46 Replies Latest reply on Jul 13, 2017 11:09 AM by garffield

    Wo sind eigentlich die Mods?

    eugen

      Seit längerer Zeit beobachte ich hier,das sich die Mods ewig nicht melden.

      Es gab mal Zeiten da wurden Fragen in 2 Std bearbeitet,heutzu Tage dauert das teilweise 1/2 Tag und länger.

      Die Leute stellen hier die Fragen,da man an der Hotline kein Erfolg hat,und möchten schnell eine Antwort,aber wenn jemand um 15:00 Uhr eine Frage stellt,meldet sich ein Mod den nächsten Tag um 10:00 Uhr.Kommt der jenige um 15:00 Uhr dann von der Arbeit,ist der Mod von morgens auch nicht mehr zu erreichen.Das finde ich nicht gut.

      Dieses Forum war mal als Hilfe gedacht.Aber die Mods befinden sich lieber in Twitter usw.,da gehts schneller,aber schonmal drüber nachgedacht,das es immer noch Leute gibt die sich da nicht anmelden wollen.

        • Re: Wo sind eigentlich die Mods?

          Wartezeit 1/2 Tag, du bist aber freundlich .

          Tja, ich hatte vor Kurzem etwas von Verstärkung des Teams gelesen, das war leider nur ein Strohfeuer  (zum Glück habe ich nichts von einer dreisten Lüge geschrieben).

          Zusätzlich hat auch die Qualität der Antworten/ Hilfestellungen deutlich nachgelassen, es scheint hier nicht mehr das "Gelbe vom Ei" zu sein.

          • Re: Wo sind eigentlich die Mods?
            muck

            bis zu 2 Tagen kannst Du schon rechnen, ist aber auch schon länger so.


            Das Forum war aber auch nie als Chat gedacht. Wenn es jemand eilig hat muss er halt die Hotline bemühen.

            • Re: Wo sind eigentlich die Mods?

              Die Wartezeit empfinde ich persönlich nicht mal als das entscheidende Problem, damit kann man sich ja arrangieren. Mir (und vielen anderen hier) stößt das hier Re: Vodafone iptv noch keine versprochene Freischaltung viel mehr sauer auf! "Kunde geh weg, ich komme..." lautet das Motto dieser Moderatorin, die nach jedem Hauch von Kritik sofort auf Tauchstation geht, und später wieder genau so weitermacht, ohne auch nur die geringste Spur von Verbesserung zu hinterlassen.

              Dazu noch die erbärmliche Lügerei auf blauem Untergrund, einfach nur noch unappetitlich!

                • Re: Wo sind eigentlich die Mods?
                  heiro21

                  apwbd schrieb:

                   

                  Die Wartezeit empfinde ich persönlich nicht mal als das entscheidende Problem, damit kann man sich ja arrangieren. Mir (und vielen anderen hier) stößt das hier Re: Vodafone iptv noch keine versprochene Freischaltung viel mehr sauer auf! "Kunde geh weg, ich komme..." lautet das Motto dieser Moderatorin, die nach jedem Hauch von Kritik sofort auf Tauchstation geht, und später wieder genau so weitermacht, ohne auch nur die geringste Spur von Verbesserung zu hinterlassen.

                  Dazu noch die erbärmliche Lügerei auf blauem Untergrund, einfach nur noch unappetitlich!

                  Oh ja, diese Person ist damit schon mehrfach aufgefallen. Leider. Aber auch noch zwei ihrer Kollegen. Mit der Neubesetzung der Mods hat die Qualität hier im Forum merklich nachgelassen.

                    • Re: Wo sind eigentlich die Mods?

                      Das sind auch keine Moderatoren!

                      Das sind Callcenter-MA, die online arbeiten.

                      Und genauso ist auch die Qualität der Antworten!

                      Und wenn sie wirklich mal was moderieren sollen, versagen sie kläglich....

                    • Re: Wo sind eigentlich die Mods?
                      heiro21

                      Vor allem finde ich es nicht in Ordnung das es auf einige Fragen seid Wochen überhaupt keine Antwort mehr gibt.

                      Und auf einige kritische Hinweise noch mit "Werbetexten" geantwortet wird (und noch darauf hingewiesen wird das man uneingeschränkt Marktführer ist)! Einfach nur noch lächerlich.

                        • Re: Wo sind eigentlich die Mods?

                          Ich bin Fussballfan und möchte die BuLi/ CL LIVE sehen, daher komme ich um Sky nicht herum. Hätte Sky keine Rechte, würde ich niemals, auch nicht im Geringsten, auf die Idee kommen, bei dieser B C- Gesellschaft ein Abo abzuschließen.

                            • Re: Wo sind eigentlich die Mods?
                              heiro21

                              Geht mir auch so. Habe mein Abo vor kurzem auch auf B+S reduziert. C lohnt sich schon lange nicht mehr.

