11 Replies Latest reply on Nov 14, 2015 6:44 PM by rave86

    Film auf Abruf in SD und nicht HD?

    mthehell

      ...nur weil ich es gerade gesehen habe:

      Der Film "The Interview" läuft ja linear noch im Programm (SD & HD) aber ist auch bei Sky On Demand abrufbar.

      Ich habe gerade festgestellt, das er in der SD-Version auf meiner Festplatte vorliegt (vorinstallierter Inhalt). Da ich gerade den Receiver nicht mit dem Internet verbunden habe (geht erst abends), möchte ich nur wissen ob ich ihn denn in der HD-Version streamen kann?

       

      SD verträgt sich mit meinem UHD-TV nicht so gut, da schaltet der immer spontan auf Netflix mit 2160p- Inhalten.

      (kleiner Scherz um deutlich zu machen, was ich von SD-Streams halte).

       

      Alternativ müsste ich sonst Festplattenplatz verschwenden und den Film in den nächsten Tagen bei einem HD-Sender aufnehmen...

        • Re: Film auf Abruf in SD und nicht HD?
          rave86

          Das frage ich mich auch. Generell finde ich keine hd streams? Sind die streams alle nur in sd? Ist in der heutigen Zeit etwas steinzeitlich.

            • Re: Film auf Abruf in SD und nicht HD?
              mthehell

              Das will ich ja wohl nicht hoffen!

               

              So ganz scherzhaft war das nämlich dann doch nicht gemeint mit UHD bei Netflix. Ich meine, wir haben 2015 und da ist HD Standard bei VOD-Anbietern. Gibt ja auch verdammt wenige internetfähige Röhrenfernsehgeräte.

              UHD/4K ist gerade dabei sich zu etablieren - auch als zukünftiges TV-Format, auch wenn Sky immer noch meint, dass "Premium  HD" etwas Besonderes ist (was 10,-€ pro Monat rechtfertigt).

               

              Bin froh, dass die keine Software herstellen. Die müsste man im Kompatibilitätsmodus für Windows XP laufen lassen - und die 64bit-Version würde wahrscheinlich 4,99€ monatlich mehr kosten, weil so 'premium', 'innovativ' und besonders visionär ist...

                • Re: Film auf Abruf in SD und nicht HD?
                  rave86

                  Hab die rumpelkiste jetzt nur mit dem Internet verbunden ohne satkabel, soll nicht gepairt werden. Meine Eltern gucken über die Kiste Sky und bei denen ist auch nix in hd zu sehen.

                   

                  DAs ist mal richtig schlecht, Amazon bekommt es ja auch hin das alles in hd ist.

                    • Re: Film auf Abruf in SD und nicht HD?
                      mthehell

                      Deine Eltern haben aber schon das "Premium HD"-Paket im Abo, oder? Sonst wäre klar, dass nichts in HD zu finden ist...

                        • Re: Film auf Abruf in SD und nicht HD?
                          rave86

                          HHaben alles außer 3D. Oder ist das Premium hd jetzt wieder was neues?

                            • Re: Film auf Abruf in SD und nicht HD?
                              mthehell

                              Nee, neu ist das nicht. Gibt's schon länger. Mit "Premium HD" schaltest Du paketübergreifend die HD-Versionen der Sender frei.

                              Das gab's zum "locken" auch mal für 3 Monate dazu geschenkt. Man musste das dann extra buchen, wenn man es behalten wollte.

                                • Re: Film auf Abruf in SD und nicht HD?
                                  rave86

                                  HHaben wir alles. Sehen alles von Sky in hd. Filme, über dokus und Sport. Alles in hd. Das sollte das Paket doch sein und eigentlich sollte dann auch etwas in hd zu streamen gehen?

                                    • Re: Film auf Abruf in SD und nicht HD?
                                      mthehell

                                      Jawohl, eigentlich schon.

                                      Ich habe auch schon Serienfolgen in HD gesehen, aber noch keine Filme. Und heut Nachmittag lief zufällig gerade 'Das Interview' auf Cinema HD. Da dachte ich, ich schau mal ob der auch on demand zur Verfügung steht. Gestern habe ich nämlich in einem Post eine interessante Begründung bei den Bondfilmen gelesen, dass manche Filme nicht auf Abruf da sind, weil sie gerade im linearen Programm laufen... so was...

                                      Und als ich gelesen habe "in SD für Sie auf Abruf" dachte ich, ich frage mal die Community wegen des HD-Streams.

                          • Re: Film auf Abruf in SD und nicht HD?
                            mthehell

                            So, im DF Forum habe ich zumindest eine Info gefunden, dass bei Anytime (bis 4.11.)  die Filme wohl alle nur in SD vorlagen, sich dies aber nun mit Sky On Demand ändern soll. Es soll auch schon die ersten Filme in HD geben.

                             

                            Mann, mann, mann... Wie gut, dass ich erst neu ins Cinemapaket eingestiegen bin und mehr Serien schaue. Wer das die ganze Zeit so mitgemacht hat...Respekt!

                            SD-Streams, und dann für den Monatspreis? Sorry, aber jeder VOD-Anbieter hat HD und kostet unter 10,-€ im Monat. Maxdome bekommt man sogar für 2,69/Monat (6 für 2 - Angebot im Newsletter). Da zahlt man dann auch für nagelneue Filme und Serien extra, aber auch nur 3-4 Euro, nicht 5-6€ wie bei Select.

                            Hoffen wir mal auf Besserung. Ich programmiere jetzt erstmal die Aufnahme der nächsten HD-Wiederholung des Films....