31 Replies Latest reply on Mar 31, 2018 12:31 AM by inaktiv1169

    User gegen User

    herbst

      Leider konnte ich meine Antwort nicht mehr senden, jedoch bin ich gerade nicht für die Papierkorblösung.

      herbi100 schrieb:

      Nein,

      Jonny ist einer der beliebtesten User hier im Forum

       

      Gefällt Dir, wenn er wie in diesem Thread auf mich losgeht

       

      Alles klar.

      Nein, ich bin immer noch entsetzt, wie schamlos du unseren Forenältesten abgebügelt hast. Ohne Sinn und Verstand und Anstand. Dass du mir unterstellst, dass ich Gefallen daran finden könnte, wenn User aufeinander losgehen ist unterste Schublade. So tief kann sich gar keiner bücken, so tief ist die! stinksauer.gif

        • Re: User gegen User

          Weder der Forenälteste, die Nr.1 des Rankings, Sky- MA als getarnte User oder sonst wer genießt einen Sonderstatus. Zu einem Streit gehören immer mind. Zwei und das Endergebnis hier im Forum ist die Sperrung des entsprechenden Threads. Wenn man sich nicht "grün" ist, sollte man sich aus dem Weg gehen und nicht unnötig das Feuer schüren (ich habe aus der Vergangenheit gelernt und halte mittlerweile gegenüber diversen Usern meine Klappe, auch wenn ich nicht deren Meinung bin).

           

          Gegenseitiges zerfleischen, verbunden mit der Hoffnung, Gleichgesinnte stoßen in das gleiche Horn, ist mehr als sinnlos. Im Besonderen hier im Forum, das zur Hilfe von Problemen/ Anliegen ins Leben gerufen wurde.

            • Re: User gegen User
              jonnycash

              stephan1 schrieb:

               

              Weder der Forenälteste, die Nr.1 des Rankings, Sky- MA als getarnte User oder sonst wer genießt einen Sonderstatus.

               

              Dem schließe ich mich an. Aber genauso der Einbauposition der Schublade. Denn das kann man Herbst wirklich nicht vorwerfen,

              • Re: User gegen User
                herbi100
                sollte man sich aus dem Weg gehen und nicht unnötig das Feuer schüren

                Ich hatte gerade im Feuer nachgelegt und neues Holz geholt, aber wenn du meinst

                  • Re: User gegen User

                    "aus dem Weg gehen" fällt anfangs schwer, wird aber im Laufe der Zeit immer einfacher .

                    herbi100 schrieb:

                     

                    Ich hatte gerade im Feuer nachgelegt und neues Holz geholt, aber wenn du meinst

                    Kalt bei dir?

                • Re: User gegen User
                  herbi100
                  Nein, ich bin immer noch entsetzt, wie schamlos du unseren Forenältesten abgebügelt hast

                  Ich weis nicht mal wer der Forumsälteste ist,

                  sollte es evtl. der User sein, der mich wegen meiner Äußerung

                  "ich besitze 4 Gebäude in denen meine Frau Studios betreibt"

                  als Selbstdarsteller bezeichnet hat?


                  Ohne Sinn und Verstand und Anstand

                  Ja, dass mag sein, wenn Du das so empfindest.

                  Anstand, ist ein großes Wort und ich kann es jetzt nicht in einer Tabelle messen,

                  bin mir aber ziemlich sicher,

                  dass ich auch nicht immer mit "Anstand" behandelt wurde hier im Forum.

                  Ich weis, ich bin selbst Schuld

                  Aber kann es sein, dass es Dich da überhaupt nicht interessiert hat??

                   

                  Dass du mir unterstellst, dass ich Gefallen daran finden könnte, wenn User aufeinander losgehen ist unterste Schublade

                  Naja, Du weist dass Diskurse zwischen mir und Jonny, wenn ich mich mal darauf einlasse,

                  nur so von Unterstellungen triefen, mischt man sich dann ein, kann es schon mal sein,

                  dass man zwischen die Fronden gerät.

                  Ich nehme das evtl. nicht mehr ganz so wahr, da ich ständig mit Unterstellungen leben muss.

                  Ich weis, ich bin selbst Schuld

                   

                  Aber natürlich, wenn Du es so Ernst aufgefasst hast, Entschuldige ich mich dafür bei Dir.

                  Evtl. glaubst Du mir,

                  da Du ja auch sonst nicht zu meinen Diskussionspartnern gehörst, ist halt passiert.

                   

                  So tief kann sich gar keiner bücken, so tief ist die!

                  Naja, ob das jetzt so angebracht ist, musst Du wissen,

                  aber ich habe Dich jetzt meiner Auffassung nach nicht beschimpft oder beleidigt.

