinterrücks eins reinwürgen - sorry, darauf steh ich nicht

                                                                                                      • Re: Viele "neue" User?
                                                                                                        dat_darki

                                                                                                        Nur betroffene Hunde wedeln mit dem Schwanz. Wenn du dich da persönlich angesprochen oder angegriffen fühlst ist das nicht meine Schuld. Ich bin nur verantwortlich für das was ich sage nicht das wie du es verstehst

                                                                                                          • Re: Viele "neue" User?
                                                                                                            bridget8888

                                                                                                            ich arbeite, ich zahle Steuern. Andere haben das nicht. Für sie gibt es viele verschiedene Gründe, warum das so ist.

                                                                                                             

                                                                                                            Mir gefällt die Haltung nicht, die aus  dem Satz spricht: "ich gehör eher zu den Menschen die noch einem geregelten Leben mit Arbeit und so nachgehen". Punkt.

                                                                                                    • Re: Viele "neue" User?

                                                                                                       

                                                                                                      dat_darki schrieb:

                                                                                                       

                                                                                                      Oft gibt es dann auch den Fall das wenn mal kein Problem auftaucht sich einfach welche gemacht werden wenn mann mal den Thred betrachtet wo es um den Stromverbrauch im Stand By Modus des Sky Q geht! Ich frage mich echt welcher normale, täglich arbeitende Mensch sich die Mühe macht den Stromverbrauch bezüglich eines Gerätes genau zu dokumentieren und dann auch noch  auf die Idee kommt das man bei all dem Verbrauch den es ja scheinbar nur vereinzelt zu geben scheint auch noch nen Freimonat Sky fordern zu können!?!?!

                                                                                                      Der Mensch, der sich Gedanken darüber macht warum in einem Gerät 23 Stunden lang die Festplatte vor sich hin rauscht.
                                                                                                      Und wie kommst du darauf das sei vereinzelt?
                                                                                                      JEDER dieser Kuh-optimierten Receiver macht das.......
                                                                                                      Das ist nicht "kein Problem"!
                                                                                                      Hast du einen Q-Receiver?
                                                                                                        • Re: Viele "neue" User?
                                                                                                          dat_darki

                                                                                                          Klar und ich kann für meinen Teil sagen das ich wenn ich nicht zu Hause bin die Festplatte aus dem Gerät entferne was mit dem Sky Q ja ohne weitere Probleme geht!

                                                                                                            • Re: Viele "neue" User?

                                                                                                              Welcher normale Mensch macht sich denn die Mühe und zieht denn ständig die Festplatte auf der Rückseite seines Geräts raus und steckt sie wieder rein?

                                                                                                                • Re: Viele "neue" User?
                                                                                                                  dat_darki

                                                                                                                  Da  ich ohne Probleme an das Gerät rankomme ohne Möbel verschieben zu müssen hab ich damit kein Problem

                                                                                                                    • Re: Viele "neue" User?

                                                                                                                      Siehste, und andere haben kein Problem damit mal eine Leistungsmessung vorzunehmen.

                                                                                                                      Ist eine einmalige Sache im Gegensatz zu deiner Fesplattenzieherei.......

                                                                                                                        • Re: Viele "neue" User?
                                                                                                                          dat_darki

                                                                                                                          Möchte an der Stelle aber auch mal anmerken das es mir mit meinem Beitrag zu diesem Post nicht expliziet um den Stromverbrauch ging. diesen Punkt hatte ich lediglich als Beispiel erwähnt bzw. angegeben!
                                                                                                                          Ich für meinen Teil bin auf jeden Fall mit meinem Vertrag zufrieden! Wenn ich bedenke das ich ohne Sky RTL & Co anschauen müsste Abends Bin ich ganz froh das ich die Vielfalt von Sky komplett nutzen kann.

                                                                                                                            • Re: Viele "neue" User?

                                                                                                                              Schön für dich!

                                                                                                                              Aber noch lange kein Grund andere als nicht normal oder arbeitslos zu bezeichenen!

                                                                                                                               

                                                                                                                              Wie sagte ein Forenmitglied mal: "bei der heutigen Gesellschaft sollte einen eigenrtlich nichts mehr wundern aber man wird täglich eines besseren belehrt..."

                                                                                                                                • Re: Viele "neue" User?

                                                                                                                                  shimputokkotai schrieb:

                                                                                                                                   

                                                                                                                                  Schön für dich!

                                                                                                                                  Aber noch lange kein Grund andere als nicht normal oder arbeitslos zu bezeichenen!

                                                                                                                                   

                                                                                                                                  Wie sagte ein Forenmitglied mal: "bei der heutigen Gesellschaft sollte einen eigenrtlich nichts mehr wundern aber man wird täglich eines besseren belehrt..."

                                                                                                                                  Also, wenn hier jemand in Zweifel zieht, wie auch immer, dass sich Sky Abonnenten Gedanken über den Stromverbrauch ihrer genutzten Geräte machen und anschließend diesen Blödsinn mit dem Herausziehen der Festplatte zum Besten gibt, dann weiß man doch, woher der Wind weht. Da gehört de facto nichts heraus-, sondern eher etwas festgezogen.

                                                                                                                                  • Re: Viele "neue" User?
                                                                                                                                    dat_darki

                                                                                                                                    Ich wiederhole mich gerne erneut. Ich hätte statt Arbeit genausogut auch Hobbys schreiben können. Vielleicht kommt es dir jetzt ja auch mal in den Sinn das ich niemanden direkt als arbeitslos abstempeln wollte. Desweiteren bin ich nicht dafür verantwortlich wie du meine Worte aufnimmst und verstehst. ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe.

                                                                                                                                      • Re: Viele "neue" User?
                                                                                                                                        ziggy4711

                                                                                                                                        Nun schießt euch nicht allzu sehr auf dat_darki ein. Sie hat ein Recht auf Ihre Meinung. dat_darki, das Herausziehen der FP aus dem Receiver kann m.E. nach wirklich keine Dauerlösung sein. Hier muß eine Nachbesserung her, um das / die Problem(e) aus der Welt zu schaffen. Wie ich schon an anderer Stelle schrieb: All das hätte in einen Feldversuch mit gründlicher Auswertung gehört, bevor man die Kombination aus unfertiger HW/SW auf die (urbane) Kundschaft losläßt. Und für Gemecker halte ich die darauf folgende Kritik nicht...

                                                                                                                                        • Re: Viele "neue" User?

                                                                                                                                          dat_darki schrieb:

                                                                                                                                           

                                                                                                                                          Ich wiederhole mich gerne erneut. Ich hätte statt Arbeit genausogut auch Hobbys schreiben können. Vielleicht kommt es dir jetzt ja auch mal in den Sinn das ich niemanden direkt als arbeitslos abstempeln wollte. Desweiteren bin ich nicht dafür verantwortlich wie du meine Worte aufnimmst und verstehst. ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe.

                                                                                                                                          ... interressant wie einfach du zu triggern bist was mir natürlich nicht im Sinn lag
                                                                                                                                          • Re: Viele "neue" User?
                                                                                                                                            herbst

                                                                                                                                            Bei "geregelten Leben mit Arbeit und so" habe ich auch überlegt, was denn ein ungeregeltes Leben mit/ohne Arbeit und so genau ist.