14 Replies Latest reply on Feb 14, 2017 10:03 AM by garffield

    Fußball-Übertragung

      Nach dem gestrigen Topspiel der Woche muss ich einfach mal was zu dieser Übertragung sagen.

      Mit größter Penetranz werden die Zuschauer mit Programmhinweisen genervt. Dann folgt ständig diese völlig unnütze und dämliche Zuschaltung eines "Schiedsrichterexperten", den kein Mensch braucht, da das Spiel wohl auch bei einer Fehlentscheidung weiter geführt wird. Auf diese dämlichen Linien und grafischen Spielereien mitten im Spiel kann ich ebenfalls gut verzichten.

      Diese Fussballübertragung auf Sky verkommt langsam zu einem Dauergenerve. Ich möchte einfach nur ein Fußballspiel sehen, kompetent kommentiert, nicht mehr, nicht weniger.

      PS. Bitte verzichten Sie auch auf Herr Heuser bei Ihrer Berichterstattung, der Mann ist einfach nur peinlich.

        • Re: Fußball-Übertragung
          herbi100

          Wird bestimmt gleich erledigt

          Sonst noch Wünsche, dann können die gleich mit umgesetzt werden.

            • Re: Fußball-Übertragung

              herbi100 schrieb:

               

              Sonst noch Wünsche

              Ich verbinde "Glück Auf" mit Schalke 05 04. Kann man bitte bitte das Ergebnis oben rechts immer so einstellen, dass Schalke´s Gegner grundsätzlich ein Tor Vorsprung hat?

            • Re: Fußball-Übertragung
              ibemoserer

              Das mit den beiden " Schiedsrichterexperten" geht mir auch die Nerven.

               

              Ändern können sie eh nichts daran, oftmals versteht man nicht viel weil sie übers telefon zu geschaltet sind und ein Bild vom Geschehen hat sich ja der Zuschauer selbst gemacht.

               

              Auch diese laufenden Kreise um die Spieler ist nur eine unsinnige Spielerei.

               

              Über einzelne Moderatoren kann man geteilter Meinung sein kommt auf die Sympathie an.

               

              Ich mag diese Dauerhinweise auf andere Sendungen oder Dinge auch nicht und es nervt extremst.

               

              Aber Sky macht das so wie sie es für gut halten und man mus damit leben oder verzichten.

                • Re: Fußball-Übertragung
                  reima

                  Wem es nicht gefällt, der kann doch einfach nur den Ton abschalten, und sich voll auf das Spiel konzentrieren.

                  Habe ich auch schon mal gemacht ( allerdings im öffentlichen TV), hat funktioniert.

                  Also bitte.....

                    • Re: Fußball-Übertragung
                      inspiz

                      Ton abschalten hilft wirklich. Habe ich neulich erst beim ESC Vorentscheid so gemacht

                      • Re: Fußball-Übertragung

                        Das ist ein guter Vorschlag!! Im Stadion hört man ja auch kein Kommentar,nur das nervige Gebrüll der Zuschauer,schrecklich.

                        Könnte man das nicht auch verbieten?Dann hätte man endlich Ruhe und es gäb nichts mehr zu nörgeln!!

                        Allerdings sei noch eine Bemerkung gestattet,die Bewertung der Spielsituationen im Einzelnen sollte man dem Schiedsrichter überlassen und nicht den mit unendlich vielen Zeitlupen ausgestatteten  sogenannten Skyexperten.

                    • Re: Fußball-Übertragung
                      garffield

                      Der X-TE tread zum:

                       

                      gaehn-smiley-8438891021073770649.jpg

                      • Re: Fußball-Übertragung
                        garffield

                        @ glückunter

                         

                        vollfosten, wer sagt denn dass ich uff inglish    und klar guggel-Übersetzung   

                         

                         

                        images3JH0V510.jpg

                        • Re: Fußball-Übertragung
                          garffield

                          Am Samstag war ein Philosoph der Studiogast.

                           

                          Geht das jetzt so weiter? Wenn ja, ich würd ich gerne vorschlagen...den Dieter....den Lanz...Blatter hat jetzt auch mehr Zeit...  

                          • Re: Fußball-Übertragung
                            garffield

                            Der 20. Spieltag begann am Freitag wenig rekordverdächtig: 330.000 sahen das Spiel zwischen Mainz und Augsburg – weniger waren es an einem Freitag zuletzt im Oktober. Doch der schwache Start in den Spieltag war am Samstag direkt vergessen, denn mit 1,56 Mio. Fans gab es um 15.30 Uhr einen neuen Saisonrekord für Sky, der gleichzeitig die beste Quote zu dieser Anstoßzeit seit Oktober 2015 bedeutete.

                             

                            Bayern, Dortmund und Leipzig bescheren Sky besten Bundesliga-Samstag seit Oktober 2015 › Meedia

                             

                            Die Bundesliga-Tabelle nach Sky-Zuschauerzahlen Saison 2016/17
                            PlatzVorwocheVereinMio.
                            11Bayern München0,81
                            22Borussia Dortmund0,61
                            33Schalke 040,52
                            44RB Leipzig0,45
                            561. FC Köln0,42
                            65Werder Bremen0,41
                            78Hertha BSC0,38
                            87Eintracht Frankfurt0,36
                            910Hamburger SV0,33
                            109Bayer Leverkusen0,33
                            1111Mainz 050,32
                            1212Borussia Mönchengladbach0,31
                            1313TSG Hoffenheim0,26
                            1414SC Freiburg0,26
                            1515VfL Wolfsburg0,25
                            1616FC Augsburg0,23
                            1717SV Darmstadt 980,19
                            1818FC Ingolstadt 040,19