                    • Re: User gegen User
                      jonnycash

                      herbi100 schrieb:

                       

                      Naja, ob das jetzt so angebracht ist, musst Du wissen,

                      aber ich habe Dich jetzt meiner Auffassung nach nicht beschimpft oder beleidigt.

                       

                      Wofür entschuldigst Du dich dann ?

                        • Re: User gegen User
                          herbi100

                          Weil "Herbst" es so empfunden hat.

                          • Re: User gegen User

                            Es gibt Leute, die merken gar nicht wie und wievielen sie mit ihrer Art jeden abzuqualifizieren auf den S....enkel gehen!

                            Wenn sogar herbst deswegen einen neuen Thraed eröffnet will das schon was heissen!

                              • Re: User gegen User
                                herbi100
                                Es gibt Leute, die merken gar nicht wie und wievielen sie mit ihrer Art jeden abzuqualifizieren

                                Hauptsache Du merkst es.

                                Hast du beim Schreiben dieser 2 Sätze gerade vor dem Spiegel gestanden?

                                images.jpg

                                 

                                Da du nur Hauptschulabschluss hast steht dir das nach deinen Kriterien nicht im geringsten zu!

                                Also hinten anstellen......

                                Könntest du mal bitte den Dieter Nuhr machen?

                                Ja, schön das Du da anders bist, behalte das bei,

                                immer sachlich

                            • Re: User gegen User
                              elcommunito

                              Herbi, der Punkt ist, dass deine Antworten eher selten geliked werden, wenn dann nur weil du eine technische Anleitung  a la "drücke diesen Knopf" gibst.

                              Dass Du trotzdem Nr 1 Forenuser bist und zufällig bei Fragen pro Sky argumentierst, wo es wirklich skurill wird, weil man schon satirische Kreativgerätschen machen muss um das irgendwie obskur als Kundenfehler interpretieren zu können, ist schon seltsam.

                              Also man fragt sich schon manchmal...

                              Ich nehme nur den aktuellen Aufhänger. Kunde kündigt. Sky bietet ihm aktiv ein Rückholangebot an. Kunde sagt zu. Technisches Armageddon. Wochenlang kein Sky. Schuld ist der Kunde, er hat irgenwie seltsam "ja" gesagt zum Sky Angebot. Wie soll das Sky System auch damit umgehen wenn er das Wort "Ja" so komisch sagt.

                              Summa Summarum, Beiträge von Dir sind Nordkorea Style pro-Sky Propaganda, ich antworte nur um das nicht so stehen zu lassen, ernst nehme ich das nicht, möglicherweise bist Du ja gar keine Person sondern wechselnde Sky Mitarbeiter. Wenn man dich beobachtet klingt das irgendwann gar nicht mehr so abwegig.

                                • Re: User gegen User
                                  jonnycash

                                  Letzteres glaube ich nicht, ich vermute ein ausgeprägtes Helfersyndrom (positiv gemeint) und einem leider komplett übersteigertem Allwissenheitstunnelblick (leider negativ).

                                  Das Sky zumindest in einigen, manchen, vielen.......wie auch immer, Fällen sowohl Schuld als auch Verantwortung trägt, ist keine gedankliche Option. Und selbst wenn es mal solche Anwandlungen gibt, kommt die Pauschalkeule: Nützt nix, man kann es nicht ändern.

                                   

                                  Eventuell versucht er auch oft nur zu „erklären“, endet aber leider in einseitigen „Rechtfertigungen“ aus Skysicht. Nordkorea ist aber schlimmer.

                                  • Re: User gegen User
                                    herbi100
                                    Herbi, der Punkt ist, dass deine Antworten eher selten geliked werden, wenn dann nur weil du eine technische Anleitung  a la "drücke diesen Knopf" gibst.

                                    Ja, ein argumentativ hochwertiger Beitrag,

                                    der nahtlos an viele Deiner sonstigen Beiträge anknüpft.

                                    Wochenlang kein Sky

                                    Der Kunde hat sein Programm auslaufen lassen und die Geräte zurückgeschickt.

                                    Schuld ist der Kunde

                                    Wo hat in dem Thread irgendjemand was von Schuld geschrieben??

                                    Wie soll das Sky System auch damit umgehen wenn er das Wort "Ja" so komisch sagt.

                                    Er hat nicht zum "System" Ja, gesagt, sondern zu einem Mitarbeiter.

                                    Das, dass System dann den Vertrag blockiert hat, kann man doch in dem Thread lesen,

                                    ist doch eine Tatsache.

                                     

                                    Hast Du noch nie davon gehört, das eine Versicherungsvertreter einen Vertrag abschließt

                                    und er dann abgelehnt wird, weil ein Computer das macht??