                               

                              Eine Frage habe ich aber auch noch. Bekommen Mods beim lügen eigentlich auch eine lange Nase? Dann sollten einige Profilbilder einmal geändert werden.

                        • Re: Wo sind eigentlich die Mods?
                          badvan

                          Wo sind all die Moderatoren hin... Wann bekommt das alles wieder Sinn?...

                          Fragen über Fragen und Antworten die aus dem Copy/Paste Cosmos enstammen..

                          Erst propagieren zu verstärken und dabei doch reduzieren.

                          Der "Kunde" wirds schon "fressen" mangels Alternative..

                          Oder vielleicht auch nicht.. Wir werden sehen..

                          The Sky is the limit!

                            • Re: Wo sind eigentlich die Mods?
                              dinotow

                              badvan schrieb:

                               

                              Erst propagieren zu verstärken und dabei doch reduzieren.

                              Der "Kunde" wirds schon "fressen" mangels Alternative..

                               

                               

                              Passt doch zum Programm.

                              • Re: Wo sind eigentlich die Mods?
                                herbi100

                                Naja, etwas fair sollte man schon sein,

                                 

                                Viele Kundenprobleme von Kunden (zB. Geräteliste von Sky Go oder Sky on Demand)

                                ließen sich schnell (trotz Warteschleife) über die Hotline erledigen.

                                 

                                Wieder andere Probleme ließen sich mit etwas Eigeninitiative der Kunden über die Suchfunktion,

                                oder über Google lösen.

                                 

                                Aber natürlich ist es einfacher sich hier ohne selbst etwas zu tun, mit einem Thread zu melden

                                und dann zurückzulehnen.

                                 

                                Kann man so machen, aber man muss sich halt bewusst sein, das, dieses Verhalten

                                Arbeitszeit der Moderatoren bindet.

                                 

                                Ebenso werden ja viele Threads von Usern mit Beiträgen vollgeschrieben (schließe mich da ausdrücklich mit ein)

                                und da müssen sich die Moderatoren erst durchlesen, was wieder Arbeitszeit kostet.

                                 

                                Ebenso verlangen ja manche User von Moderatoren "offizielle" Aussagen zu verschiedenen Themen,

                                da die Moderatoren ja hier nicht von sich aus "offizielle" Aussagen treffen dürfen,

                                müssen sie sich erst informiere, was wieder Arbeitszeit kostet.

                                 

                                Alles zusammen, ist nicht schlimm und macht ja auch den Charakter eines Forums aus,

                                nur dann zu Fragen,

                                wo sind die Moderatoren,

                                wenn man auch selbst dazu beiträgt, dass sie Mehrarbeiten verrichten müssen,

                                ist natürlich nicht fair.

                                 

                                Aber nur meine Meinung.

                              • Re: Wo sind eigentlich die Mods?
                                jonnycash

                                Nur gut, das der h.c.-Moderator gefühlte 83 % der Lakaien-Arbeit übernommen hat. Ich denke die "Armee der Mod-Krieger" freut sich darüber in der Skykantine ein Loch in den Bauch.

                                 

                                Die angekündigte neue offenere Kommunikation ist jedenfalls kläglich gescheitert.

                                 

                                Aber nur meine Meinung.

                                • Re: Wo sind eigentlich die Mods?
                                  mckymgc

                                  Um mal ne Lanze zu brechen ... ist euch schon aufgefallen welcher Monat erst war nun ist und welcher noch kommt? Kann es sein, dass hier auch einfach mal Urlaub am Start ist und keiner mit so vielen Fällen in der URLAUBSSAISON gerechnet hat? ..

                                  • Re: Wo sind eigentlich die Mods?
                                    didi

                                    Die Mods sind fast sämtlich auf Schulungen - die alten Mods, um ihren neuen Aufgaben an der Hotline gerecht zu werden und die neuen Mods, um hier qualifiziertere und schnellere Antworten zu geben. Sky scheut seit geraumer Zeit weder Mühen noch Kosten, um den Service in allen Belangen zu verbessern. Dazu gehört natürlich leider auch ein kleiner, zeitlich begrenzter Engpass an allen Kundenfronten, der aber später durch weitaus fach-und sachkundigere Beratung wieder voll ausgeglichen werden wird.

                                    Der Jahresurlaub wurde dafür für sämtliche Kundenbetreuer gestrichen, da die Abwesenheit durch diese Schulungen ja irgendwie ausgeglichen werden muss. Die Mitarbeiter haben dies' natürlich freudig zur Kenntniss genommen, da die Kundenzufriedenheit selbstverständlich oberste Prorität geniesst!

                                    • Re: Wo sind eigentlich die Mods?
                                      garffield

                                      sky11.jpg

                                       

                                      sk12.jpg