1 3 4 5 6 7 Start Previous Next End 99 Replies Latest reply on Feb 5, 2018 11:32 PM by cogan Go to original post
      • 90. Re: Gesamtcharakter

        23 Monate und 12 Tage, wer hat mehr?

        • 91. Re: Gesamtcharakter
          jimgordon

          aber für manche Leute ist die Fußball WM null wert  und handball alles oder umgekehrt. Dem Kunden ist es schnuppe, was die Rechte gekostet haben.

          • 92. Re: Gesamtcharakter
            mthehell

            Ein Richter sieht es "juristisch": Wertneutral und rein auf Basis der Vereinbarung (Du kennst doch die alte Justitia, blind und mit Waagschalen für beide Seiten des Streitpunktes).

            Würde da Subjektivität vorherrschen, brauchst Du nur einen F1-Fan als Richter für Sky-Kläger (und analog dann Misanthropen um Mörder nicht zu hart zu bestrafen)

            • 93. Re: Gesamtcharakter

              Klasse Satz, ab Mittlerer Reife verständlich

              • 94. Re: Gesamtcharakter
                jimgordon

                ich war frühreif und hab es verstanden

                • 95. Re: Gesamtcharakter
                  elcommunito

                  Ich antworte mal am Ende des Dialogs um meinen Senf dazu zu geben. Ich denke irgendwo haben jimgordon und cogan Recht, kommt auf die Sichtweise an und was man in den Fokus stellt.

                  Mir geht es auch nicht um die Frage ist das rechtens oder nicht. Auf ein Sondergündigungsrecht für ein einzelnes Paket pfeife ich.

                  Ich möchte an einem plakativen Beispiel eine für mich sich immer mehr manifestierende Tendenz bei Sky ansprechen.

                   

                  Ich kann das denke ich ganz gut am schönen Beispiel Kuchen aus dem Thread hier illustrieren:

                  Sky verkauft Kuchen.

                  In der Werbung heißt es "Kaufen sie das 'Sky Kuchen Abo' und erhalten sie jeden Monat wunderbare Sachertorte höchster Qualität garniert mit auserwählten Früchten und frischer Sahne aus hochwertiger Bio Alpenmilch für 24 Monate".

                  Ich denke mir "Mmmmmh lecker ich mag Kuchen" und bestelle das Paket "Kuchen". Im Vertrag steht natürlich nur Kuchen, aber wann wird schon die Werbung im Vertrag ausformuliert. Mal schauen.

                  Bald kommt der erste Kuchen und ich bin ziemlich zufrieden. Gut die Früchte finde ich von der Qualität eher mittelmäßig, aber insgesamt alles sehr lecker und nah an der Werbung.

                  Nach ein paar Monaten erfahre ich von Sky, die frischen Früchte werden gestrichen. Zu hoher Lieferaufwand und so weiter. Aaaaber ich bekomme Dosenfrüchte. Nervt, aber na ja, der "Gesamtcharakter" bleibt gleich.

                  Ein paar Monate später: Sprühsahne, weil die Milchpreise so gestiegen sind und auch Kühltransporter immer teurer werden. Is ja eigentlich das gleiche.

                  Nach einem Jahr die Nachricht: "Sky freut sich eine Partnerschaft mit Coppenrath & Wiese bekanntzugeben. So garantieren wir unseren Kunden für die nächsten 4 Jahre eine gleichbleibend hohe Qualität an Premium Sachertorte" - Is ja schön, aber irgendwie fand ich die Konditortorte besser.

                  Sky ist sicher auf der rechtlich korrekten Seite. Der Gesamtcharakter des Pakets "Kuchen" ist rechtlich gesehen erhalten geblieben, und ich bekomme immer noch schöne Extras "umsonst". Dosenfrüchte und Sprühsahne. Seltsamerweise fühle ich mich aber trotzdem suboptimal behandelt.

                  Nun sind die 2 Jahre bald vorbei. Ich bin zwar eher angefressen von Sky, aber einfach ein fauler Kuchenjunkie und sonst bringt mir keiner Kuchen heim. Ich habe mitbekommen, dass wenn ich jetzt kündige Sky mir wahrscheinlich ein stark vergünstigtes Kuchenabo anbietet. Ich kündige.

                  Nun kommen die Rückholangebote. Nach einigem hin- und her ein Angebot welches mir zusagt. Der CCA versprich mir 24 Monate weiterhin meinen Kuchen zu bekommen zu einem Preis welcher für mich akzeptabel klingt. Ich bin zwar bisschen sauer, aber mei, Sky hat das Kuchenliefermonopol. Also verlänger ich.

                  3 Wochen später, Widerrufsfrist abgelaufen, die nächste Lieferung kommt.

                  Ich bin geschockt. Aldi-Sachertorte mit Dosenfrüchten und Sprühsahne.

                  Ich rufe sauer an und erfahre, dass man da nichts machen kann, da ich ja stark vergünstig Kuchen bekomme und um mir weiter Früchte und Sprühsahne liefern zu können bekomme ich diese nur in einem eingeschränkten Gratisupgrade, welches aber nur eine Aldi Torte beinhaltet. Da kann man leider nichts machen, Widerrufsfrist ist abgelaufen.