                                     

                                    Der Unterschied zu uns ist,

                                    Ich akzeptiere, dass bei 100.000enden Vertragsverlängerungen auch alle 2 Wochen bei einem so etwas vorkommt.

                                    (Öfters lese ich davon nirgend ´s was),

                                    Du und andere machen daraus wieder einen flächendeckenden Fehler,

                                    den Sky mit allen Mitteln, egal, was es kostet, bereinigen muss.

                                    Ich sage, bei dieser kleinen Fehlerzahl, kann auch ein Moderator im nachhinein helfen

                                    und wenn nicht, hat der Kunde eben Pech gehabt.

                                    Wer kündigt hat gewisse Risiken,

                                    es gibt kein Angebot,

                                    Es werden Verträge beendet

                                    Bei der Verlängerung geht was schief.

                                     

                                    Argumentiert habe ich,

                                    das auch Kunden keine Versicherungen, Keine Kredite usw. bekommen, weil ein System in nicht als

                                    würdig einstuft und auch dort, wird wegen 0,1, oder 0,01 % kein Aufriss gemacht.

                                    Das machen nur Leute wie Du.

                                    Summa Summarum, Beiträge von Dir sind Nordkorea Style pro-Sky Propaganda

                                     

                                    Andere User mit Nordkorea zu vergleichen, wird hier bestimmt die Fraktion der Gerechten auf den Plan rufen,

                                    einfach unterste Schublade.

                                    ich antworte nur um das nicht so stehen zu lassen, ernst nehme ich das nicht, möglicherweise bist Du ja gar keine Person sondern wechselnde Sky Mitarbeiter

                                    Ja, tolles Argument, passt auch zu Deinen sonstigen Beiträgen.

                                    Wenn man dich beobachtet klingt das irgendwann gar nicht mehr so abwegig.

                                    Dann solltest Du beobachten lernen.

                                    • This reply has been hidden. This can happen if the message has been hidden by a moderator, or has been reported as abusive.
                                      • Re: User gegen User
                                        herbi100

                                        aber zum Glück gibt es genug, die es trotzdem verstehen und nicht gleich "belehren" wollen

                                         

                                        Ich weiss ja nicht wie du früher warst, aber so sollte es sein, wenn man helfen will und auch wenn man mal patzt, hat man dann doch wenigstens helfen wollen  Gibt oft welche, die sagen nie was zum Thema, sondern sind dann nur da, um andere Texte zu "zerpflücken"

                                        Schöner Beitraginaktiv1085

                                          • Re: User gegen User
                                            herbi100
                                            sollte man sich aus dem Weg gehen und nicht unnötig das Feuer schüren

                                            Tut mir leid inaktiv1188, ich habs versucht,

                                            aber manche wollen mir nicht aus dem Weg gehen,

                                            die suchen die Konfrontation

                                            und

                                            diesen Usern werde ich keinen Millimeter weichen,

                                            nur weil sie die Meinung Andersdenkender nicht akzeptieren können

                                            und ständig meine Beiträge zerpflücken.

                                             

                                            Jetzt wird wieder Holz nachgelegt und das ist kein Aprilscherz

                                              • Re: User gegen User

                                                herbi100 schrieb:

                                                 

                                                Jetzt wird wieder Holz nachgelegt und das ist kein Aprilscherz

                                                Dann wird es wohl nicht langweilig

                                                  • Re: User gegen User
                                                    herbi100

                                                    Die Threads werden wieder länger

                                                      • Re: User gegen User

                                                        herbi100 schrieb:

                                                         

                                                        Die Threads werden wieder länger

                                                        Länger ist nicht unbedingt besser.

                                                         

                                                        Dennoch sollte sachlich diskutiert werden.

                                                         

                                                        Es hilft ja niemandem wenn aufeinander "eingestochen" wird.

                                                         

                                                        Und ja, das gilt für jeden hier.

                                                          • Re: User gegen User
                                                            herbi100

                                                            Wenn einer selbst solche Beiträge schreibt

                                                            aber sich dann anmaßt, meine Beiträge zu zerpflügen,

                                                            Herbi, der Punkt ist, dass deine Antworten eher selten geliked werden, wenn dann nur weil du eine technische Anleitung  a la "drücke diesen Knopf" gibst.

                                                            Dass Du trotzdem Nr 1 Forenuser bist und zufällig bei Fragen pro Sky argumentierst, wo es wirklich skurill wird, weil man schon satirische Kreativgerätschen machen muss um das irgendwie obskur als Kundenfehler interpretieren zu können, ist schon seltsam.

                                                            Also man fragt sich schon manchmal...

