0 Replies Latest reply on Jun 18, 2017 8:23 AM by inaktiv594

    Sommer 2017

      Der Sommer steht vor der Tür und damit auch die Ferien-/ Urlaubszeit

      Die Temperaturen steigen auf Höchstwerte (hier herrscht Hitze ab 20 Grad und brutale Hitze ab 23 Grad), die Nächte werden schweißtreibend (so oder so ).

      Wer die Hitze nicht so toll findet, sieht ein kleines Licht am Horizont: ab dem 22.6. werden die Tage kürzer (es geht auf Weihnachten zu)

       

      Wohin geht eure Urlaubsreise und was habt ihr dort so vor?

        • Re: Sommer 2017
          herbst

          Auf alle Fälle geht es ans Wasser. (Mensch sucht ja im Urlaub immer das Gegenteil von dem, was er selber hat.)

            • Re: Sommer 2017

              herbst schrieb:

               

              Auf alle Fälle geht es ans Wasser. (Mensch sucht ja im Urlaub immer das Gegenteil von dem, was er selber hat.)

              Wir fahren aus der "offenen See" nach Ostschweden an den Botnischen Meerbusen/ Ostsee (will endlich mal wieder eine "Badewanne" sehen)

            • Re: Sommer 2017
              spanky

              typisch Nordlicht, die sprechen bei 20 Grad schon von Hitze.

               

              Alter... Hitze ist 30 +, alles andere läuft unter "Aufwärmen" ;-)

              • Re: Sommer 2017
                gänseblümchen

                Nach Möglichkeit, möchte ich gerne an die Nordsee, um genau zu sein nach Sankt Peter-Ording. Wenn ich allerdings niemanden für meine Haustiere finde, wird es wohl ein Kurztrip an die Ostsee werden.

                • Re: Sommer 2017
                  diedori

                  nach Bayern in die Berge.... Die Reise in die warme Sonne hebe ich mir für den Winter auf

                  • Re: Sommer 2017
                    herbst

                    stephan1 schrieb:

                     

                    was habt ihr dort so vor?

                     

                    Habe ich DEINE Antwort überlesen?

                    • Re: Sommer 2017

                      Meine Urlaubsreise dieses Jahr hab ich schon hinter mir, ich war mit Freunden 2 Wochen in Italien, Neapel/Rom/Florenz.

                      Hab jetzt nur noch eine Handvoll Urlaubstage übrig, mal sehen, in der Vorweihnachtszeit geht's vielleicht mal übers Wochenende nach Nürnberg. Lebkuchen!

                      Ansonsten bin ich nicht so der Reisende, jedes Jahr irgendwohin an den Strand, sowas brauch ich nicht. Das kann ich hier auch haben, sowohl im eigenen Pool, als auch an den vielen Badeseen hier bei uns im Südraum Leipzig.

                      Dann doch liebe alle paar Jahre mal richtig reisen, meine Leute wollen mir gerade Argentinien schmackhaft machen, mal schauen, ob da mal was draus wird, dafür würde ich sogar fliegen! (Wer mich kennt, weiß was das für mich heißt.)

                       

                       

                        • Re: Sommer 2017
                          biji

                          Diesen Sommer genießen wir ausschließlich unsere Gartenoase. Die Gemüse- und Obstzucht betreuen und betüdeln. Dieses Jahr habe ich im Gewächshaus mehrere Melonensorten. Bleibt spannend. Zwischendurch mal an den Jadebusen oder in den Werdersee.

                          Ich hoffe, dass es nicht so regnerisch wird in Nordwestdeutschland! Drückt also die Daumen für ein massives Atlantikhoch mit schöner Saharaluftzufuhr

                          Geld muss gespart werden für den Herbsttrip nach Erbil. Die bucklige Verwandschaft besuchen, diese aufblühende Stadt bewundern, aber vor allem das Essen meiner Tante genießen. Sie ist die beste Köchin Kurdistans, ischör alta

                        • Re: Sommer 2017
                          didi

                          Dieses Jahr werden/haben wir viel Geld ausgegeben - aber nicht für Urlaub! Meine Frau wollte eine neue Küche haben und in einigen

                          Monaten ist ein neues Wohnzimmer d'ran. Inkl. aller nötigen Renovierungsarbeiten. Da bleibt dann nicht mehr so viel Geld übrig, um sich noch einen großen Urlaub leisten zu können - bin ja nicht Herbi

                          Bei schönem Wetter, wie jetzt z.Zt., macht das aber auch nichts. Garten und Terrasse sind auch nicht zu verachten und in weniger als 1 Std. sind wir an der Ost- oder Nordsee. Also kein Problem!

                            • Re: Sommer 2017
                              biji

                              Da steht dann ja einiges an. Ich wünsche dir etwas kühlere Tage für die Renovierungsarbeiten. Nicht das dir der Vorschlaghammer aus der Schweißhand rutscht!

                              Ja Garten und Terrasse sind ein definitives "Musthave" für jeden Sommer
                                • Re: Sommer 2017
                                  didi

                                  Ich lasse alles machen - die Handwerker und die neuen Möbel sind schon bestellt! Deswegen bleibt ja auch nichts mehr für Urlaub übrig! Hat aber noch etwas Zeit. Momentan geniessen wir das schöne Wetter, da meine Frau 14 Tage Urlaub hat.

                                  Das WZ ist dann im nächsten Urlaub im September d'ran.

                              • Re: Sommer 2017
                                bridget8888

                                ersetzt einen Besuch im Reisebüro - muss mit ....