                   

                  In meinem Kuchen Beispiel verhält sich Sky absolut rechtskonform. Aber trotzdem fühle ich mich über den Tisch gezogen und finde es gibt einen Unterschied zwischen rechtskonform und korrekt.

                   

                  Und allen die sagen, so ist das immer: Bei Netflix und Amazon fühle ich mich nicht so behandelt.

                  • 96. Re: Gesamtcharakter
                    elcommunito

                    Bei mir sogar 5 Tage mehr,

                    Preis war okay, und wegen maximal 5€ billiger handel ich lieber erst ein Jahr später wieder.

                    Fühlt sich zwar doof an, aber was soll ich sagen, Fußballjunkie von ganz klein auf. Ein Heroinabhängiger fühlt sich ja sicher auch nicht gut bei seinem Dealer.

                    • 97. Re: Gesamtcharakter

                      elcommunito schrieb:

                       

                      Bei mir sogar 5 Tage mehr,

                      Preis war okay, und wegen maximal 5€ billiger handel ich lieber erst ein Jahr später wieder.

                      Fühlt sich zwar doof an, aber was soll ich sagen, Fußballjunkie von ganz klein auf. Ein Heroinabhängiger fühlt sich ja sicher auch nicht gut bei seinem Dealer.

                      Du sprichst mir aus der Seele

                      • 98. Re: Gesamtcharakter
                        jimgordon

                        ja, bei Amazon gibt es halt keine Pakete mit bestimmten Inhalten. Bei Amazon, Netflix und Co bucht man den ganzen Service und schaut dann einzelne Inhalte , ohne dass die in Paketen stecken. Ist also in dem Fall nicht zu vergleichen.

                        Dein Kuchen-Beispiel hat schon was, aber mit den Dingen wie "Aldi-Torte" usw. nimmst Du ja eine Wertung der Inhalte vor und genau das ist ja das Problem, denn jedem Kunden ist ein andere Inhalt im Sportpaket wichtig. Für manche ist Golf die Konditortorte und CL der Aldi-Kuchen, für andere Kunden ist Handball die Kroneder Bäckerkunst.

                        • 99. Re: Gesamtcharakter
                          elcommunito

                          Das Kuchenbeispiel soll ja auch nur zur Illustration dienen. Ich meine damit eher: auch wenn manche total auf Aldi Sachertorte stehen mögen eben die meisten die vom Konditor und sie gilt als hochwertiger und ist teurer. Als Analogon zu Fußball- bzw. Golfrechten.

                           

                          Bei dem Netflix Vergleich geht es mir nicht um Details in der Angebotsstruktur, sondern um das Gefühl bei dem Produkt.

                          Netflix fühlt sich an als würde jemand ein Produkt vertreiben der einen geilen Service bieten will, dahinter steht und mich jeden Monat neu mit Angebot und technischer Qualität überzeugen will. DAS fühle ich bei Sky nicht. Da habe ich das Gefühl, die Richtung wird vorgegeben von einem Elite-BWL Profi, der die Firma mit den besten Gleichungen zu Preiselastizität und was es da so gibt auf Profitabilität zu frisieren. Das Produkt und ob es "geiler ******" ist scheint dabei sekundär zu sein, es könnte statt Fernsehen auch Skistiefel oder Kartoffeln sein. Kann trotzdem hochprofitabel und dividendenreich sein.

                          Auch hier ein wenig überzeichnet, dient zur Illustration.

                          • 100. Re: Gesamtcharakter
                            herbi100
                            Ich bin zwar bisschen sauer, aber mei, Sky hat das Kuchenliefermonopol

                            Nö, hat Sky nicht,

                            weil eben ein Anderer auch eine bestimmte Sorte Kuchen ausliefert (RTL)

                            hat Sky sich entschlossen, diesen Kuchen, den es ja überall kostenlos gibt,

                            nicht mehr im bezahl Segment zu behalten.

                             

                            Und so hat sich Sky eben entschlossen, nur noch vorrangig Kuchen auszuliefern,

                            den kein anderer liefert.

                             

                            Du bekommst also Deine Sachertorte, die für Dich so wichtig ist

                            und das sogar noch kostenlos.

                             

                            Die Handball-, Tennis-, Golffans würden Ihre Sachertorte zB. nicht bekommen, nicht mal für Geld.

                            • 101. Re: Gesamtcharakter
                              elcommunito

                              herbi100 schrieb:

                               

                              Und so hat sich Sky eben entschlossen, nur noch vorrangig Kuchen auszuliefern,

                              den kein anderer liefert.

                               

                              Und das nennt man dann wohl Monopol.

                              • 102. Re: Gesamtcharakter
                                cogan

                                "Du bekommst also Deine Sachertorte, die für Dich so wichtig ist

                                und das sogar noch kostenlos"

                                 

                                ja....aber ohne Früchte und mit (Kai) übler Sahne

                                 

                                das die Sky "Premium TV" Übertragungen besser und werbefreier waren als das was RTL da verbricht ist doch wohl unstrittig.

                                In HD ist es auch nicht kostenlos

                                1 3 4 5 6 7 Start Previous Next End