                                                            Ich nehme nur den aktuellen Aufhänger. Kunde kündigt. Sky bietet ihm aktiv ein Rückholangebot an. Kunde sagt zu. Technisches Armageddon. Wochenlang kein Sky. Schuld ist der Kunde, er hat irgenwie seltsam "ja" gesagt zum Sky Angebot. Wie soll das Sky System auch damit umgehen wenn er das Wort "Ja" so komisch sagt.

                                                            Summa Summarum, Beiträge von Dir sind Nordkorea Style pro-Sky Propaganda, ich antworte nur um das nicht so stehen zu lassen, ernst nehme ich das nicht, möglicherweise bist Du ja gar keine Person sondern wechselnde Sky Mitarbeiter. Wenn man dich beobachtet klingt das irgendwann gar nicht mehr so abwegig.

                                                            Hat er jeden Anspruch auf sachlich diskutieren verwirkt, weil er hat bewiesen, dass er das nicht will.

                                                            zusammen mit seiner Anspielung auf Nord Korea.

                                                              • Re: User gegen User

                                                                Abgesehen davon mein Guter das auch du Beiträge von anderen zerpflückst und aus deiner Sicht "bewertest", der Nordkorea Vergleich war vollkommen daneben und unangebracht. Da stimme ich zu.

                                                                 

                                                                Aber Beiträge zerpflücken und zu einzelnen oder allen Passagen seine Meinung argumentieren, das machen wir alle.

                                                                 

                                                                Wir sollten uns ALLE hin und wieder an die eigene Nase fassen.

                                                                  • Re: User gegen User
                                                                    herbi100
                                                                    Aber Beiträge zerpflücken und zu einzelnen oder allen Passagen seine Meinung argumentieren, das machen wir alle

                                                                    Aber nicht Wort herausnehmen und durch nicht geschriebene Worte ersetzten

                                                                    und mich dann für die nicht geschriebenen Worte mit so einem Beitrag anpöbeln.

                                                                     

                                                                    Und das noch in einem Thread, wo es überhaupt keinen Grund zum pöbeln gab

                                                                    Jetzt laufen mir schon User in Threads nach und werfen mir Dinge vor,

                                                                    die ich in einem anderen Thread überhaupt nicht so geschrieben habe.

                                                                     

                                                                    Frohe Ostern

                                                • Re: User gegen User
                                                  onzlaught

                                                  Liebe Fa. sky,

                                                  dieses Forum braucht DRINGENST einen „Ignore“ Button.

                                                    • Re: User gegen User
                                                      jonnycash

                                                      Sehe ich nicht so. Selektives Ignorieren kann durchaus gefährlich sein.

                                                        • Re: User gegen User

                                                          Schließe mich deiner Meinung an.

                                                          • Re: User gegen User
                                                            onzlaught

                                                            Da ich über Hantelscheiben nunmal alles weiß was ich für nötig halte,

                                                            würde ich Seine Ergüsse gerne ausblenden.

                                                              • Re: User gegen User
                                                                jonnycash

                                                                Ich nicht.

                                                                Zum einen schreibt er ja außer seinen 429-Beiträgen ja durchaus in der Sache richtige, hilfreiche und auch lesenswerte Sachen. Zum anderen sollte man unbedarften Lesern ab und an erklären, das es auch andere Sichtweisen als die „unternehmerische“ gibt. Und das Kritik an Sky

                                                                a) nicht zwangsläufig nutzlos ist

                                                                b) jeder die ausüben darf

                                                                und

                                                                c) auch mal etwas emotional sein darf solange es im Rahmen bleibt.

                                                                Dafür sind Kundenforen gedacht.

                                                                 

                                                                  • Re: User gegen User
                                                                    onzlaught

                                                                    Selbstverständlich dürfen Aussagen auch eine deutliche persönliche Färbung tragen,

                                                                    aber die eigene Behauptung bei völliger technischer Ahnungslosigkeit als

                                                                    unumstößliche Wahrheit zu formulieren, da hört es bei mir auf.

                                                                     

                                                                    Der Inhalt seiner Aussagen stimmt sogar meistens,

                                                                    aber mit dem Tonfall hapert es.

                                                              • Re: User gegen User

                                                                onzlaught schrieb:

                                                                 

                                                                Liebe Fa. sky,

                                                                dieses Forum braucht DRINGENST einen „Ignore“ Button.

                                                                Wir sind doch nicht Facebook

                                                                 

                                                                Und wie würde in dem Fall meine liebe Kerstin sagen......jemanden zu ignorieren.....das sollte jeder Erwachsene doch auch ohne "Ignore" hinbekommen.....oder???

                                                              • Re: User gegen User
                                                                spanky

                                                                Für solche Sachen gibt es einen guten Tip. Einfach mal offline gehen.

                                                                 

                                                                Vielleicht eine Stunde, vielleicht einen Tag.

                                                                 

                                                                Abschalten...

                                                                 

                                                                Gute Nacht